email von ts@pay-pro

    • WoodyRiver
      WoodyRiver
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2009 Beiträge: 565
      hi,

      ich habe heute folgende email von ts@pay-pro erhalten:


      leider konnten wir Sie, unter der von Ihnen bei der Anmeldung
      angegebenen Telefonnummer, nicht erreichen. Wir müssen mit Ihnen
      sprechen, um Ihr Konto zu bestätigen.

      Rufen Sie uns bitte von der Nummer zurück, die Sie bei Ihrem Pokerkonto
      registriert haben. Dies hilft uns, Ihre Kontoinformation besser zu
      schützen.

      Rufen Sie uns bitte unter einer der unten angegebenen Nummern an. Wir
      stehen Ihnen 24h, 7 Tage die Woche zur Verfügung und helfen Ihnen gerne
      weiter.

      Bevorzugen Sie es, dass wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen,
      antworten Sie bitte auf diese E-Mail und teilen Sie uns eine Zeit mit,
      wann wir Sie anrufen können.

      Sollten wir nicht von Ihnen hören, wird Ihr Pokerkonto aus
      Sicherheitsgründen vorübergehend gesperrt, bis wir mit Ihnen gesprochen
      haben.

      Bitte klicken Sie bei Fragen auf den Link unten und setzen Sie sich mit
      uns in Verbindung:

      https://cashier.partyaccount.com/faq/faqHome.action?page=faq_contactus_r
      mc&ul=de


      Deutschsprachiger Kundendienst täglich von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr,
      Zentraleuropäische Zeit
      Englischsprachiger Kundendienst 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

      Mit freundlichen Gruessen,

      Bhargavi
      Kundenbetreuung zu finanziellen Fragen,
      Pay-Pro

      # Bitte schreiben Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Telefonnummer und
      Ihren Kontonamen zusammen mit den Dokumenten, die Sie schicken.

      # "Pay - Pro ein Zahlungsdienstleister, welcher im Namen der bwin.party
      digital entertainment group, die Zahlungsablaeufe der bwin.party's
      Echtgeldprodukte/ Service ueberschaut".



      ich habe denen zurückgeschrieben, dass ich meine handynummer angegeben habe und sie sich gerne bei mir melden können, um die echtheit meiner daten zu überprüfen. und jetzt meinen die, dass ich nicht von meiner bei der anmeldung angegebenen email zurückgeschrieben hätte... das ergibt keinen sinn^^

      however, weiß jemand was es damit auf sich hat? wieso will ein team "pay-pro" die echtheit meiner daten überprüfen??
  • 5 Antworten