Gibt es noch die call 20 regel bei BSS

    • Luis3
      Luis3
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2011 Beiträge: 5
      Hallo,
      in letzter zeit fällt mir auf, das auf NL25 viele Big Stacks kleine Pockets immer callen. Wenn ich aber auf 0,75 raise dürften die doch laut der call 20 regel nicht callen.
      Hab ich einen denkfehler?
  • 8 Antworten
    • 24me14u
      24me14u
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2010 Beiträge: 919
      Ah ok das erklärt es, hab mich schon sehr gewundert...

      dann stand hier wohl ziemlicher Müll :coolface:
    • crameLBON
      crameLBON
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 4.913
      aber wir sind hier im SSS/MSS Forum ;)
      Ich weiß ja nicht mit welcher Stacksize du nun spielst, aber generell kann man sagen, dass deine Gegner schon einen Fehler begehen wenn sie versuchen gegen deinen kleinen Stack zu setminen.
    • coffeegrinder
      coffeegrinder
      Silber
      Dabei seit: 01.06.2010 Beiträge: 906
      0,75*20=15<25
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Original von coffeegrinder
      0,75*20=15<25
      Hast du ganz fein gerechnet, aber leider hat das rein gar nichts mit dem Thema zu tun.
    • Plajer1
      Plajer1
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.411
      Original von Luis3
      Hallo,
      in letzter zeit fällt mir auf, das auf NL25 viele Big Stacks kleine Pockets immer callen. Wenn ich aber auf 0,75 raise dürften die doch laut der call 20 regel nicht callen.
      Hab ich einen denkfehler?
      also ich als BSS spieler würde nie auf die idee kommen gegen nen 10€ Stack zu set minen, was nicht sagt das ich nicht 77+ gegen dich spielen würde.
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      woran machst du denn fest, dass IMMER gecallt wird? vielleicht mal drüber nachgedacht, dass da selektive wahrnehmung ne rolle spielt, du also immer nur pps siehst, wenn sie zum showdown kommen? was ist wenn bigstacks dich callen und am flop folden?

      ausserdem ist das mit dem dürfen so ne sache. nur weil ps.de das sagt, heisst es ja noch lange nicht, dass es so ist. klar werden dich die regs auf nl25 nicht heftig exploiten, aber wenn sich jemand gut auf dich einstellen kann, warum sollte er nicht pps (oder irgendwelche anderen hände) callen?
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.727
      Original von Luis3
      Hallo,
      in letzter zeit fällt mir auf, das auf NL25 viele Big Stacks kleine Pockets immer callen. Wenn ich aber auf 0,75 raise dürften die doch laut der call 20 regel nicht callen.
      Hab ich einen denkfehler?
      Ja, man kann PP auch IP spielen, dann sollte zum Setmining noch ein bissl Edge hinzukommen.
      Wenn du sehr nitty bist würde es sogar für Setmining reichen, da du oft dann ein Overpair hälst und broke gehst.
    • OIB
      OIB
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 1.452
      Z.B. ich sitze im BB mit 22-TT und habe meinen 40% Stack
      NL 25

      Stack 10$ -0,25 und eine 3bet aus UTG heist ich müsste 0,50 nachzahlen.
      0,50 *20 = 10$

      Ich glaub die Call 20 ist da Gegner- und natürlich Stack Size spezifisch anzusehen.

      Aber ein generelles Ja oder Nein, glaub ich gibt es nicht