Hammerbeatssession...was davon war falsch gespielt?

  • 11 Antworten
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.686
      Bis auf die letzte Hand alles ok - klassische Bad Beats. Die letzte war natürlich schlecht gespielt, spät. am River hätte ich mich getrennt von den Kings. Aber das war gar nicht deine Hand, oder? Weil da ein anderer Name stand... Spieler wie du lassen sich nicht feritg machen durch eine miese Session, auch wenns vierstelliger Verlust war. Passiert halt und gehört zum Spiel dazu...

      By the way, zu FT Poker, wie sind die Spieler da? Signifikanter Unterschied zu PP?
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von Siete777
      Bis auf die letzte Hand alles ok - klassische Bad Beats. Die letzte war natürlich schlecht gespielt, spät. am River hätte ich mich getrennt von den Kings. Aber das war gar nicht deine Hand, oder? Weil da ein anderer Name stand... Spieler wie du lassen sich nicht feritg machen durch eine miese Session, auch wenns vierstelliger Verlust war. Passiert halt und gehört zum Spiel dazu...

      By the way, zu FT Poker, wie sind die Spieler da? Signifikanter Unterschied zu PP?
      ups...die letzte muss da reingerutscht sein :D ist gelöscht.

      naja jetzt hab ich drüber geschlafen und geht schon besser......

      FTP ist im schnitt tighter als PP...also ohne dafür was zu bekommen, muss ich sagen auf PP spielt sichs leichter =) ....dafür hat FTP andere vorzüge auf die ich mal nicht weiter eingehe. ist 50/50
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.686
      Ist dieser "Vorteil" denn so groß, dass man tighteres Spiel in Kauf nimmt - ich meine ausgezahlt werden wird doch meist durch Fische, Maniacs oder LAGs. Ich bin extrem tight, trotzdem solider winning player, sobald der Tisch ZU tight wird, kriege ich jedoch Probleme...
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von Siete777
      Ist dieser "Vorteil" denn so groß, dass man tighteres Spiel in Kauf nimmt - ich meine ausgezahlt werden wird doch meist durch Fische, Maniacs oder LAGs. Ich bin extrem tight, trotzdem solider winning player, sobald der Tisch ZU tight wird, kriege ich jedoch Probleme...
      ich erarbeite mir grade nen looseren style und komm immer besser mit tighten gegner zurecht...also aufpassen :D

      richtig rocktight wie einige hier war ich eh nie...also mein ultratightgame ist mit ~22vpip/15pfr....drunter geht bei mir garnix.

      ich denk man muss in der lage sein 2styles zu spielen, wenn man langfristig erfolreich sein will.....an loosen tischen TAG style....an tighten tischen LAG style und ansonsten mixen (so minen sich die leute vor allem sinnlose daten von einem zusammen, je nachdem was man grade spielt ;) )

      --> gibt nix besseres als auf 800 hände 40/28 zu spielen...gemined zu werden und dann beim nächsten mal TAG zu spielen...könnt mir vorstellen, da hat man ne bombenedge =)
    • Kysus80
      Kysus80
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.632
      Ich hab nun mal die letzten 10k hands @ 30/25 gespielt (an manchen Tischen recht tight mit vielleicht 22/17 und anderen wieder sehr loose mit 40/30)

      Ist halt oftmals recht schwierig zu spielen und ohne sehr gute postflopskills auch nicht zu empfehlen.

      Ist aber Meinung nach sehr profitabel, da man einfach massive action auf seine big hands bekommt.

      http://www.pokerhand.org/?987995

      Vorallem Handreading ist hier sehr wichtig, da man einfach oftmals mit tpgk um stacks spielt.

      http://www.pokerhand.org/?987111

      http://www.pokerhand.org/?987088
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      agree.....handreading+postflop werden schwerer als als TAG zu meistern!

      -->+ was mal am rande bemerkt sei: es macht tierisch fun :D
    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Original von cubaner
      war ne harte runde....lady luck hatte wohl ihre tage :D :heart: :P :diamond: ;) :spade: :tongue: :club: =)
      Bist du nicht etwas zu alt und zu gut um dich hier im Forum auszuheulen?
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von DestructOne
      Original von cubaner
      war ne harte runde....lady luck hatte wohl ihre tage :D :heart: :P :diamond: ;) :spade: :tongue: :club: =)
      Bist du nicht etwas zu alt und zu gut um dich hier im Forum auszuheulen?
      nee, tut immer mal wieder gut :D

      mittlerweile hat Sie ja auch keine Tage mehr und den Spruch musst ich ja mal irgendwo bringen :P

      mit 22 jahre darf ich das noch ;)

      --> zudem hätte ja auch einer sagen können "hand X war falsch gespielt, weil...." und dann wär ich nichtmehr auf die lady sauer gewesen.
    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Original von cubaner
      Original von DestructOne
      Original von cubaner
      war ne harte runde....lady luck hatte wohl ihre tage :D :heart: :P :diamond: ;) :spade: :tongue: :club: =)
      Bist du nicht etwas zu alt und zu gut um dich hier im Forum auszuheulen?
      nee, tut immer mal wieder gut :D

      mittlerweile hat Sie ja auch keine Tage mehr und den Spruch musst ich ja mal irgendwo bringen :P

      mit 22 jahre darf ich das noch ;)

      --> zudem hätte ja auch einer sagen können "hand X war falsch gespielt, weil...." und dann wär ich nichtmehr auf die lady sauer gewesen.
      Ok, wenn es dich beruhigt:

      Du hast super-brillant gespielt und dein elender, verabscheuungswürdiger Gegner hat dich in seiner grenzenlosen Dummheit herausgefordert. Durch dein pures Genie gelang es dir in allen 3 Händen vorne zu liegen, dein Geld als Favorit in den Pot zu bringen und deine mickrigen Gegner absolut zu vernichten. Dein donkiger Gegner hat unfairerweise gesuckt und dich der Früchte deiner Arbeit beraubt. Dafür soll der gottverdammte Fisch ewig in der Hölle schmoren. Also: Gut gespielt, hier ist dein Donut.
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.686
      Original von DestructOne
      Original von cubaner
      Original von DestructOne
      Original von cubaner
      war ne harte runde....lady luck hatte wohl ihre tage :D :heart: :P :diamond: ;) :spade: :tongue: :club: =)
      Bist du nicht etwas zu alt und zu gut um dich hier im Forum auszuheulen?
      nee, tut immer mal wieder gut :D

      mittlerweile hat Sie ja auch keine Tage mehr und den Spruch musst ich ja mal irgendwo bringen :P

      mit 22 jahre darf ich das noch ;)

      --> zudem hätte ja auch einer sagen können "hand X war falsch gespielt, weil...." und dann wär ich nichtmehr auf die lady sauer gewesen.
      Ok, wenn es dich beruhigt:

      Du hast super-brillant gespielt und dein elender, verabscheuungswürdiger Gegner hat dich in seiner grenzenlosen Dummheit herausgefordert. Durch dein pures Genie gelang es dir in allen 3 Händen vorne zu liegen, dein Geld als Favorit in den Pot zu bringen und deine mickrigen Gegner absolut zu vernichten. Dein donkiger Gegner hat unfairerweise gesuckt und dich der Früchte deiner Arbeit beraubt. Dafür soll der gottverdammte Fisch ewig in der Hölle schmoren. Also: Gut gespielt, hier ist dein Donut.
      Noch n Kaffee dazu oder is gut jetz?
    • DarKFoRcE
      DarKFoRcE
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2006 Beiträge: 1.023
      2. dein call preflop is bissel lächerlich um ehrlich zu sein (typische preflop slowplay mentalität, damit man den gegner auch ja reinsuckt), einfach shoven, wenn er AK hat isser commited, wird aber am flop nicht sein stack reinwerfen wenn er nicht getroffen hat.

      rest hät ich auch so gespielt