Donkey Style Strategie (DSS)

    • PLOnly
      PLOnly
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2010 Beiträge: 10
      Einführung:
      Nachdem ich mich nun einige Hände in die Midstack-Strategie eingespielt habe (war zuvor bereits mit der Shortstackstrategie vertraut) hatte ich einen Badrun der Mich aufgeweckt hat.

      Ich wusste dass ich mein Spiel verändern sollte. Nach eingehender Analyse mehrerer Terrabyte Hände entdeckte ich eine bereits etablierte, brandneue Superstrategie.

      Donkey Style Strategie
      leitet sich von dem Wunsch ab, die Varianz zu nutzen. Um sich das Bildlich vorzustellen sollte man den Graphen eines regulären Spielers mitsamt Gewinnerwartung (ev) spiegelverkehrt vorstellen.



      Hier nun die eigentliche Strategie:

      Handrange:

      Da unsere "guten" gegner tendenziell tight und aggressiv spielen, nutzen wir deren Aggression als Instrument. Am besten beängstigt man ihn durch ständige Anwesenheit im Flop. Alle suited Hände oder irgendwie verbundene Hände sind spielbar. Weil wir nicht wissen was im Flop kommt, callen wir diese Hände und gucken dann weiter.

      Nach dem Flop wollen wir unserem Gegner nicht die Möglichkeit geben, unsere schönen Hände rauszudrängn. Wir check / callen anstatt zu raisen. Wir profitieren hiervon zweierlei:
      1. Wir spielen im Durchschnitt kleinere Pötte als wenn wir raisen. Wir können also länger in der Hand bleiben ohne unseren Style zu entlarven.
      2. Dies gibt uns die Möglichkeit, auch auf späteren Streets zu improven.

      Wir sollten insbesonderen auf Spots achten, wo wir uns selbst hinten sehen und unserem Gegner eine starke bis sehr starke Hand geben. Durch unseren Style erzwingen wir unsere Draws fast automatisch.

      Unsere Waffen

      Als erstes wäre unser Image zu nennen. Weil wir soviele Hände spielen, haben unsere Gegner Angst vor uns (das kann bis hin zu Panik gehen).

      Eine weitere Waffe die ich hier vorstellen möchte ist der "Call für Information".
      Wenn wir uns nicht sicher sind, welche Hand unser Gegner haben könnte, sollten wir dies durch ein Call testen. Nehmen wir an wir callen HeadsUp in position und auf dem Turn checkt unser Gegner: Schon haben wir ihn erwischt! Er bluffte.

      Ich empfehle eine Bet von 1BB - wir halten den Pot klein falls unser Gegner Slowplayed und haben genug Foldequity da unser Gegner meistens bluffte.

      Auch out of Position ist ein check - call gut. Vor allem in Multiway Pötten können wir so ganz einfach Turn und River angucken. Wenn wir eine starke Hand treffen, haben wir schonmal mindestens einen Kunden.

      Sollten wir häufiger hintereinander folden müssen, können wir zum Ausgleich gelegentlich Preflop Open Hump spieln. Dieser Move ist erst ab einem Stack von 40BB Profitabel, weil wir damit unsere Foldequity erhöhen.

      Monster Hände

      Im Gegensatz zu unserem sonst passivem Spiel spielen wir Monster gleich Allin. Wir wollen schließlich unsere Value maximieren.
      Monster fressen Kinder. Deshalb sind, speziell gegen junge Gegner, Monster gut.

      Was wir nicht tun sollten:

      Bis hierher beruht unser Donkeystyle auf einem passiven Spiel, um unseren Gegner zu Informationen zu zwingen und starke Hände zu sammeln.
      Hier sind einige häufige Fehler die man nicht begehen sollte:

      - Preflop folds: Jede Hand hat etwa 33% Chance zu treffen. Das bedeutet in 33% der Fälle haben wir eine Hand Postflop, in den anderen 66% improven wir ja auch gelegentlich. Wir müssen im Durchschnitt nur etwas über 25% der Fälle unsere Hand zu improven, um jeden Fold unprofitabel zu machen.

      - Aces und Kings 3-betten: Da wir unsere gegner Postflop ausspielen wollen, sollten wir unsere Hände nich preflop overplayen. Hat unser Gegner beispielweise ein Pärchen 5er auf der Hand, so haben wir gute Chancen, ein höheres Set zu treffen.
      Außerdem Wissen wir nicht ob schon ein Ass oder König weg ist, was wiederrum gut für Hände wie QQ und JJ ist.

      - frühzeitig Aufhören: Diese Strategie beruht auf dem Austricksen der Varianz. Varianz schlägt sich erst in langen Sessions nieder, deshalb müsen wir lange Sessions machen. Vor allem wenn es schlecht läuft müssen wir unsere Pokerpower (fälschlicherweise als "Tilt" bezeichnet) zu unserem Vorteil nutzen. Wir wissen meist instinktiv, was richtig ist. Vertrauen sie auf sich.

      Da ihr so interessiert dabei seid, möchte ich euch nicht enttäuschen und füge noch ein paar Extras an:

      Wenn wir professionell DSS grinden, sollten wir uns natürlich auch Ein-/Auszahl Strategien und Bankrollmanagement zurechtlegen.

      Bankroll-Management

      Da auf kleinen limits viele Leute die DSS beherrschen, sollte unser Ziel sein, aufzusteigen. Auf höheren Limits ist unsere Strategie noch weniger erprobt, aber auch weniger bekannt und sollte somit zu mehr Erfolg führen (Gesetz der großen Limits).

      Wir beginnen also mit einem Stack für ein kleines bis mittleres Limit, und wenn wir 2 Stacks gewonnen haben, steigen wir ein Limit auf. So haben wir immer einen Stack für das darunter liegende Limit behind. Damit sinkt unser Risk of Ruin drastisch gegenüber herkömmlichen Theorien.
      Verlieren wir einen Stack, kaufen wir nochmals neue Chips.

      In besonderen Fällen verlieren wir viel Geld (jeder hat mal Pech). In diesen Fällen sollten wir uns sofort für 2 Limits darüber neu einkaufen, um unseren nächsten Gewinn höher ausfallen zu lassen. Manche DSS-ler schwören alternativ auf Casino-Games wie Blackjack und Roulette.

      Ich wünsche euch viel Glück an den Tischen!
      Handbeispiele

      Glücklicherweise kam mir die Ehre zuteil, gegen einige Meister dieser Strategie zu spielen. Dass ich, völlig unerwartet, mit diesem interessanten Konzept überrollt wurde, gab mir den Anstoß zu obigen Deep-Level-Thoughts.

      Bewundern wir nun eine neue Form der Pokerkunst:

      Poker Stars $10.00 No Limit Hold'em - 8 players

      UTG: $15.98
      UTG+1: $10.00
      MP1: $10.43
      MP2: $14.03
      CO: $3.23
      BTN: $3.72
      SB: $2.09
      Hero (BB): $3.15

      Pre Flop: ($0.15) Hero is BB with Q:club: Q:heart:
      1 fold, UTG+1 raises to $0.30, 2 folds, CO calls $0.30, 2 folds, Hero raises to $1.20, 1 fold, CO calls $0.90

      Flop: ($2.75) 3:heart: 8:diamond: T:diamond: (2 players)
      Hero bets $1.95, CO calls $1.95

      Turn: ($6.65) 2:heart: (2 players)

      River: ($6.65) 4:heart: (2 players)

      Final Pot: $6.65
      CO shows A:heart: 7:heart:
      Hero shows Q:club: Q:heart:
      CO wins $6.33
      (Rake: $0.32)

      -------------------------------------------------------------------

      BTN: $11.87
      SB: $10.00
      Hero (BB): $4.41
      UTG: $10.00
      CO: $20.04

      Pre Flop: ($0.15) Hero is BB with T:heart: T:club:
      2 folds, BTN calls $0.10, SB raises to $0.50, Hero raises to $1.50, BTN calls $1.40, 1 fold

      Flop: ($3.50) J:heart: 6:heart: 6:spade: (2 players)
      Hero bets $2.91, BTN calls $2.91

      Turn: ($9.32) 2:spade: (2 players)

      River: ($9.32) A:diamond: (2 players)

      Final Pot: $9.32
      BTN shows 6:club: K:club:
      Hero shows T:heart: T:club:
      BTN wins $8.87
      (Rake: $0.45)

      -------------------------------------------------------------------

      Poker Stars $10.00 No Limit Hold'em - 7 players

      BTN: $3.85
      SB: $10.00
      Hero (BB): $4.00
      UTG: $8.82
      UTG+1: $10.00
      MP: $10.25
      CO: $10.00

      Pre Flop: ($0.15) Hero is BB with Q:diamond: A:diamond:
      UTG calls $0.10, 3 folds, BTN raises to $0.40, 1 fold, Hero raises to $1.30, 1 fold, BTN calls $0.90

      Flop: ($2.75) 7:heart: 8:club: T:heart: (2 players)
      Hero bets $2.70, BTN calls $2.55 all in

      Turn: ($7.85) T:spade: (2 players - 1 is all in)

      River: ($7.85) 9:club: (2 players - 1 is all in)

      Final Pot: $7.85
      BTN shows 6:heart: 6:club:
      Hero shows Q:diamond: A:diamond:
      BTN wins $7.47
      (Rake: $0.38)

      -------------------------------------------------------------------

      Poker Stars $10.00 No Limit Hold'em - 9 players

      UTG+1: $3.60
      UTG+2: $3.85
      MP1: $10.45
      MP2: $24.68
      CO: $12.32
      Hero (BTN): $3.49
      SB: $3.90
      BB: $11.11
      UTG: $10.00

      Pre Flop: ($0.15) Hero is BTN with A:heart: K:heart:
      4 folds, MP2 calls $0.10, 1 fold, Hero raises to $0.40, 2 folds, MP2 calls $0.30

      Flop: ($0.95) 9:diamond: 4:diamond: K:club: (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $0.68, MP2 calls $0.68

      Turn: ($2.31) J:diamond: (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $2.41, MP2 calls $2.41

      River: ($7.13) T:heart: (2 players)

      Final Pot: $7.13
      MP2 shows 9:heart: J:heart:
      Hero shows A:heart: K:heart:
      MP2 wins $6.78
      (Rake: $0.35)
  • 28 Antworten
    • 1
    • 2