[NL] Schlechtes Wetter, schlechtes Poker und die Hoffnung auf Besserung

    • triumphierer
      triumphierer
      Silber
      Dabei seit: 07.05.2010 Beiträge: 173
      Hallo an alle,

      obwohl ich die Hoffnung dass hier irgendjemand reinschaut schon beim Schreiben dieses Blogs aufgegeben habe, versuche ich es trotzdem mal..

      Zu mir: Aus Berlin, fange an mit Cashgame sh, habe aber auch Erfahrungen in SNGs und MTTs.
      Frühere Erfolge wurden durch eine permanente Dürrephase abgelöst, die obwohl ich es gerne anders hätte, wohl eher an meinem schlechten Spiel als an Suckouts lagen.
      Deswegen habe ich mir vorgenommen einmal einzuzahlen und zu sehen ob was daraus wird. Wenn ich das Geld verloren habe, quitte ich Poker. So das wars schon mit dem Gelabber zu mir.





      Was euch erwartet:

      -Primär natürlich mein Pokerspiel (Hände, Erfolge, Verluste...)
      -Sachen die mich abseits vom Poker beschäftigen
      -Musik


      Wie sich der Blog entwickelt werde ich sehen, was zu einem großen Teil auch von eurem Feedback abhängt.

      Leider ist meine Einzahlung schon geschrumpft und steht aktuell, bei 10,16€ ( ja ich weiß das ist zu wenig, aber ich bin nicht mehr bereit, mehr zu investieren)


      Ich fange einfach an und hoffe auf rege Mitleser.

  • 5 Antworten
    • SchmockDawg
      SchmockDawg
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2010 Beiträge: 978
      Wenn du mit 10€ anfängst kannste das gleich vergessen.
      Wirklich mindestens sollten es mMn 30 sein.
      Viel Glück trotzdem.

      Lg schmock
    • triumphierer
      triumphierer
      Silber
      Dabei seit: 07.05.2010 Beiträge: 173
      ich hab 19,xx€ eingezahlt, was ungefähr 30 $sind, nur folgte dem upswing auch ein guter downswing.

      Ich glaube einfach, dass ich mit dieser BR noch den ein oder anderen suckout vertrage, aber die tendenz gleich bleibt wie mit 30..


      aber trotzdem danke für den tipp und die glückwünsche :)
    • SchmockDawg
      SchmockDawg
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2010 Beiträge: 978
      Hatte hier grad ne tolle Antwort verfasst, dann hat sich mein iPhone aber verabschiedet ^^
      also, ich denke man sollte Pokern als Hobby sehen welches auch zum Anfang Geld kosten kann. Nur wegen zwei suckouts sollte man seine mögliche Karriere nicht Anden Nagel hängen.
      Ich kann aber auch gut verstehen, nichts für 'glücksspiel' ausgeben zu wollen.

      Ich hatte am Anfang meiner Karriere circa 800€ investiert, welche ich aner inzwischen wieder raus habe und immer noch mit einer guten bankroll Spiele.
    • triumphierer
      triumphierer
      Silber
      Dabei seit: 07.05.2010 Beiträge: 173
      da hast du sicherlich recht und hast meinen respekt, dass du nach 800€ noch nicht aufgegeben hast und weiter gekämpft hast!

      ich bin zum glück nicht im minus, sondern lifetime ca. 300$ up, aber ich glaube, dass ich einfach zu stolz bin, so bescheurt das auch klingt :D
      ansonsten sehe ich das mit dem hobby genauso wie du.

      ich probier das jetzt noch mit meiner rest-br und hoffe das es was wird und ansonsten denke ich nochmal über eine einzahlung in der von dir empfohlenen höhe nach..

      glücklicherweise läuft auch noch ein bonus nebenher, der hoffentlich auch noch was abwirft :)
    • triumphierer
      triumphierer
      Silber
      Dabei seit: 07.05.2010 Beiträge: 173
      so letzte session war ganz gut, bin 4,60€ up.

      bankroll= 14,76€

      habe da noch eine hand, wo ich gerne eure meinung höre würde.


      Known players:   
      Hero:
      $1,81
      BU:
      $12,73

      0,01/0,02 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant.Base 0.99 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:heart: , 7:diamond:
      MP3 folds, Hero raises to $0,06, BU calls $0,06, 2 folds.

      Flop: ($0,15) Q:heart: , T:heart: , 7:heart: (2 players)
      Hero bets $0,1, BU raises to $0,22, Hero calls $0,12.

      Turn: ($0,59) A:club: (2 players)
      Hero checks, BU bets $0,44, Hero calls $0,44.

      River: ($1,47) 5:diamond: (2 players)
      Hero checks, BU bets $0,68, Hero ??

      Der Typ war semi-aggressive und hat versucht viel Druck in Position aufzubauen. Sehe mich da noch oft vorne, zumal flushdraw und straigthdraw nicht angekommen sind. Was würdet ihr in dieser Situation machen?

      Ansonsten wünsche ich allen einen schönen Samstagabend :)