iPoker Rakeback vergleich

    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      Ich würde mir mal einen Artikel wünschen wo die iPoker Seiten verglichen werden, der Spielerpool ist derselbe, aber die Bonussysteme bzw. der prozentuale RB und das RB durch den FDB unterscheidet sich teilweise erheblich. Fände es cool wenn das RB in Prozent für die verschiedenen VIP Levels und die FDB für alle iPoker Skins mal aufgeschlüsselt werden.

      Gruß

      LLuq
  • 8 Antworten
    • labinos2
      labinos2
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 3.661
      lol und wer soll das machen? Hadi??
    • CarBron
      CarBron
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2010 Beiträge: 427
      Original von labinos2
      lol und wer soll das machen? Hadi??
      irgendwer der Zeit und Langeweile hat, der aber sonst auch nichts Besseres zu tun hat als sinnlose Kommentare zu posten wäre ideal..... hmmmm *sherlock-holmes-denker-posi* :rolleyes:






      mir ist schon klar, dass das Obere auch auf mich zutreffen könnte :f_biggrin:
    • rudimente
      rudimente
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2008 Beiträge: 896
      Rakebackverlgeich iPoker
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      thx rudimente :)

      Wir werden hoffentlich in naher Zukunft einen iPoker-Moderator haben (der dann hoffentlich auch länger bleibt ;) ) - das wäre doch möglicherweise eine Möglichkeit, den Einstand zu feiern.
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Glaub kaum, dass es sowas "offiziell" geben wird.
      Wäre schließlich nicht gerade Werbung für die Partner, die dabei schlecht abschneiden
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      Original von rudimente
      Rakebackverlgeich iPoker
      Das ist schonmal ganz nice, wenn man in sowas noch die verschiedenen FDB einbezieht und die Promos, für PPP war das in der Green Card News schon ganz schön gemacht.
    • derpokerpasha
      derpokerpasha
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2010 Beiträge: 5.150
      Original von Hadi
      thx rudimente :)

      Wir werden hoffentlich in naher Zukunft einen iPoker-Moderator haben (der dann hoffentlich auch länger bleibt ;) ) - das wäre doch möglicherweise eine Möglichkeit, den Einstand zu feiern.
      gute Idee! ;)
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.820
      Meine persönliche Meinung:

      Das hört sich zwar immer recht gut an, aber ist leider nicht so einfach.
      Es fängt schon damit an, dass so etwas nur für SNGs und MTTs funktioniert, da es beim Cashgame kein festes Punkte zu Rake Verhältnis gibt und es auch auf die Währung der Tische ankommt.

      Auch wenn Cashgame ausschließt, wird es nicht viel besser, da man z.B. bei Betfred je nach VIP-Status unterschiedlich viele Punkte erhält und bei Poker770 keiner weiß, wie das mit dem extra Boost läuft. Bei Mansion müsste man den 3 bzw. 6 Monatsboost berücksichtigen und bei bet365, dass man nur 1x im Monat eintauschen kann und die VIP-Stufe 3 Monate gehabt haben muss.
      Dazu kommen noch die vielen VIP-Kategorien, die Cashbackstufen ggf. für jeweils Token, Cash und Boni und die Haltbarkeit von Punkten, so dass allein eine Tabelle für einen Skin schon recht unübersichtlich wird. Das ganze ist dann für mehr als einen Skin schon kaum noch darstellbar.
      Man müsste also eine Software haben (die sich nicht von alleine schreibt), die einem das ganz individuell ausrechnet.

      Selbst damit erweckt man nur den Anschein von Genauigkeit, da sich das Ergebnis schon mit wenigen $ Rakeunterschied ändern kann (wenn man bei einem Skin dadurch in eine andere VIP-Stufe rutscht).

      Hat man dann eine Tabelle oder Software, muss diese auch gepflegt werden. Es kommt leider nicht so selten vor, dass ein Skins irgendetwas ändert und wenn es nur der Preis für einen Cashbonus ist.

      Alles zusammen führt dazu, dass ein solches Projekt so groß wäre, dass es in keinem Verhältnis zum Nutzen steht und es wahrscheinlich auch keiner mal so nebenher machen wird.

      Edit:
      Geht es einem nur um einen groben Überblick, dann ist Titan und William Hill meist die beste Plattform. Zum Thema FDB habe ich mal eine kleine Aufstellung gepostet: http://www.pokerstrategy.com/forum/thread.php?postid=774214#post774214