[NL] Blogging 4 Australia [move up NL100]

    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      Hallo zusammen,

      mein Name ist Markus, ich bin "gerade" 23 geworden und in wenigen Wochen habe ich mein Bachelorstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwissen mit einer hoffentlich 1,x abgeschlossen. Dann geht es Mitte November mit einem Freund für fast ein Jahr los nach Australien. Was machen wir da? Nun gut, das Übliche: Frauen, Surfen, Feiern, Pokern.
      Obwohl ich zum Glück weitesgehend das Geld für meinen Aufenthalt bereits beiseite habe, wird mir Pokern hier natürlich noch einen Teil zu beisteuern. Doch wo mache ich das meiste Geld?

      Angefangen auf NL10 SSS- Strategie im August 2009 habe ich mich über NL10 FR BSS, SH zu NL200 SH (vllt max 10k Hände) hochgespielt. Als NL100 Regular auf Fulltilt, Party und Stars bekam ich nie ganz mein Tiltproblem in den Griff, sodass ich es nicht geschafft habe weiterupzumoven. Das Jahr 2011 ist zudem ein einziger Downswing, wobei ich auch sehr wenig spiele. Die Graphen von Party und Stars sehen vom Verhältnis auch so aus, nur dass ich da meist zumindest die Winnings nur knapp im Minus habe und die SS niedriger ist, daher erspare ich sie euch hier mal:


      Uploaded with ImageShack.us
      Das ist mein Fulltilt-Graph von März - Mai (wobei ich in den ersten Monaten noch woanders gespielt habe). Man sieht zwei Sachen:
      1) Ich runne nicht sehr gut ;)
      2) Wenn ich mal nen kleines Down habe, dann tilte ich mich aber zu 100% in ein Großes.

      Nachdem mir dann durch einen neuen Laptop, diverse Amazonkäufe und Fulltilt(wenigstens hier besteht ja noch Hoffnung mein Geld wiederzusehen), sowie einem weiteren NL100 Down auf Party auch noch das Restgeld flöten gegangen ist, habe ich mich mit 40 Stacks auf NL50 wiedergefunden.
      Naja, ich dachte eigentlich ich habe mich theoretisch immer fortgebildet, aber anscheinend hab ich doch nur bei Facebook gestalkt, denn selbst auf NL50 läufts es nur BE. Zeit also für Veränderung. Endgültig hat mich afrika1988 heute bei einem Drink in der Innenstadt überzeugt, sodass ich von nun an (erstmal komplett ohne Theorie, um selber ein Gefühl zu entwickeln) MSS spielen werde.

      Zudem werde ich in den nächsten Wochen meine Zeit bis zum Auswandern dokumentieren und dann auch in Australien weiter diesen Blog updaten. Zudem erhoffe ich mir (Achtung Standardfloskel) hierdurch Motivation und die ein oder andere nette Diskussion zu bekommen.

      Eben also 12-Tables NL50 mit 50bb an den Tisch und hier ist mein Einstieg:


      Uploaded with ImageShack.us
      Nicht wundern, hier mixe ich $, € und GBP-Tische, falls einer denkt, dass hier aber ne Hand dabei ist, die mehr als 50bb gebracht hat.

      1) Villian: 14/12/af unknown/90 hände
      Kann hier meine Trips am Flop noch nicht folden. Denke auch der Turn ist noch nen Pflichtcall, erstmal auf 1x T, 3x Q, 3x 4, 3x J (seine Range mal komplett außen vor). Zudem traue ich ihm hier auch zu sein AA oder KK mal zu spielen bei den Stats. Naja obwohl ich am River nurnoch knapp unter PS habe, folde ich es dann doch ohne schlechtes Gefühl. Hatte zudem gerade aufgedoppelt, sodass ich hier mit fast 100bb am Tisch war. Denke durch meine BSS Zeit werde ich hier nicht soviele Leaks haben, wieviele andere die aus dem SSS Bereich kommen.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($26)
      Hero ($46.65)
      UTG ($10)
      CO ($26.85)
      BTN ($4.92)

      Dealt to Hero T:heart: J:diamond:

      fold, CO calls $0.50, fold, SB calls $0.25, Hero checks

      FLOP ($1.50) T:spade: T:diamond: 4:spade:

      SB checks, Hero bets $1.25, CO folds, SB raises to $4, Hero calls $2.75

      TURN ($9.50) T:spade: T:diamond: 4:spade: Q:spade:

      SB bets $6, Hero calls $6

      RIVER ($21.50) T:spade: T:diamond: 4:spade: Q:spade: 6:club:

      SB bets $15.50 (AI), Hero folds

      SB wins $20.43


      2) Villian: bis dato komplett unknown (2. hand gegen ihn)
      Typisches Board, wo er gut gegen mich moven kann (dachte ich zumindest zuerst von 100bb kommend). Aber ich hab ja nur 50bb, wodurch ich hier TP und Kombodraws mit GS niemals weglegen werde. Trotzdem ist der chb keine Riesenkatastrophe imo. Turn dann nobrainer und am River hätte ich wohl eher Richtung 10,5$ raisen sollen, damit er noch callt.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($35.88)
      BB ($50)
      UTG ($57.38)
      CO ($50)
      Hero ($27.43)

      Dealt to Hero T:spade: 9:spade:

      fold, fold, Hero raises to $1.25, SB calls $1, fold

      FLOP ($3) T:diamond: 8:spade: J:diamond:

      SB checks, Hero checks

      TURN ($3) T:diamond: 8:spade: J:diamond: 4:club:

      SB bets $3, Hero calls $3

      RIVER ($9) T:diamond: 8:spade: J:diamond: 4:club: 7:spade:

      SB bets $4.50, Hero raises to $13, SB calls $8.50

      SB shows T:club: Q:spade:
      (Pre 70%, Flop 66.9%, Turn 84.1%)

      Hero shows T:spade: 9:spade:
      (Pre 30%, Flop 33.1%, Turn 15.9%)

      Hero wins $33.25
      Edit: Sehe gerade er hat gecallt. Nice Riversize :)


      Soviel zu meinem ersten Tag, vielleicht finden sich ja ein paar Follower. Interessanteste Fragestellung, die ich mir am Anfang stelle, ist die MSS mit positiven NSDW zu spielen? Werd nach 20k Händen hierzu mal den Graphen posten. Zudem meine heutigen Winnings noch > 0,5k EV treiben, damit ich mit einem guten Gefühl am WE feiern kann.

      Grüße, Markus
  • 22 Antworten
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      subscribed
    • princeofmonaco
      princeofmonaco
      Silber
      Dabei seit: 14.07.2009 Beiträge: 1.446
      hört sich interessant an
      :f_cool:
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      Gibt noch schnell nen kleines Update und dann wohl erst Anfang nächster Woche wieder, da ich das WE feiertechnisch komplett ausgebucht bin:

      Läuft sag ich mal:


      Uploaded with ImageShack.us

      Die schönsten Hände nochmal zum mitspielen:
      1) Villian: 50/33/12 hände also ka was fürn typ
      Gebe ihm hier TT+, KQ, AK. Denke hier ist max EV ihn am Turn bluffen zu lassen und sonst selber noch ne kleine Bet am River rauszuhauen um calls von schlechteren Händen zu inducen. Ekelhaft wirds halt bei nem Push, auf den ich aber ergo gefoldet hätte.


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      Hero ($49.69)
      BB ($69.72)
      UTG ($55.33)
      UTG+1 ($18.25)
      CO ($73.57)
      BTN ($50)

      Dealt to Hero K:heart: A:heart:

      fold, UTG+1 raises to $1.50, fold, fold, Hero raises to $4.50, BB calls $4, fold

      FLOP ($10.50) 5:diamond: K:club: 6:diamond:

      Hero bets $7, BB calls $7

      TURN ($24.50) 5:diamond: K:club: 6:diamond: 6:club:

      Hero checks, BB checks

      RIVER ($24.50) 5:diamond: K:club: 6:diamond: 6:club: 4:spade:

      Hero bets $12, BB calls $12

      Hero shows K:heart: A:heart: (Pre 45%, Flop 86.8%, Turn 95.5%) BB shows J:diamond: J:heart: (Pre 55%, Flop 13.2%, Turn 4.5%) Hero wins $46.08


      2) 19/18/af inf/117
      Preflop wärs eher spew hier zu 3bet/callen, daher denke ich ist call > 3bet > fold (lol). Am Flop wirds interessant. Beat haben mich obv QQ+, 66, TT. Denke aber, dass er hier, weil ich sehr spewy bin postflop, KJ nochmal callt, TJ, 78, 89, KQ, QJ, AT. Sein Push scared mich iwie nicht, da er überhaupt keinen Sinn macht imo. Ich folde alle bluffs und calle die Nuts. Außer er readet mich auf AQ und levelt mich. Nunja, ist definitiv hier nicht mein normales Play, aber gegen ihn hier ab und zu wohl mal ganz gut, da er so Hände wie unten overplayt.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($50)
      BB ($13.75)
      UTG ($64.87)
      CO ($50)
      Hero ($32.10)

      Dealt to Hero Q:club: A:heart:

      UTG raises to $1.50, fold, Hero calls $1.50, fold, fold

      FLOP ($3.75) Q:diamond: 6:club: T:spade:

      UTG bets $3, Hero raises to $8.50, UTG raises to $63.37 (AI), Hero calls $22.10 (AI)

      TURN ($64.95) Q:diamond: 6:club: T:spade: T:diamond:

      RIVER ($64.95) Q:diamond: 6:club: T:spade: T:diamond: 4:diamond:

      UTG shows A:diamond: K:club: (Pre 75%, Flop 27.8%, Turn 15.9%) Hero shows Q:club: A:heart: (Pre 25%, Flop 72.2%, Turn 84.1%) Hero wins $61.95


      Wünsche euch ein schönes WE!
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      zu 1): Würde hier never auf einen push am river folden. Deine bet sieht schwach aus und dich schlägt praktisch nur AA
      Am turn planst du hoffentlich ein c/rai und nicht ein c/c. Das kann man mal machen, wobei bet/bet/bet standard wäre
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      Original von nikotho
      zu 1): Würde hier never auf einen push am river folden. Deine bet sieht schwach aus und dich schlägt praktisch nur AA
      Am turn planst du hoffentlich ein c/rai und nicht ein c/c. Das kann man mal machen, wobei bet/bet/bet standard wäre
      Welche schlechteren Hände callen denn am Turn mein c/r AI? Denke ich hätte es trotzdem gemacht, weil es einfach die einfachste Line ist, wenn ich den Turn schon checke. Aber er hat hier ja niemals nen club FD, da Kc alles aus seiner Range blockt. Nur nen diamond FD ist möglich. Das Problem bei ch/c Turn ist, dass er fastjeden River behind checkt. Daher ist c/r AI > c/c. Du hast mich überredet.
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      jo fängt ja gut an ;) wünsche dir viel erfolg dabei...werden uns dann nochmal zusammen setzen wenn ich wieder aus tonga da in

      zu1) Bet Turn>c/RAi>c/c ;)

      lg
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      Heute Abend noch ne kurze Session gespielt und den guten Run ausgenutzt:


      Uploaded with ImageShack.us

      Waren ein paar interessante Hände dabei und ich merke, dass die guten Regs langsam adapten, da sich mich ja als BSS-Reg kennen sollten. Obwohl es bei 12 Tischen oftmals schwer ist, iwelche Reads zu sammeln, haben manche Regs schon eine nette Note, sodass ich anfange looser zu restealen. Meine anfänglichen 22/20/7%3bet Stats aus der ersten Session loosen jetzt so langsam auf: atm 25/23/9%3bet. Mal schauen wohin der Weg führt. I.Ü. angefangen Videos zu gucken, damit ich ab 25k Samplesize und dem dann erspielten 800$ Bonus auf NL100 upmove.

      Noch eine weitere Sache. Ich weiß, dass die SS sehr niedrig ist, aber iwie ist meine Adaption im Preflop AI gehen äußerst verbesserungswürdig oder würdet ihr sagen, dass die SS halt wirklich erst so enorm klein ist (insgesamt 11k Hände), dass dies hier noch überhaupt nichts zu bedeuten hat?


      Uploaded with ImageShack.us

      1) SB: 57/9/1.6/35 hände

      Finde den Squezze nach wie vor gut (wenn auch besser mit nem SB Reg), obwohl mir ingame nicht aufgefallen ist, dass im SB ein Fisch saß.
      Die Frage ist jetzt, wie ich das Postflop am besten spiele. Bette hier extra etwas kleiner, um bei ihm iwas zu inducen. Gegen KJ, KQ, AK(denke dass 3bettet er mit 7% 3bet, wenn auch kleine SS) geht es sowieso rein. Die Frage ist nur, wie ich max ev gegen seine crap range spiele. Auf die Blank ist es für mich ein easy push. Wie seht ihr hier seine Range?


      Board: 2:diamond: 4:spade: K:spade:
             Equity     Win     Tie
      MP2    49.43%  42.79%   6.64% { QQ-TT, 44, 22, K9s+, QsJs, JsTs, Ts9s, 9s8s, K9o+ }
      CO     50.57%  43.93%   6.64% { KhTh }


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($31.08)
      Hero ($46.31)
      UTG ($52.59)
      UTG+1 ($50)
      CO ($25)
      BTN ($60.70)

      Dealt to Hero T:heart: K:heart:

      fold, fold, fold, BTN raises to $1.50, SB calls $1.25, Hero raises to $6.50, fold, SB calls $5

      FLOP ($14.50) 2:diamond: 4:spade: K:spade:

      SB checks, Hero bets $6, SB calls $6

      TURN ($26.50) 2:diamond: 4:spade: K:spade: 5:diamond:

      SB checks, Hero bets $19, SB calls $18.58 (AI)

      RIVER ($63.66) 2:diamond: 4:spade: K:spade: 5:diamond: 4:club:

      SB shows Q:spade: Q:heart: (Pre 68%, Flop 13.3%, Turn 4.5%) Hero shows T:heart: K:heart: (Pre 32%, Flop 86.7%, Turn 95.5%) Hero wins $60.66



      2) BU: 21/17/2.3/272
      Flop easy CB mit Gutter. 22-TT wird folden, gegen alles andere wirds ein ch/f am Turn. Seine Turnbetsize macht jetzt aus meiner Sicht überhaupt keinen Sinn. Wieso sollte er am Turn < 1/2 PS betten, um dann am River noch
      knapp 16$ in einem 17$ Pot zu betten. Zudem sollte seine Range hier nicht aus zu vielen Qx Händen bestehen, da er sich gegen meinen Stack wenig implieds geben sollte. AQ, KQ sehe ich hier in seiner Range, ab und zu mal QJ. Nungut, das mit dem ch/minr hab ich jetzt aus irgendnem MSS(vllt SSS)-Video, um ihn maximal zu exploiten, da wir am wenigsten investieren(um den Pot zu gewinnen), zudem maximale Stärke zeigen, sodass er wirklich nur mit der Q weiterspielt. Hat ausnahmsweise mal geklappt. Denke hier kann man wohl sehr viel über die Hand diskutieren.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($15.25)
      BB ($50)
      UTG ($31.15)
      Hero ($23.38)
      CO ($44.04)
      BTN ($52.25)

      Dealt to Hero 8:spade: T:spade:

      fold, Hero raises to $1.25, CO calls $1.25, BTN calls $1.25, fold, fold

      FLOP ($4.50) J:heart: J:club: Q:spade:

      Hero bets $2.50, CO folds, BTN calls $2.50

      TURN ($9.50) J:heart: J:club: Q:spade: Q:diamond:

      Hero checks, BTN bets $4, Hero raises to $8,

      BTN folds



      3) V: 50/23/4.3/95 hände
      13% bet,
      50% 4bet,
      0% f23bet

      Board bin ich ziemlich indifferent zwischen ch/f und bet/f. Hab mich hier für ne Bet entschieden. Das A am Turn macht seine Ax Hände unwahrscheinlich, zudem wird mit seiner Fischsichtweise wohl immer denken, dass ich hier bette mit nem A. Er hingegen kann noch rumspewen und zudem wird er mit seinem AF auch jeden Flushdraw shippen. Denke ch/c Turn auf dem paired board ist hier max EV.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      Hero ($31.43)
      BB ($23.25)
      UTG ($21)
      UTG+1 ($29.46)
      CO ($25.66)
      BTN ($35.77)

      Dealt to Hero 9:diamond: 9:club:

      fold, UTG+1 raises to $1.50, fold, fold, Hero raises to $4.50, fold, UTG+1 calls $3

      FLOP ($9.50) 7:spade: 5:spade: A:spade:

      Hero bets $5.50, UTG+1 calls $5.50

      TURN ($20.50) 7:spade: 5:spade: A:spade: A:diamond:

      Hero checks, UTG+1 bets $15.37, Hero raises to $21.43 (AI), UTG+1 calls $4.09 (AI)

      RIVER ($59.42) 7:spade: 5:spade: A:spade: A:diamond: T:diamond:

      UTG+1 shows Q:spade: J:club: (Pre 45%, Flop 52.4%, Turn 29.5%) Hero shows 9:diamond: 9:club: (Pre 55%, Flop 47.6%, Turn 70.5%) Hero wins $56.45
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426


      Uploaded with ImageShack.us

      Kein guter Tag heute, auch wenn der Graph am Ende anderes vermuten lässt. Hab eigentlich kurz vor Ende gedacht, dass ich 5+ Stacks down bin, weil ich nur Setups gegen mich hatte. Anscheinend war es zum Glück dann doch das ein oder andere mal ein KK vs QQ für mich, sodass ich im Plus aufhören konnte. Bis dato laufe ich trotzdem noch mit 4bb/100 hände EV, was hoffentlich meiner Winrate entspricht :) Denke aber, dass es ein Riesenvorteil ist von BSS runter auf MSS zu gehen als von SSS hochkommend. Das Spiel fühlt sich sehr angenehm an und ich hab vom Gefühl her ne große Edge Postflop. Daher bleibe ich auch fast immer mit 100bb+ am Tisch, falls ein guter Fish da ist.

      1) V: 36/17/72hände

      Nice Flop, easy lead. Die 4 gibt ihm das FH, nur mit was? KK, JJ? Eher unwahrscheinlich. Daher nochmal klare Vbet. Sein ch/minr ist iwie strange. Denke er hat hier zu einem großen Teil den Ax Flush, As4 ist noch möglich. Call oder fold ist hier wohl knapp, aber konnte es nicht folden. Hätte ne Bet am River je nach Betsize auf ne Blank auch nochmal gecallt und mir seinen Flush zeigen lassen. Was ist hier die best line?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($65.05)
      Hero ($65.83)
      BTN ($27.34)

      Dealt to Hero 8:club: 9:club:

      BTN raises to $1.50, SB calls $1.25, Hero calls $1

      FLOP ($4.50) K:club: J:club: 4:club:

      SB checks, Hero bets $3.75, BTN folds, SB calls $3.75

      TURN ($12) K:club: J:club: 4:club: 4:heart:

      SB checks, Hero bets $8, SB raises to $16, Hero calls $8

      RIVER ($44) K:club: J:club: 4:club: 4:heart: 6:club:

      SB bets $22, Hero folds

      2) V: Vollfish
      Hand: Highlight des Tages
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($62.78)
      BB ($90.36)
      UTG ($111)
      UTG+1 ($18.21)
      CO ($59.20)
      Hero ($59.99)

      Dealt to Hero K:heart: K:spade:

      UTG raises to $2, fold, fold, Hero raises to $7, fold, fold, UTG calls $5

      FLOP ($14.75) 4:diamond: 6:club: 5:club:

      UTG bets $11.06, Hero raises to $24, UTG raises to $104 (AI), Hero calls $28.99 (AI)

      TURN ($120) 4:diamond: 6:club: 5:club: 7:spade:

      RIVER ($120) 4:diamond: 6:club: 5:club: 7:spade: 4:spade:

      Hero shows K:heart: K:spade:
      (Pre 82%, Flop 3.3%, Turn 3.4%)

      UTG shows 7:diamond: 8:spade:
      (Pre 18%, Flop 96.7%, Turn 96.6%)

      UTG wins $117

      3) BB: 25/23/109 hände
      wts: 20
      af: 1,8
      Fold BB to steal: 77%

      Bette hier am Turn extra etwas größer, damit ich auf geeignete Riverkarten shoven kann. Am River hat er im Gegensatz zu mir kaum 6x in seiner Range. A6 sind da mit ab und zu nem random 56 oder 67s die einzigen Hände. Denke A8, A9, AT wird er weglegen. Er hat 18,2% 3bet vs steal, daher nehme ich AJ+ mal einfacherweise aus der Range raus. 56 raist er am Turn, any twopair ab turn auch. Zudem bustet bei ihm auch der FD, falls er ihn bei seinem niedrigen AF passiv spielt. Denke 10$ b/f hätten es wohl auch getan, so verliere ich noch 7 mehr, falls er callt. Wie spielt ihr hier?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      Hero ($24)
      BB ($25)
      UTG ($50.50)
      UTG+1 ($50)
      CO ($54.67)
      BTN ($102)

      Dealt to Hero J:diamond: T:diamond:

      fold, fold, fold, fold, Hero raises to $1.25, BB calls $0.75

      FLOP ($2.50) A:heart: 3:diamond: 4:heart:

      Hero bets $1.50, BB calls $1.50

      TURN ($5.50) A:heart: 3:diamond: 4:heart: 7:diamond:

      Hero bets $4.25, BB calls $4.25

      RIVER ($14) A:heart: 3:diamond: 4:heart: 7:diamond: 5:spade:

      Hero bets $17 (AI), BB calls $17

      Hero shows J:diamond: T:diamond: (Pre 47%, Flop 7.4%, Turn 20.5%) BB shows A:club: 6:club: (Pre 53%, Flop 92.6%, Turn 79.5%) BB wins $45.60
    • nikotho
      nikotho
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.317
      hand 1): Kann man imo so spielen, aber eine 3bet am turn würde ich dir auch nicht übel nehmen. Kommt drauf an, wie fischig er bisher gewirkt hat.
      hand 2): standard
      hand 3): ich mags nicht besonders leute von top pair runter zu bluffen. Erst recht nicht als midstack im blindbattle. As played gebe ich am river auf.
      Einen check/raise am turn könnte ich mir hingegen schon eher vorstellen. Da hätte er mehr air in der range die er folden kann und wir haben noch equity.
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426


      Uploaded with ImageShack.us

      Na gut, heute musste es ja mal eins auf die Fresse geben. Bin froh, dass ich noch über EV gelaufen bin sonst wäre ich heute ausgerastet. So gehts noch einigermaßen.
      Bin wohl heute etwas zu loose broke gegangen. Allinpreflop = true steht bei minus 480$ EV. Hab leider immer wieder das Overpair erwischt, wenn ich es mit TT reingestellt habe. Naja passiert, morgen auf ein Neues.
    • mystaby
      mystaby
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 835
      gl :)
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426


      Uploaded with ImageShack.us

      Der NL100 Downswing Tag gestern kostet mich meine ganzen Winnings von vorher. Hab gestern hingegen mit 18 Tischen auch etwas zuviele offen gehabt, heute mit 12 Tischen NL50 läuft wieder westenlich besser.

      Mit diesem Graphen verabschiede ich mich in einen 4-Tage Beachvolleyballurlaub. Bis dann!
    • zuginho
      zuginho
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 329
      löl, gestern 13-14 stacks down, heute 15 stacks up... geht das bei dir immer so krass ab ? :D
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      Bin wie gesagt noch nicht lange genug dabei, aber glaube, dass ich sehr aggressiv spiele, da ich mir ne große Edge gebe. Jetzt kann man natürlich fragen, wieso ich dann nicht bei BSS geblieben bin, aber musste mal was anderes machen nach dem Down-Jahr bis jetzt. Ich warte es mal ab, wäre mir auch lieber, wenn ich die Swings nurnach oben hätte :)
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      .
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      So ich bin mal wieder zuhause und hab gestern und heute zwei kleine Sessions gespielt, bis ich wieder BE war.


      Uploaded with ImageShack.us

      Bin wieder hoch auf NL100, da ich nen 1k$ insta Cash-Bonus bekommen habe.

      Bachelorarbeit schreiben ist gerade iwie stressiger als erwartet, daher komme ich kaum zum Pokern und erst recht nicht zum Session reviewen. Denke ab Anfang September sieht das besser aus.
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426
      Die letzten zwei Sessions bin ich ca. 15 Stacks down gegangen. Hier mal ein paar interessante Hände:

      1) V: 23/13 stats
      Denke in seiner Range sind neben Sets noch Tx flushdraws, AT ab und zu noch JJ oder QQ. Ist das hier nen Leak bei der MSS hier mit Overpair broke zu gehen oder einfaches Setup?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($77.10)
      BB ($50)
      Hero ($25.15)
      UTG+1 ($51)
      CO ($54.50)
      BTN ($96.40)

      Dealt to Hero Q:diamond: Q:club:

      Hero raises to $1.50, fold, fold, BTN calls $1.50, SB calls $1.25, fold

      FLOP ($5) 4:heart: 3:heart: T:club:

      SB bets $4.75, Hero raises to $12.50, BTN folds, SB raises to $42.25, Hero calls $11.15 (AI)

      TURN ($52.30) 4:heart: 3:heart: T:club: 9:heart:

      RIVER ($52.30) 4:heart: 3:heart: T:club: 9:heart: 7:diamond:

      SB shows T:diamond: T:heart: (Pre 19%, Flop 92.3%, Turn 97.7%) Hero shows Q:diamond: Q:club: (Pre 81%, Flop 7.7%, Turn 2.3%) SB wins $49.70


      2) V: 21/19 stats
      Die Hand war es, die mich komplett um den Verstand gebracht hat. Wie kann ein Reg sich hier implieds geben?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($62)
      BB ($60.20)
      UTG ($27.95)
      CO ($50)
      Hero ($25.75)

      Dealt to Hero T:heart: T:spade:

      UTG raises to $1.50, fold, Hero raises to $5, fold, fold, UTG calls $3.50

      FLOP ($10.75) 3:club: 6:spade: 6:club:

      UTG bets $3, Hero raises to $9, UTG raises to $15, Hero raises to $20.75 (AI), UTG calls $5.75

      TURN ($52.25) 3:club: 6:spade: 6:club: J:diamond:

      RIVER ($52.25) 3:club: 6:spade: 6:club: J:diamond: 8:club:

      Hero shows T:heart: T:spade: (Pre 82%, Flop 16.8%, Turn 9.1%) UTG shows 3:heart: 3:diamond: (Pre 18%, Flop 83.2%, Turn 90.9%) UTG wins $50.25


      3) V: 51/25 stats
      af river: 5,0
      Denke ich hab gegen den hier am River auch noch ne klare Vbet. Hingegen sollte ich dann eher Richtung 12$ tendieren, damit ich auf nen Push noch folden kann. Fand den tiltcall ingame schon sehr schlecht und erst später gesehen, was er hatte.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($18.75)
      BB ($53.65)
      Hero ($44.55)
      CO ($115)
      BTN ($50)

      Dealt to Hero K:diamond: K:club:

      Hero raises to $1.50, CO calls $1.50, fold, fold, fold

      FLOP ($3.75) 9:club: 6:spade: 2:diamond:

      Hero bets $3, CO calls $3

      TURN ($9.75) 9:club: 6:spade: 2:diamond: 8:heart:

      Hero bets $6, CO calls $6

      RIVER ($21.75) 9:club: 6:spade: 2:diamond: 8:heart: 8:spade:

      Hero bets $14, CO raises to $31.50, Hero raises to $34.05 (AI), CO calls $2.55

      Hero shows K:diamond: K:club: (Pre 78%, Flop 79.7%, Turn 0.0%) CO shows 7:heart: 5:heart: (Pre 22%, Flop 20.3%, Turn 100.0%) CO wins $87.85
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426




      Uploaded with ImageShack.us

      Zurzeit stecke ich in einem Riesendownswing. Hab hier mal den Preflop AI Graphen mitgepostet, um einen Eindruck davon zu bekommen. Heute alleine 7x mit JJ vs QQ oder QQ vs KK oder KK vs AA gelaufen. 1x hab ich mit AA aber 20bb gegen nen fish preflop gewonnen :/ gr8

      Vielleicht gehe ich auch zu loose broke, aber hab eher das Gefühl, dass ich atm einfach Pech habe. Denke nach wie vor, dass ich ne Edge auf den std NL100 Player habe. Aber dafür müsste ich wenigstens nur von den Setups aus mal wenigstens BE laufen.

      1) SB: 26/21/1,2k hände
      3bet vs BU: 10%
      f24bet: 50%
      Als ich noch BSS gespielt habe, bin ich hier alldaylong broke gegangen mit JJ+, AKo/s. Mit aufgedoppeltem Stack klappt atm gar nichts mehr. Denke aber, dass 4bet/push hier das beste play ist.


             Equity     Win     Tie
      MP2    56.77%  55.40%   1.37% { TT+, AKs, AKo }
      MP3    43.23%  41.86%   1.37% { JJ }

      Zudem hat er bei 10% 3bet vs BU noch genug Trash dabei, den er folden wird, sodass ich 13$ Deadmoney einsammeln kann.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($100)
      Hero ($109)
      UTG ($100)
      UTG+1 ($100)
      CO ($199)
      BTN ($141)

      Dealt to Hero J:spade: J:club:

      fold, fold, fold, BTN raises to $3, SB raises to $10, Hero raises to $24, fold, SB raises to $100 (AI), Hero calls $76

      FLOP ($203) K:spade: 9:heart: 8:club:

      TURN ($203) K:spade: 9:heart: 8:club: 4:spade:

      RIVER ($203) K:spade: 9:heart: 8:club: 4:spade: 4:club:

      SB shows Q:diamond: Q:spade: (Pre 82%, Flop 90.0%, Turn 95.5%) Hero shows J:spade: J:club: (Pre 18%, Flop 10.0%, Turn 4.5%) SB wins $200


      2) MP: 21/18/2.0/319 hände
      BU: fish
      Denke das play von mir ist ziemlich schlecht. Hab ingame nicht genau drauf geachtet, dass ich 65bb habe. Denke ch/p gegen den Fish, falls MP foldet ist max +EV. So kann ich nämlich sehen, wie MP reagiert und wenn BU chb spielt hab ich ne Freecard, die mir fast nur helfen kann. Definitiv hier 60$ burning money von mir.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($43)
      BB ($125)
      Hero ($69.55)
      BTN ($59.40)

      Dealt to Hero 6:spade: A:heart:

      Hero raises to $2.50, BTN calls $2.50, fold, BB calls $1.50

      FLOP ($8) 6:heart: 2:heart: 7:heart:

      BB checks, Hero bets $6, BTN folds, BB raises to $22, Hero raises to $67.05 (AI), BB calls $45.05

      TURN ($142) 6:heart: 2:heart: 7:heart: 8:spade:

      RIVER ($142) 6:heart: 2:heart: 7:heart: 8:spade: 9:diamond:

      Hero shows 6:spade: A:heart: (Pre 30%, Flop 28.6%, Turn 18.2%) BB shows 6:diamond: 6:club: (Pre 70%, Flop 71.4%, Turn 81.8%) BB wins $140


      3) V: 14/11/2.3/544
      3bet vs CO: 8%
      3bet vs BU: 7%
      3bet vs SB: 0%

      Denke, dass ich hier QQ auch ab und an mal callen kann gegen die Nit. Aber dachte ingame, dass er zwar 14/11 spielt, aber 8% 3bet dann doch eher "loose" ist.


             Equity     Win     Tie
      MP2    52.63%  51.05%   1.58% { JJ+, AKs, AKo }
      MP3    47.37%  45.79%   1.58% { QQ }


      Wenn ich JJ rausnehme, dafür aber ab und an nen Bluff ist es noch knapp +EV selbst gegen die Nit hier broke zu gehen imo.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($100)
      BB ($100)
      UTG ($125)
      Hero ($45.55)
      BTN ($100)

      Dealt to Hero Q:spade: Q:diamond:

      fold, Hero raises to $2.50, fold, SB raises to $8.50, fold, Hero raises to $16, SB raises to $100 (AI), Hero calls $29.55 (AI)

      FLOP ($92.10) 6:diamond: 8:diamond: 9:diamond:

      TURN ($92.10) 6:diamond: 8:diamond: 9:diamond: 2:heart:

      RIVER ($92.10) 6:diamond: 8:diamond: 9:diamond: 2:heart: 8:club:

      SB shows K:club: K:spade: (Pre 83%, Flop 56.2%, Turn 75.0%) Hero shows Q:spade: Q:diamond: (Pre 17%, Flop 43.8%, Turn 25.0%) SB wins $89.10


      Naja der Graph zeigt es ja, nun fast 20 Stacks down am Stück winningstechnisch :/
    • sp1der111
      sp1der111
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.426


      Uploaded with ImageShack.us

      So das hier ist mein MSS Titan-Graph. Hab wie gesagt den Bonus gecleart und werde nun zu Stars wechseln, um im nächsten Jahr SNE anzugehen. Dieses Jahr sollte SN noch zu schaffen sein. Bis auf den ca. 700bb Down zwischendurch, bin ich egtl ganz zufrieden. Overall bin ich preflop immernoch krass down, denke aber, dass hier die SS einfach zu klein ist, damit sich dazu was vernünftiges sagen lässt. Wenn ich Preflop AI BE laufen würde, so wäre ich 900BB up, womit ich sehr gut leben kann.




      Uploaded with ImageShack.us

      Das ist der erste Tag auf Stars NL50/100. Bis Hand 500 hab ich noch NL50 gespielt, um Tische vernünftig einzustellen usw. Danach dann NL100, man merkt, wie es insta down geht. Werd jetzt bis Montag noch ein wenig auf Stars grinden und dann mal nen Update posten.

      Hab noch ein paar Hände von heute. Sag mir mal bitte einer, dass ich das einfach am Flop folden muss, damit ich nicht soviel Geld verliere und aufhören muss mich in iwas reinzulevel a la der hat da auch Draws in seiner Range.

      1) V: 19/15/4.0/200 hände
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($100)
      BB ($57)
      Hero ($66.20)
      UTG+1 ($50.15)
      CO ($100)
      BTN ($80)

      Dealt to Hero Q:spade: Q:diamond:

      Hero raises to $3, fold, fold, BTN calls $3, fold, fold

      FLOP ($7.50) T:heart: 7:diamond: 2:heart:

      Hero bets $5.50, BTN raises to $19.10, Hero calls $13.60

      TURN ($45.70) T:heart: 7:diamond: 2:heart: J:club:

      Hero bets $44.10 (AI), BTN calls $44.10

      RIVER ($133) T:heart: 7:diamond: 2:heart: J:club: 8:spade:

      Hero shows Q:spade: Q:diamond:
      (Pre 83%, Flop 8.6%, Turn 4.5%)

      BTN shows T:diamond: T:spade:
      (Pre 17%, Flop 91.4%, Turn 95.5%)

      BTN wins $130

      2) V: 27/15/2.0/302 hände

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($239)
      BB ($100)
      Hero ($42.50)
      UTG+1 ($80)
      CO ($105)
      BTN ($116)

      UTG+1 posts $1

      Dealt to Hero Q:heart: A:spade:

      Hero raises to $3.50, UTG+1 raises to $4.50,
      fold, fold, fold, BB calls $5, Hero calls $2.50

      FLOP ($18.50) T:club: Q:club: 9:club:

      BB checks, Hero checks, UTG+1 bets $22, BB folds, Hero raises to $36.50 (AI), UTG+1 calls $14.50

      TURN ($91.50) T:club: Q:club: 9:club: 6:heart:

      RIVER ($91.50) T:club: Q:club: 9:club: 6:heart: 6:club:

      Hero shows Q:heart: A:spade:
      (Pre 27%, Flop 20.5%, Turn 11.4%)

      UTG+1 shows K:spade: K:heart:
      (Pre 73%, Flop 79.5%, Turn 88.6%)

      UTG+1 wins $88.50

      So noch etwas abseits vom Pokern:
      Wieviele Wochen vor Ausreise beantrage ich am besten mein Australien-Visum? Und wie schaut das aus, wenn ich länger als ein Jahr dort bleibe? Jemand da eigene Erfahrungen?

      EDIT:


      Uploaded with ImageShack.us

      Das ist der Welcome-auf-Stars-über-EV-laufen-Anfangsbonus, aber war schwer bei minus 13 Stacks EV noch das A-Game zu spielen. Hab definitiv wieder 1-2 Stacks verdonkt. Da die Winrate nicht sehr hoch sein wird, muss ich dies schnell abstellen.
    • 1
    • 2