Limit überspringen mit Hilfe von Bonus? Bitte Stats beurteilen.

    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Hallo

      Seit mehreren Monaten schwankt meine Bankroll auf Stars zwischen 100$ und 500$ . Das Limit 0.5/1$ ist mittlerweile ein Trauma für mich. Anfang Juli dachte ich , ich hätte es gepackt, mein Spiel sei besser geworden, auch Dank der Videos von Liverix aber Ende Juli Stand ich wieder bei 100$ und bin auf 0.25/0.5 abgestiegen.
      Ich weiß nicht, was es ist, aber auf diesem Limit gewinne ich fast im Schlaf. ( vielleicht ist das das Problem ? )
      Jetzt kam die Vip Aktion und ich bin zum erstenmal Platin.
      Durch verschiedene Boni macht meine Bankroll einen Satz auf 1000$

      Was meint Ihr : Soll ich dieses blöde Limit 0.5/1$ einfach überspringen ?


      Meine Stats :

      Stars Overall

      Shorthanded :

      Fullring :


      Seit 1.Jun 2011 :

      Shorthanded :


      Fullring



      Meine Graphen :

      Stars All



      Stars 0.25/0.5$


      Stars 0.5/1$




      Stars seit 1.Jun 2011
      FL 0.5/1$ SH


      FL 0.5/1$ Full


      FL0.25/0.5 SH


      FL0.25/0.5Full


      Mit freundlichen Grüßen
      Wolfgang
  • 23 Antworten
    • A4THIaEROsOLI
      A4THIaEROsOLI
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 1.112
      ich hab zwar überhaupt keine ahnung von cash games aber ein limit zu überspringen hört sich wie ne bescheuerte idee an.
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Original von A4THIaEROsOLI
      ich hab zwar überhaupt keine ahnung von cash games aber ein limit zu überspringen hört sich wie ne bescheuerte idee an.
      Danke für deine Meinung.
      Auf Titan habe ich 1/2$ schon gespielt , aber die Zeiten haben sich geändert.

      Die entscheidende Frage ist doch , ob man einen Vorteil ( Eine Edge ) auf dem Limit hat.
      Das einzige Limit, wo ich mir mit Sicherheit eine Edge gebe ist 0.25/0.5.
      Auf den höheren Limits hat die rauhe Wirklichkeit mir leider gezeigt, daß ich keinen Vorteil habe, im besten Fall bin ich halt brake even.
    • ColdCaller
      ColdCaller
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2008 Beiträge: 1.710
      Also 50c/1 überspringen, obwohl du es nicht beatest ist halt Selbstmord. Warum zu stärkeren Gegnern springen, wenn man die Klasse drunter nicht besteht?

      Hier gilt es wohl dein Spiel weiterzuentwickeln. Das Handbewertungs-Forum benutzen. Eventuell sogar 1-2 Stündchen Privat Coaching buchen?

      Von was für einer Samplesize sprechen wir eigentlich?
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Original von ColdCaller

      Von was für einer Samplesize sprechen wir eigentlich?
      Ich werde mal einige Graphen un Statistiken reinstellen.
      Mein Elephant ist aber gerade in einen Modus gefallen, in dem er nicht ansprechbar ist. Er verarbeitet wohl einige zigtausend Hände.
      Ich persönliche benütze keine Stats.

      Also bis später.
    • Paty17
      Paty17
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 1.048
      Meiner Erfahrung nach ist der Schritt von .50/1$ auf 1/2$ deutlich größer als von .25/.50 auf .50/1$. Deshalb erst auf 1/2 wagen, wenn du .50/1 solide schlägst. Persönlich fand ich .50/1 als angenehmstes Limit zu spielen. Du hast dort noch ausreichend viele Fische und kannst noch plump straight forward spielen, wodurch auch multitablen kein Ding is.

      Auf 1/2$ wirst du vorraussichtlich nur deine Bankroll verbraten, v.a. da auch der Rake dort stärker reinschlägt.

      Andrerseits muss ich auch sagen, dass 1/2$ mein Hasslimit war. Die Leute dort hatten postflop ne ganz eigenartige Spielweise.
    • ZackiX
      ZackiX
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.545
      Original von wildwolf
      Original von ColdCaller

      Von was für einer Samplesize sprechen wir eigentlich?
      Ich werde mal einige Graphen un Statistiken reinstellen.
      Mein Elephant ist aber gerade in einen Modus gefallen, in dem er nicht ansprechbar ist. Er verarbeitet wohl einige zigtausend Hände.
      Ich persönliche benütze keine Stats.

      Also bis später.
      Ähh Moment Du Spielst 0,50 / 1,- $ mit einer BR von 1000$ d. h. zehn Buy Ins?

      Du müsstest für NL100 (also 0,5-1$) mindestens eine BR von 3000$ haben!!! (eher mehr)

      Gruß

      ZackiX
    • luckylueke1
      luckylueke1
      Silber
      Dabei seit: 31.03.2011 Beiträge: 187
      Original von ZackiX
      Original von wildwolf
      Original von ColdCaller

      Von was für einer Samplesize sprechen wir eigentlich?
      Ich werde mal einige Graphen un Statistiken reinstellen.
      Mein Elephant ist aber gerade in einen Modus gefallen, in dem er nicht ansprechbar ist. Er verarbeitet wohl einige zigtausend Hände.
      Ich persönliche benütze keine Stats.

      Also bis später.
      Ähh Moment Du Spielst 0,50 / 1,- $ mit einer BR von 1000$ d. h. zehn Buy Ins?

      Du müsstest für NL100 (also 0,5-1$) mindestens eine BR von 3000$ haben!!! (eher mehr)

      Gruß

      ZackiX
      wie gut dass das hier das FL Forum ist... :facepalm:
    • xMars
      xMars
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 540
      Original von wildwolf
      [
      Ich persönliche benütze keine Stats.

      sowas gibts noch heutzutage?

      wenn du .5/1 so nicht beatest, solltest du vlt mal in erwägung ziehen doch stats zu nutzen
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Original von xMars
      Original von wildwolf
      [
      Ich persönliche benütze keine Stats.

      sowas gibts noch heutzutage?

      wenn du .5/1 so nicht beatest, solltest du vlt mal in erwägung ziehen doch stats zu nutzen
      Ja das gibt es. Ich denke ( und die Coaches bestätigen das ), dass Stats auf diesen Limits und bei meiner Spielstärke noch nicht diese Bedeutung haben. Ich versuche das durch Notes usw. auszugleichen

      Ich habe meinem Eingangspost einige Bilder und Stats hinzugefügt.

      Vielleicht hätte ich das ganze in der Goldsektion posten sollen ?
    • xMars
      xMars
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 540
      auf .25/.50 will ich da nicht widersprechen...aber auf .5/1 ist deine spielstärke wohl aktuell nicht ausreichend ---> stats können helfen
    • ColdCaller
      ColdCaller
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2008 Beiträge: 1.710
      €dit: Pardon! Hab mich verschaut!
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Original von ColdCaller
      Du bist definitv zu tight für SH. 16/13, wow. Das ORC ergibt auf jedenfall einen PFR von 21!
      Stealen tust du schon ordentlich aber da ist auch noch Luft nach oben.

      Deinen BB defendest du zu selten mit 55%. Das sollte bei mind. 45% liegen, wenn nicht sogar weniger.


      Ist nur mal eben überflogen und nach mir bekannten Standards gesagt.
      Stats Shorthanded sind 25/19,5 auf 0.5/1
    • taktloss83
      taktloss83
      Black
      Dabei seit: 03.08.2009 Beiträge: 320
      [/quote]sowas gibts noch heutzutage?

      wenn du .5/1 so nicht beatest, solltest du vlt mal in erwägung ziehen doch stats zu nutzen[/quote]Ja das gibt es. Ich denke ( und die Coaches bestätigen das ), dass Stats auf diesen Limits und bei meiner Spielstärke noch nicht diese Bedeutung haben. Ich versuche das durch Notes usw. auszugleichen
      [/quote]welcher coach hat diesen schwachsinn gesagt?

      edit: bin zu blöd zu zitieren... mäh
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.494
      Bei den Stats fällt mir auf, dass deine Aggression ziemlich niedrig ist (meistens unter 2 bis auf SH 0,25/0,5) und dein WtS ziemlich hoch. WtS 40 würde ich als oberen Bereich für SH in diesen Limits ansehen und FR ist das vielleicht schon zuviel. Das kommt aber vielleicht auch durch deine niedrige Aggression. Ich vermute, du callst etwas zuviel runter. Die Samplesize ist aber in allen Fällen nicht besonders hoch. Kann auch daran liegen.
    • hasu
      hasu
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 265
      Du spielst ohne Stats, schlägst 0.50/1 nicht und willst jetzt auf 1/2 jumpen?

      Halte ich für eine schlechte Idee. Spiel mal ne Weile auf .50/1 und mit Stats, bin mir ganz sicher dass die langfristig helfen werden. Spiele das Limit selbst zur Zeit auf Stars, und da gibts schon noch sehr viele Fische, gerade auch an Wochenenden.

      Sollte mit normalem ABC-Poker und ein bisschen Adaption an die 70+VPIP-Fische locker zu schlagen sein.
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Original von cjheigl
      Bei den Stats fällt mir auf, dass deine Aggression ziemlich niedrig ist (meistens unter 2 bis auf SH 0,25/0,5) und dein WtS ziemlich hoch. WtS 40 würde ich als oberen Bereich für SH in diesen Limits ansehen und FR ist das vielleicht schon zuviel. Das kommt aber vielleicht auch durch deine niedrige Aggression. Ich vermute, du callst etwas zuviel runter. Die Samplesize ist aber in allen Fällen nicht besonders hoch. Kann auch daran liegen.

      Ich hab noch mal meine Overall Stats hinzugefügt.

      Man sieht, daß ich neuerdings versucht habe , mehr runterzucallen.
      Habe da wohl etwas übertrieben.

      Meine Stats :

      Stars Overall

      Shorthanded :

      Fullring :


      Seit 1.Jun 2011 :

      Shorthanded :


      Fullring
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.494
      Preflop bist du etwas looser geworden. Deine Preflopstatistiken entsprechen jetzt ziemlich dem Silberchart. Vielleicht foldest du noch etwas viel in den Blinds. Nach dem Silberchart sollte Fold BB to Steal eher Richtung 55 sein. 60 ist viel. Und du bist häufiger im Showdown, wodruch du weniger Showdowns gewinnst.
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Original von hasu
      Du spielst ohne Stats, schlägst 0.50/1 nicht und willst jetzt auf 1/2 jumpen?

      Halte ich für eine schlechte Idee. Spiel mal ne Weile auf .50/1 und mit Stats, bin mir ganz sicher dass die langfristig helfen werden.

      Sollte mit normalem ABC-Poker und ein bisschen Adaption an die 70+VPIP-Fische locker zu schlagen sein.
      #2 ;)
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Original von storge
      Original von hasu
      Du spielst ohne Stats, schlägst 0.50/1 nicht und willst jetzt auf 1/2 jumpen?

      Halte ich für eine schlechte Idee. Spiel mal ne Weile auf .50/1 und mit Stats, bin mir ganz sicher dass die langfristig helfen werden.

      Sollte mit normalem ABC-Poker und ein bisschen Adaption an die 70+VPIP-Fische locker zu schlagen sein.
      #2 ;)

      Ihr habt ja so recht. Aber irgendwie juckt es mich, die Kohle auf den Putz zu hauen. Soll ich etwa auscashen ?
    • 1
    • 2