Geld verdienen mit YouTube-Videos

    • Calemann
      Calemann
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 4.686
      Keine Angst, ich will kein neuer wannabe lustiger YouTube-Idiot werden ;)

      Mich interessiert nur mal, was man pro Video bzw pro Klick verdienen kann. Hat da jemand genauere Infos?

      Google bringt alles mögliche zwischen 0,008 Cent pro Klick bis 1€ pro Klick. Aber das PS.de Forum ist ja bekanntlich schlauer als Google ;)

      Wenn ich mal als Beispiel Gronkh nehme (er spielt Minecraft und kommentiert das)
      Er veröffentlicht täglich ein 15-minütiges Video, mit durchschnittlich 180.000 Views. Falls die 0,008 Cent stimmen (alles andere kommt mir zu hoch vor), wären das pro Video 14,40 €. Ist das realistisch?
      Kann man das so rechnen, unabhängig von der Länge des Videos?


      Stimmt es überhaupt, dass man Geld pro View bekommt? Oder verdienen die YouTube-Partner nur Geld, wenn jemand auf die Werbebanner klickt?
      Und wie sieht das Ganze aus, wenn ich den Adblocker verwende und überhaupt keine Werbung sehe?


      Vielleicht ist ja jemand von hier Partner oder kennt einen, der konkrete Infos hat =)
  • 53 Antworten
    • Bommelinho
      Bommelinho
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 830
      http://www.nytimes.com/2008/12/11/business/media/11youtube.html?_r=1

      "Mr. Williams, who counts about 180,000 subscribers to his videos, said he was earning $17,000 to $20,000 a month via YouTube. Half of the profits come from YouTube’s advertisements, and the other half come from sponsorships and product placements within his videos, a model that he has borrowed from traditional media."

      Wenn wir jetzt Gronkh als Beispiel nehmen würden:
      Er hat 183k Abonennten und pro Video, wie von dir erwähnt, locker 100k Klicks.
      Wenn wir jetzt das aus dem NYTimes Link nehmen, hätte Gronkh also ca. 10k$ pro Monat mit YouTube verdient.
    • derch3f
      derch3f
      Einsteiger
      Dabei seit: 27.06.2011 Beiträge: 452
      der betrag hängt letztlich von vielen faktoren ab, aber du kannst mit grob 1$/1k views rechnen
    • Schoeneberg30
      Schoeneberg30
      Global
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 7.130
      Original von derch3f
      der betrag hängt letztlich von vielen faktoren ab, aber du kannst mit grob 1$/1k views rechnen
      darauf kommst du wie ?
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Kommt immer drauf an wieviele die werbung auch anklicken, was es für werbung ist etc.
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      EpicMealTime haben 3-4 Mio Hits pro Video, aber die muessen auch ne Menge Jack und Baconstrips &Baconstrips &Baconstrips &Baconstrips kaufen ;)
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Original von luxxx
      EpicMealTime haben 3-4 Mio Hits pro Video, aber die muessen auch ne Menge Jack und Baconstrips &Baconstrips &Baconstrips &Baconstrips kaufen ;)
      saugeil, sofort subscribed
      mehr so channels?
    • pascal1337
      pascal1337
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2010 Beiträge: 548
      Original von docjulian
      Original von luxxx
      EpicMealTime haben 3-4 Mio Hits pro Video, aber die muessen auch ne Menge Jack und Baconstrips &Baconstrips &Baconstrips &Baconstrips kaufen ;)
      saugeil, sofort subscribed
      mehr so channels?
      http://www.youtube.com/watch?v=Qk7JcPBFdWw
    • Calemann
      Calemann
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 4.686
      Danke für den Link, 40 Stunden pro Woche für sowas aufzubringen ist halt schon sick, vor allem ist man ja nicht von Anfang an so bekannt.

      Die ganzen Lets Player habens da ja noch viel einfacher. Hätte nicht gedacht, dass man damit "so einfach" Geld machen kann.

      Welche Faktoren außer die Art der Werbung spielen da denn noch ne Rolle?
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      du hast mehrere Möglichkeiten mit youtube geld zu verdienen.


      a) Du bekommst Geld für ein Youtube Video (z.B irgendein Produkt vorstellen, eine Website vorstellen usw.) Gibt da dutzende Portale für. Z.b http://www.mylikes.com

      Du bekommst dann entweder einen Festbetrag für das Video, oder du bekommst pro 1000 Views Geld. Das reicht je nach Kampagne von 50cent bis über 20dollar pro 1000 views.



      b) du machst ein video, es schauen viele leute an (ca. mindestens 1000) und es bewerten viele leute positive und keiner negativ (so ab 3 Likes bei youtube). dann bekommste ne email von youtube, dass dein video sich für AdSense eignet und du damit Geld verdienen kannst. Dann musst du dein Video noch kurz beschreiben in dem AdSense/Youtube Formular, angeben ob du fremden Content in dem Video eingebettet hast etc. Und nach paar Tagen wird dann WErbung in deinem Video eingeblendet. Wenn dann da jemand drauf clickt (je nach Content) verdienst du PRO KLICK.
      DAs sind in der Regel 10 bis 50 cent pro Click. Manchmal auch mehr (bei guten Keywords/Content).




      Edit:


      So sieht die Mail dann aus:



      Hallo xxxxxxxxxx

      Ihr Video xxxxxxxxxxxx auf YouTube kommt für das YouTube-Partnerprogramm in Betracht. Sie können sich für die Aufnahme in das YouTube-Partnerprogramm bewerben und mit jeder Wiedergabe Ihres Videos Geld verdienen.

      So funktioniert's: Melden Sie sich zuerst in Ihrem YouTube-Konto an. Führen Sie anschließend die hier beschriebenen Schritte aus: xxxxxxxx Solange Sie die Programmanforderungen erfüllen, platzieren wir daraufhin Anzeigen neben Ihrem Video und Sie erhalten einen Anteil an den daraus erzielten Einnahmen.

      Wir freuen uns darauf, Ihr Video zum YouTube-Partnerprogramm hinzuzufügen. Danke und viel Glück!

      Das YouTube-Team

      .......

    • HekKo5
      HekKo5
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 847
      wenn man den Zeitungsartikel als Grundlage nimmt verdienen die mit Epic Meal Time im Monat mindestens (ich hab eher weniger gerechnet) 600.000$....

      die bringen ca jede Woche ein Video raus. also pro Monat dann 4 Videos x 3Mio Views x (sehr niedrig geschätzte) 2,5cent/view = 300.000$

      dazu kommt noch advertising in Videos (Jack Daniels zB) und T-Shirt Verkauf was im Zeitungsartikel nochmal so viel ausmacht, also insgesamt 600.000$

      bei 5 Jungs macht das für jeden 120.000 pro Monat :--)

      Ausgaben kann man dabei wohl vernachlässigen...
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Wie hier grade sicher jeder zweite grübelt was man für epic Videos erstellen könnte um die moniez zu shippen :coolface:
    • ColdCaller
      ColdCaller
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2008 Beiträge: 1.710
      Jeder Partner hat, so wird gemunkelt, andere Bedingungen. Jeder Partner könnte noch Sponsoren haben die ihm Asche geben dafür, dass im Hintergrund Pringels stehen... Bei Partnern liegt ja auch leider dir Schweigepflicht.

      Gronkh verdient bestimmt nicht viel. Zuschauer sind ja relativ Jung, wie bei jedem Lets Player. Klicken auf Werbung erscheint mir da eher unrealistisch.

      Ps, Gronkh ist ein Opfer :(
    • alcapone2000
      alcapone2000
      Black
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 1.731
      Original von Dominik7
      Wie hier grade sicher jeder zweite grübelt was man für epic Videos erstellen könnte um die moniez zu shippen :coolface:
      #
    • Calemann
      Calemann
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 4.686
      Gott ist das sick. Ich glaub ich muss den ersten Satz im ersten Post streichen :coolface:

      Vor allem wenn wie derf0s schreibt YouTube auf die Leute zu kommt und man sich da nicht mal selbst groß um irgendwas kümmern muss. D.h. es muss ja auch für YouTube noch was bei rausspringen.

      Dass der Uploader dann immer noch 10-50 Cent bekommt, finde ich extrem viel.

      Okay bei Leuten wie EpicMealTime versteh ich das, bessere Werbung für Jack Daniels gibts halt echt nicht.


      Aber um wieder Gronkh als Beispiel zu nehmen. Der macht ja nix außer die Videos aufzunehmen, zu rendern, nen Text dazu auf seine Homepage zu klatschen und sie hochzuladen. So Sprachbegabt wie der ist, braucht der wohl kaum länger als ne halbe Stunde aktiv zu "arbeiten", um eine 15 Minuten lange Folge zu produzieren.
      Selbst wenn nur jeder 100. Zuschauer einmal auf die Werbung klickt, verdient er an der Folge schon 180 € beim niedrigsten Satz von 0,10 €/Klick.
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      Die meisten werden aber gar nicht verstehen, was alles an Arbeit dahinter steckt.
      Man braucht erstmal jemanden, der solche Videos mit Kamera ueberhaupt in Szene setzen kann.
      Die benutzen garantiert keine 0815-Kamera aus'm Mediamarkt.

      Da steckt auch verdammt viel Post-Production hinter, das ist nicht mal so eben in ein paar Stunden abgedreht und am Abend mal kurz zusammengeschnitten.

      Selbst so etwas ganz simples, wie z.B. Ray William Johnson, der jede Woche drei Videos reviewt, der sitzt bestimmt viele Stunden dran, sich seine sehr flachen Witze zu ueberlegen und das ganze dann mit den ganzen Einblendungen und Video-Remixen zu bearbeiten.
    • lemslin
      lemslin
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.553
      Jemand ne Idee für epische Videos ?(
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Original von lemslin
      Jemand ne Idee für epische Videos ?(
      ja
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Grad mal geschaut, diese njan cat war ja recht witzig und hatte yy Mio views, seh da aber nirgens Werbung drauf.

      Epic sein allein reicht nicht, man muss auch sinnvoll Werbung platzieren können.
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Original von HekKo5
      wenn man den Zeitungsartikel als Grundlage nimmt verdienen die mit Epic Meal Time im Monat mindestens (ich hab eher weniger gerechnet) 600.000$....

      die bringen ca jede Woche ein Video raus. also pro Monat dann 4 Videos x 3Mio Views x (sehr niedrig geschätzte) 2,5cent/view = 300.000$

      dazu kommt noch advertising in Videos (Jack Daniels zB) und T-Shirt Verkauf was im Zeitungsartikel nochmal so viel ausmacht, also insgesamt 600.000$

      bei 5 Jungs macht das für jeden 120.000 pro Monat :--)

      Ausgaben kann man dabei wohl vernachlässigen...
      Du verrechnest dich da schon ziemlich. 2,5cent pro view, soviel hat hier niemand angegeben. Max war 20€ pro 1000views und das wären grad mal 2cent pro view. Kanst da um mehr als eine 10er potenz abspecken.