3 bet equity rechnung

    • Chuckey
      Chuckey
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 996
      hey,

      schaut mal bitte über die folgende rechnung drüber:

      Stacks 1500
      1500

      BB 50

      Villain raist 50% vom SB auf 100.
      Er geht mit 10% auf eine 3bet von uns all-in.

      Wir haben mit KJo eine equity von 34.2% gegen seine 10%. Wir callen jedes All-in.

      Equity:

      0.6 * 150 + 0.4 * ( 0.342 * 1500 - ( 1 - 0.342) * 1400 ) = 38.36

      90 - 163.28 = -73.28


      Ist die Rechnung richtig? Warum hinten nur mal 1400? (= 1450 Stack - 50 BB) Ich kann doch 1450 Chips verlieren, sollte dort nicht 1450 stehen?
  • 6 Antworten
    • Herbamix
      Herbamix
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 2.088
      Ich würde auch sagen, dass 1450 richtig wäre.

      Außerdem sind die Foldwahrscheinlichkeiten falsch, da V in 80% der Fälle auf eine 3bet foldet. Sollte imo so richtig sein:

      0.8 * 150 + 0.2 * ( 0.342 * 1500 - ( 1 - 0.342) * 1450 ) = ...
    • c0pykill
      c0pykill
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 483
      Original von Herbamix
      ...
      0.8 * 150 + 0.2 * ( 0.342 * 1550 - ( 1 - 0.342) * 1450 ) = ...
      fyp, du gewinnst 1550, is ja dein BB bei

      edit: hier mal 2 formeln zur berechnung eines raises:
      die hier genutzte: Fold*Pot+Call*(Equity*(raise to+dein Anteil am Pot)-(1-E)*(raise to-dein Anteil am Pot))
      etwas vereinfacht: Fold*Pot+Call*(Equity*2*raise to-(raise to-dein Anteil am Pot))

      die zweite ist vllt auf den ersten blick nicht nachvollziehbar, dabei ist sie echt simpel: du verlierst immer deinen raise(raiso to-dein anteil) und gewinnst in x% der fälle(Equity) den final pot(2*raise to)
    • Chuckey
      Chuckey
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 996
      sehr gut, jetzt ist mir klar, dass ich im 3bet exel sheet "(What what percentage of his starting range is villain calling your shove?)" falsch interpretiert habe, dies ist in bezug auf alle hände zu sehen. also 10% sind zwar 20% von 50% man trägt aber nur die 10% ein.

      hinten 1450 können wir uns einig sein, aber ich verstehe nun nicht mehr die 1550.

      Villain Stack 1500,
      Hero Stack 1500,
      Villain posts SB 25,
      Hero posts BB 50.

      Mein Anteil am Pot kann nicht größer als 1500 werden.
    • c0pykill
      c0pykill
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 483
      du hast nen stack von 1450, im pot liegen 75 und dein gegner hat 1475 behind.
      wenn du das all-in gewinnst hast du nen stack von 3000, was 1550 mehr als dein aktueller stack ist, dein anteil am pot ist hier der BB(50)
    • Herbamix
      Herbamix
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 2.088
      Original von c0pykill
      Original von Herbamix
      ...
      0.8 * 150 + 0.2 * ( 0.342 * 1550 - ( 1 - 0.342) * 1450 ) = ...
      fyp, du gewinnst 1550, is ja dein BB bei

      edit: hier mal 2 formeln zur berechnung eines raises:
      die hier genutzte: Fold*Pot+Call*(Equity*(raise to+dein Anteil am Pot)-(1-E)*(raise to-dein Anteil am Pot))
      etwas vereinfacht: Fold*Pot+Call*(Equity*2*raise to-(raise to-dein Anteil am Pot))

      die zweite ist vllt auf den ersten blick nicht nachvollziehbar, dabei ist sie echt simpel: du verlierst immer deinen raise(raiso to-dein anteil) und gewinnst in x% der fälle(Equity) den final pot(2*raise to)
      Natürlich *schäm* =)
    • Chuckey
      Chuckey
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 996
      ok, vielen dank euch