75%/100% vom Global durch "Erbsenzählerei"

    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Vorweg : Ich bitte das Moderatorenteam bzw. jemanden Befugten den Moderator "Zander99" auf diesen Thread aufmerksam zu machen. Danke :)



      Meine erste gelbe Karte erhielt ich durch :

      Edit by Zander99: Erstkontakt bitte immer über unsere Community. Skypekontakt entsprechend entfernt.

      Ich hatte innerhalb eines relativ langen Zeitraums 3-4 mal meine Skype-ID in irgendwelchen Threads hinterlassen ( Staking ; U2U-Suche ). ich will ja nicht über die regel ansich diskutieren weil ich eure in der spezifischen regel angesprochenen seitenprobleme bezüglich scammen und euren in folge dessen benötigten schutz nicht so im ganzen überblicken kann wie ihr aber und euch da als partner auch schützen möchte und muss, aber wenn ich als aktives und längeres mitglied dies ausversehn tue dann weiß ich unterbewusst was ich da meiner eigenen sicherheit antue. naja jedenfalls passierte mir das wirklich nur "aus gewohnheit" und "reflex" da ich dies früher auch getan habe ( als ihr noch keinen schutz brauchtet ) und mit zeitlichen abständen, naja gut jetzt gibt es diese regel kann ich ja noch halbwegs verstehn wenn ihr mir dann da eine gelbe karte geben wollt.

      wobei ich persönlich natürlich eine gelbe karte einfach nur für meine natürliche schusseligkeit schon hart finde, aber ich will mich ja jetzt nicht mit anderen vergleichen aber wenn z.b. gewisse blackmember aus ihrer "provozierenden art" und "gewohnheit bzw. schreibstil" da oft am grenzwert handeln wird das dann immer halt als individuelle macke gesehn und gewisse dinge gehen dann halt durch, finde ich wäre da auch gegeben gewesen ... egal

      -------------------------------------------------------------------------------------------------
      so gelbe karte heißt dann quasi zu 50% über die regeln geschritten, die geht dann ja glaub irgendwann mal weg???
      -------------------------------------------------------------------------------------------------

      jetzt erhielt ich eine zweite Vewarnung, und zwar für folgendes.

      ich habe einen stakingthread ( mit feedbackthread, ohne skypeadresse :D ) aufgemacht indem ich interessenten suche. darüber hinaus wollte ich natürlich auch direkt mit den anbietern von stakingdeals für meinen bereich in kontakt treten, diese haben im "kaufe" bereich dafür die möglichkeit.
      in der regel wird erwartet, dass man sich dann dort bei den threads wo man interesse hat in den threads bewirbt, dann ggf dort über einen möglichen deal diskutiert bzw. per comtool oder dann skype schaut ob was geht.

      das anforderungsprofil für einen solchen kontakt sieht dann halt meist vor, dass man sich mit einer vorstellung, seinen referenzen, seinen stakingdealideen bzw. den limits etc. vorstellt.

      da ich dies alles ja quasi in meinem verkaufs-thread schon getan habe, wollte ich mich jetzt nicht bei jedem spezifisch bewerben, weil das sehr viel zeit dauern würde und weil ich relativ konkrete ideen über ein mögliches staking habe ( ggf. einfach kurz in meiner post-history schaun falls ihr den zusammenhang nicht versteht )

      ... so in folge dessen schreibe ich 4 staking-anbieter in ihrem thread an, aber anstatt das ich quasi meinen ganzen staking-thread ( der echt lange ist ) da reinkopiere und an der stelle der vorgestellten konditionen spezifisch auf jeden fall einzeln eingehe schreibe ich diesen 4 anbietern einfach nur das ich quasi ihrem anforderungsprofil für ein staking entspreche, und verlinke meinen thread damit sie sich so ein bild machen können falls ich sie mit meinem angebot anspreche.


      jetzt werden diese 4 beiträge aber editiert mit folgendem

      "Edit by Zander99:
      Hallo D4niD4nsen,
      Du brauchst mögliche Staker nicht auf deinen Stakingthread aufmerksam machen. Crossposting möchten wir hier nicht, da Du schon eine Verwarnung erhalten hast führt jeder weitere Regelverstoß zu eine Auszeit.
      Gruß Zander99"

      Und an dem Punkt nehm ich nachdem ich auch von ihm die gelbe Karte damals für das "gewohnheitsproblem" skype-id posten bekommen habe das ganze schon persönlich, weil für mich klingt das halt schon so das ich jetzt von 50% regelverstoss auf 75% regelverstoss hochgestuft wurde und jeder kleinste fehler dann jetzt einen global zur folge haben kann ...


      1. Es ist sicherlich ok wenn ich mich neben meinem Staking-Gesuch auch bei den Stakern direkt bewerbe, richtig ?


      2. Vielleicht gefiel dem Moderator Zander99 meine Formulierung nicht, aber meine Intention eines solchen "Crossposts" war nicht Werbung zu machen, sondern halt einfach das wenn ich mich jetzt spezifisch in den Thread bewerben wollen würde mein "Post" vom Inhalt genau das selbe ist, wie das was man erhält wenn man sich meinen Thread anschaut


      3. Hier für euch nochmal eure Staking Regeln

      Original von HannesZ

      Regeln für das Staking Forum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen
      Hinweis:
      PokerStrategy.com übernimmt keinerlei Verantwortung für Deals und Stakes zwischen den Mitgliedern und leistet keine Hilfe und/oder Unterstützung bei der Aufklärung von Problemen oder Betrugsfällen.


      Staking Forum - Regeln

      Jeder Nutzer der Staking-Foren erklärt sich explizit mit folgenden Regeln einverstanden:

      • Im Staking Forum dürfen keine Kontaktdaten ausgetauscht werden. Der Erstkontakt muss über unser Community Modul erfolgen. Siehe: *** WICHTIG: Kontaktinformationen und Erstkontakt ***

      • Gestakte müssen einen separaten Feedbackthread im Unterforum Feedback eröffnen und diesen in jedem Stakinggesuch verlinken. Insgesamt darf nur ein Feedbackthread pro Gestaktem erstellt werden.

      • Pro Thread darf nur ein Staking behandelt werden. Es gilt: Ein Thread pro Staking, ein Staking pro Thread!

      • Jeder Thread muss den von uns zur Verfügung gestellten Disclaimer beinhalten, der beim Thread erstellen sichtbar wird.

      • Diskussionen und Beschwerden über Gestakte in anderen Forenbereichen (insbesondere Feedback, Kritik und Verbesserungsvorschläge) werden mit Verweis auf diese Regel geschlossen.

      • Im Unterforum dürfen von anderen Mitgliedern die Screennamen des Gestakten offengelegt werden.

      • Im Unterforum können Threads bzw. einzelne Beiträge von den Moderatoren gelöscht oder geschlossen werden, allerdings hat der Threadersteller kein Recht darauf.

      • Mitglieder mit Bronze Status oder höher dürfen Staking Gesuche und/oder Angebote erstellen.

      • Coaches und Moderatoren treten in diesem Forum als Privatpersonen auf. PokerStrategy.com kann dabei keine Haftung für abgeschlossene Deals übernehmen oder in die Verantwortung gezogen werden.

      • Threads dürfen nur alle 24 Stunden gepusht werden.

      • Updates zu dem Verlauf des Stakings gehören in einen eigenen Thread im Forum "Staking - Diskussionen und Railing".

      • Stakings dürfen nicht mit einem Coaching verknüpft werden. Eine Ausnahme hierfür gibt es für die Personen, die auch im Private Coaching Forum Coachings anbieten dürfen. Es gelten die entsprechenden Regeln

      • Die zu verwendende Sprache ist deutsch. Zum Schutze der Mitglieder und für eine einfachere Kommunikation ist auch das Verwenden einer Übersetzungssoftware verboten.
      Für Angebote in englischer Sprache, nutzt bitte die englische Community:
      Staking: Offers and Requests

      (Stand: 17.06.2011)
      Vielleicht habe ich die Regel ja irgendwo überlesen, aber ich sehe nicht wo ich mit meinem Handeln eine Regel verletzt habe.


      4. In Folge dessen zählt dann wohl sicherlich die "Intention" ... Mein Handeln geschah erneut im Denken nichts verbotenes zu tun ( genauso wie mein versehentlich mehrmaligen posten meiner skype-id, details s.o. )

      Aber meine Intention war wie gesagt nicht möglichst breit Werbung zu machen, sondern die "einfachste" Lösung für die Bewerbung und Stakingsuche meinerseits zu machen.

      Das Problem was der Moderator Zander99 hier mit meinem Post sicherlich hatte war, das er denkt das ich eventuell das Sub-Forum quasi "vollspamme". Dies ist hier allerdings nicht gegeben, weil die Alternative zum "Crosslinking" wäre gewesen das ich meinen Thread als Beweung quasi in jedem Thread reinkopiere, wo ist der Unterschied ? Mir persönlich fällt kein Grund ein aber vermutlich sehe ich es wieder nicht als großes Ganzes, dann bitte - klärt mich auf.

      Vor einiger Zeit als ich mich für ein NL-Cashgamestaking interessierte schrieb ich im gleichen Sub-Forum 4-5 Leute an mit sinngemäß "Interesse mich für ihr angebot, bitte nehmen sie mich per communitytool an damit wir dort über details sprechen können"


      5. Womit wir zum Fazit des Ganzen kommen.

      Mein Handeln erfolgte "Instinktiv" und im Wissen nichts verbotenes zu tun. Gleichzeitig kann ich in keiner Intention der Regelauslegungen erkennen das mein Handeln falsch war oder gegen irgendetwas verstoßen hat.

      Ich nehme stark an aus diesem Grund hat Zander99 euch mit dem "Problem" des Crosspostings bereits informiert und eine Regeländerung in diesem Sinne falls notwendig "eingereicht", falls nein bitte ich dies zu übernehmen und ggf. Änderungen am Regelwerk vorzunehmen.


      Diese Maßnahme dient gleichermaßen eurem wie auch meinem Schutz, da eine derartige nichtdefinierte Regel leicht als Fehlerstelle für die Intention individueller Mitglieder dienen kann und Strafen nachsich ziehen kann.

      Ich hoffe auf euer Verständnis.


      Da dies nochnicht geschehen ist müsst ihr mMn den Fehler meinerseits als "Grauzone" sehen und die Verwarnung gegen mich zurückziehen. Gleichzeitig fände ich als Kompromiss und Einigung des Ganzes es Fair im Zeichen eurer Kompromissbereitschaft unter Geschätspartnern meine Gelbe Karte für individuelle Gewohnheitsfehler zu entwerten.

      Bis ihr diese Grauzone in eurem Regelwerk definiert habt schlage ich vor das ihr meine 4 Posts wieder re-editiert womit ich die Sache als "vergessen" betrachten könnte.

      Alternativ bitte ich um die Erlaubniss in den 4 Posts bzw. allen in Frage kommenden Staker-Threads meine Bewerung in Form eines "Quotes" des Verkaufe-Threads meinerseits posten zu dürfen.

      Dies ist besonders wichtig für mich, weil falls ihr an euren Standpunkten der Verwarnung nach einer Gelben Karte festhaltet bin ich angehalten für genau solche Dinge und Kleinlichkeiten jedesmal eine Anfrage zu stellen, da ich keinesfalls eine Beendigung der Partnerschaft mit Pokerstrategy riskieren möchte, und unsere bald 4 jährige Geschäftsbeziehung reifer sein sollte als das wir sie wegen Kleinigkeiten riskieren.


      6. Ich bin desweiteren mit der gewählten Formulierung von Zander99 unzufrieden.

      " Du schon eine Verwarnung erhalten hast führt jeder weitere Regelverstoß zu eine(r) Auszeit. "

      Erstens muss ich kurz wegen dem Rechtschreibfehler "den Hans" machen, gleichzeitig finde ich das sich die gewählte Formulierungs sehr "drohend" anhört.

      Wie gesagt führen Ich und PokerStrategy eine Win-Win-Situation und dieser Partnership ist mir sehr wichtig.


      Es ist mMn auch nicht in Ordnung soetwas zu schreiben/"anzudrohen" ( gefühlt ). Da hätte ich vom Moderator mehr Feingefühl erwartet das er

      - sieht das meine erste Gelbe Karte schon eine aufgrund "kleinerer Fehler" war

      - ich sonst keinerlei regelverstosse begangen habe

      - der zeitliche ablauf in kombination meines postingaufkommens fehler mitsich zieht

      - das "crossposting" sofern verboten hier mit der richtigen intention ausgelegt wird, vielleicht einfach mit vermerk entfernt wird oder ein gefühl seinerseits für die situation/grauzone entsteht.

      In Folge dessen bitte ich um mehr Feingefühl bei der zukünftigen Bearbeitung von Problemen/Differenzen.



      Ich hoffe ich konnte euch meinen Unmut über die Überharte Moderation und Bestrafung meinerseits nahe bringen und bitte um Rückantwort.


      Mit freundlichen Grüßen,

      :diamond:D aniel / D4niD4nsen :diamond:
  • 9 Antworten
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Beschwerden über einen Moderator bitte an german@pokerstrategy.com.

      Da wir unsere Moderatoren schützen müssen, mache ich hier dann mal zu.

      /e: persönliche Meinung: ich find die Regelung mit dem Skype-Nick sehr fragwürdig, haben doch viele die Skype-ID längst in der Signatur oder im Profil, sichtbar für alle.
    • Zander99
      Zander99
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 27.11.2008 Beiträge: 34.032
      Guten Morgen Daniel,

      mein Post war wohl unglücklich formuliert.

      Du hast gestern für dein Crossposting keine Verwarnung erhalten, doch jeder weitere Regelverstoß würde zu einer weiteren Verwarnung führen und zu einer entsprechenden Auszeit.

      Das im Kaufe Forum nicht die Threads aus dem Verkaufe Forum beworben werden, sollte eigentlich klar sein.

      Das der Erstkontakt über das Community tool laufen soll und dieses zu euren Schutz ist, könnt ihr hier nachlesen *** Kontaktinformationen und Erstkontakt ***

      Ich persönlich kenne viele User und Coaches, die ihre Skype ID aus der Signatur entfernt haben aus Sicherheitsgründen.

      Bei weiteren Fragen zur Moderation wende dich bitte an german@pokerstrategy.com


      Viele Grüße
      Zander99
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von Zander99
      Das im Kaufe Forum nicht die Threads aus dem Verkaufe Forum beworben werden, sollte eigentlich klar sein.
      warum soll das "klar sein"?

      man wirbt mit dem link nicht für seinen ausführlichen profil-thread, sondern man be-wirbt sich damit

      diejenigen, die stakings anbieten, wollen genau dies sehen
      ein direkterer sinnzusammenhang ist kaum vorstellbar

      anders wäre es, wenn OP wahllos seine links in angebots-threads setzen würde, die seinem profil überhaupt nicht entsprechen
      aber dem war ja wohl nicht so

      @e
      und bevor hier gleich wieder zugemacht wird, weil es um eine moderatorenentscheidung geht:
      hier dreht es sich ja um verfahrensfragen und regeln, die alle angehen
    • oneil
      oneil
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2005 Beiträge: 1.506
      Original von smokinnurse
      Original von Zander99
      Das im Kaufe Forum nicht die Threads aus dem Verkaufe Forum beworben werden, sollte eigentlich klar sein.
      warum soll das "klar sein"?

      man wirbt mit dem link nicht für seinen ausführlichen profil-thread, sondern man be-wirbt sich damit

      diejenigen, die stakings anbieten, wollen genau dies sehen
      ein direkterer sinnzusammenhang ist kaum vorstellbar

      anders wäre es, wenn OP wahllos seine links in angebots-threads setzen würde, die seinem profil überhaupt nicht entsprechen
      aber dem war ja wohl nicht so
      #2 sehe ich ähnlich !

      würde ja sonst auch bedeuten :
      wenn zB jemand im Bereich Mitglieder helfen Einsteiger einen Mentor sucht, dafür einen thread eröffnet - später einen neuen oder alten thread entdeckt wo jemand sich als Mentor anbietet - hier nun sich bewirbt und zur Info beschaffung seinen Thread linkt
      das das AUCH crossposting ist und damit unerwünscht ! ?(
    • Zander99
      Zander99
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 27.11.2008 Beiträge: 34.032
      Hallo D4niD4nsen,

      wir haben den Fall nochmal besprochen und du hast Recht, dass das nicht speziell in den Regeln steht - dennoch möchten wir das nicht weil es ist nicht Sinn und Zweck des Kaufe Forums potenzielle Staker auf ein bestimmtes Stakinggesuch aus dem Verkaufe Forum hinzuweisen.

      Wenn man in den Regeln drin ist, ist es manchmal schwer, nachzuvollziehen, dass es für andere nicht ganz so offensichtlich ist - ein Hinweis statt dem Edit hätte wohl gereicht.



      Viele Grüße
      Zander99
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Den sinn versteh ich aber auch nicht...wenn jemand was sucht und ich genau das im angebot habe, wieso darf ich es ihm nicht zeigen?
    • AGGROFORST
      AGGROFORST
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 3.805
      Original von smokinnurse
      Original von Zander99
      Das im Kaufe Forum nicht die Threads aus dem Verkaufe Forum beworben werden, sollte eigentlich klar sein.
      warum soll das "klar sein"?

      man wirbt mit dem link nicht für seinen ausführlichen profil-thread, sondern man be-wirbt sich damit

      diejenigen, die stakings anbieten, wollen genau dies sehen
      ein direkterer sinnzusammenhang ist kaum vorstellbar

      anders wäre es, wenn OP wahllos seine links in angebots-threads setzen würde, die seinem profil überhaupt nicht entsprechen
      aber dem war ja wohl nicht so

      @e
      und bevor hier gleich wieder zugemacht wird, weil es um eine moderatorenentscheidung geht:
      hier dreht es sich ja um verfahrensfragen und regeln, die alle angehen
      ###

      Und lol wenn man in den Regeln drin ist :D
      Bist es ja obv nicht wie OP gezeigt hat, denn in den Regeln steht davon nix.
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Original von Zander99


      Das im Kaufe Forum nicht die Threads aus dem Verkaufe Forum beworben werden, sollte eigentlich klar sein.

      Viele Grüße
      Zander99
      Das ist doch völliger quark.

      Wenn der thread im Kaufe Forum exakt das als Anforderung verlangt was ein anderer in einem staking-Gesuch offeriert ist es doch logisch und praktisch diesen zu verlinken.

      Wenn jetzt jemand in jedem Kaufe thread einfach sein stakinggesuchthread wahllos verlinken würde stimme ich dir zu ist dies nicht die intention des kaufe forums.

      Aber gezieltes crossposting ist doch absolut im Sinne der staking-Anbieter sowie der staking-Sucher.

      its not even close!

      und dafür ne verwarnung anzudrohen, lol!?
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Original von pg89
      Den sinn versteh ich aber auch nicht...wenn jemand was sucht und ich genau das im angebot habe, wieso darf ich es ihm nicht zeigen?
      Naja - das ist halt dieselbe Problematik wie mit dem bumpen: Grundsätzlich schadet das bumpen des eigenen Angebotsthreads nichts, wenn man das aber ständig und exzessiv betreibt verdrängt man dadurch andere Angebote, die sich "fair einreihen".

      In diesem Fall war es halt sehr grenzwertig und ich denke, dass wir uns dafür tatsächlich eine Regelung überlegen müssen - vielen Dank für das Aufmerksam machen! Ich schließe den Thread an dieser Stelle, solltest du zu deinem Einzelfall noch Rückfragen haben schlage ich vor du setzt dich direkt mit Zander in Verbindung oder schickst uns eine Email an german@pokerstrategy.com

      Gruß,

      Hadi