Shorthanded 2/4$

  • 70 Antworten
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Ach und wegen des zu hohen Folded to Riverbet Wertes:

      ICH KANN DIE NICHT CALLEN! JEDESMAL WENN ICH DAS TUE, ZEIGEN DIE MIR EIN PAAR DEUCES MIT T2o...


      Ich habs ECHT PROBIERT! Und ich bin JEDESMAL, ABER AUCH WIRKLICH JEDES VERDAMMTE MAL auf die Fresse gefallen.
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Von den Stats her:

      WSD zu niedrig, Won when seen Flop zu niedrig, folded BB to steal zu hoch. Du scheinst allgemein etwas zu tight sein, aber eine Erklärung für die -2 BB/100 ist das noch nicht.

      Sieht mir nach starkem Downswing aus, ist aber schwer zu sagen. Hände posten!

      Und mach dir mal nicht so große Sorgen: Als ich so lange gepokert habe wie du jetzt war ich noch bei 0.5/1!
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Zu TIGHT?! Ich dachte ich wäre zu loose...
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Hatte auch einen kurzen Ausflug auf shorthanded. Ich spiele wieder FR.




      Jetzt wo ich den Graph betrachte, fällt mir auf, dass ich einen 700 BB "Downswing" hatte innerhalb von 4k Händen. lol.
    • noone23
      noone23
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 472
      dafür hattest du ja auch einen 800BB upswing in 5k Händen, bist doch sogar noch im Plus :P
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      Die Swings sind mir aber etwas zu groß ^^
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      Original von Sleyde
      Hatte auch einen kurzen Ausflug auf shorthanded. Ich spiele wieder FR.




      Jetzt wo ich den Graph betrachte, fällt mir auf, dass ich einen 700 BB "Downswing" hatte innerhalb von 4k Händen. lol.

      lol sleyde, auf der y-achse sind nicht BB sondern $ aufgetragen. du hattest also keinen 700 BB DS sondern nur einen 700 $ DS. nochmals lol :)
    • benjo
      benjo
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.873






      me leidensgenosse :(
      nicht schlecht wise und das obwohl du dich an dem table wo ich -wie immer- 1 stack verloren habe getrippelt hast ;)
      bitte auch ma meine stats kommentieren
      ich geh jetzt jedenfalls erstma wieder trotz mehr als genug br für 2/4 1/2 spielen,weil ich die fresse nämlich richtig dick habe und auf 1/2 wenigstens gewinne ;///
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      lol achso :D . Hab gedacht das wechselt immer automatisch auf BB ... hab schon gedacht, das kann doch net sein, bei 700 BB, da hätte ich doch alles kurz und klein geschlagen :D
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Bei mir läufts, wenn auch nur über gut 4k Hände, ziemlich gut auf dem Limit und da waren sowohl Pech als auch Glück dabei. Ich fühl mich da ziemlich wohl. Der BB/100 Wert deutet natürlich auf einen Upswing, aber so hab ich das über weite Strecken eigentlich nicht wahrgenommen. Grund dafür mag auch sein, dass ich ziemlich viel Table Selection betreibe und wenn ich bemerke, dass der Tisch zu TAG ist, such ich mir auch einen anderen oder hör erst einmal auf zu spielen.

      @wise: Ich hab dir ja schon zugesehen und keine wirklichen Leaks gesehen, dass du das ein oder andere Mal etwas tighter bist, weißt du ja. Von daher siehe Korn

      @benjo: Da sehe ich eigentlich keine Leaks, du sagst ja selbst, dass du einige Bad Beats hattest.



      Es kann also auch gut laufen auf dem Limit, vielleicht ist das eine Motivation für den ein oder anderen.
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @eplc, danke fuer die Motivation - nun fehlt nurnoch die BR, um wieder 2/4 in Augenschein nehmen zu koennen :(
      Nuja, zweimal an 2/4 scheitern und runterfallen ist schon ganz schoen viel fuer meine kurze Laufbahn, also muss ich einfach ...
      HAERTER. ZOCKEN. ^^


      tschuessi,
      georg
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Wise ich würde dir empfehlen [erstmal] preflop tighter zu werden, etwas weniger zu stealen, mehr zu defenden und mehr zum showdown zu gehen.

      Das letzte ist vielleicht am schwersten zu realisieren... mein Tip: verdeutliche dir nochmal das raise turn for free showdown prinzip...

      Allgemein: Spiel erstmal wieder etwas sicherer/solider, also preflop tighter, habe postflop etwas mehr Mut, verabschiede dich gegen callingstations auch mal schneller von overcards, value bette den River auch oft mit gutem midpair wenn es die Situation hergibt und lass dich einfach ausbezahlen.

      Aber imo am wichtigste: Mach mal ne Pause!... Einfach mal 5 Tage lang nicht spielen und über Poker nachdenken. Aber eher auf dich bezogen! Führ dir einfach vor Augen, dass du gut spielst. Selbst nach einfachsten Regeln, spielst du schon DEUTLICH besser als die Spieler auf diesem Limit. Der Effekt zeigt sich von ganz alleine und du musst dich einfach nur auszahlen lassen.
      Deinen VPIP kannst du dann langsam und stetig wieder erhöhen,... also je erfahrener du wirst. Aber je höher dein VPIP, desto minimaler sind die equity edges die du gibst aber gleichzeitig sicherlich auch oft falsch einschätzt und desto mehr skill brauchst du postflop SH,... und da musst du oft mit marginalen Händen knappe Entscheidungen treffen, was nicht einfach - aber auch nicht unbedingt nötig ist. Zumindestens nicht auf diesem Level! Schraub es etwas zurück und verlasse dich einfach auf deine starken Hände! Dann wird das schon!

      mfg ;)
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Und vielleicht zur Aufmunterung,... schau mal ich hatte genau das gleiche Problem damals auf 1/2:






      Exakt nach diesem "tiltdown" war ich ein Wochenende in Berlin und nicht zu Hause und habe mir wirklich 2 Tage und Nächte lang den Kopf zermartert und an meiner psychischen Einstellung zu Poker gearbeitet viel viel nachgedacht und mich einfach versucht zusammenzureißen...

      Der folgende Verlauf zeigt dann auch, dass der erste Abschnitt ziemlich garantiert tilt war, da es einfach schlagartig wieder bergauf ging... Trotzdem war ich noch nicht am Ziel und es stagnierte wieder...

      Diese Zeit auf 1/2 SH hat mich vor allem persönlich, psychologisch und in meiner Einstellung zu Poker geprägt! Das können auch wertvolle Erfahrungen sein.... und erst nach 36k hands, hat es irgendwie klick gemacht und ich konnte durchstarten...


    • Frohbi
      Frohbi
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 796
      Diese Zeit auf 1/2 SH hat mich vor allem persönlich, psychologisch und in meiner Einstellung zu Poker geprägt! Das können auch wertvolle Erfahrungen sein...


      Ich glaube inzwischen, daß es langfristig gesehen die wichtigsten Erfahrungen beim Poker sind.
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @Frohbi meinst Du 1/2 oder meinst Du dieses Abrutschen in den Limits beziehungsweise das starke swingen? :)


      tschuessi,
      georg
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Ironie?... Natürlich meint er das swingen.

      (Ich hoffe ich habe mich hier nicht gerade selfpwned, weil du das garnicht ernst meintest bahmrock)
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      Deine Erfahrungen waren sicher wertvoll pKay, aber Du hast in meinen Augen dennoch nicht so viel daraus gelernt wie möglich gewesen wäre. Dies mache ich an diesem Satz hier fest:
      Original von pKay... und erst nach 36k hands, hat es irgendwie klick gemacht und ich konnte durchstarten...
      Glaubst du wirklich, dass der Verlauf des Graphen haargenau deiner Spielstärke folgt?
    • triu
      triu
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2005 Beiträge: 464
      bin vor kurzem auf SH umgestiegen und spiel mal 1/2.

      BR hätte ich für 2/4, aber es scheint, als würden sich so einige auf 2/4 die zähne ausbeißn, deshalb warte ich noch bis ich mindestens 20k hände 1/2 SH gespielt hab....

      freu mich aber irgendwie schon auf 2/4 :D
    • noone23
      noone23
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 472
      wenn du dich sicher fühlst würd ich auch schon vorher wechseln, 2/4 sh ist eigentlich recht locker.