Erster Buchkauf

    • spicke0
      spicke0
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 231
      Erstmal einen guten Abend,

      ich bin kurz vor meinem ersten Buchkauf und wollte mal fragen, ob die Bücher die ich kaufen wollte auch gut sind.

      Texas Hold'em POKER MIT SYSTEM von Eike Adler
      Band I - Anfänger und Fortgeschrittene
      Mit System zum Erfolg bei longhanded Cash-Games, Sit&Go's und Turnieren

      und/oder

      Die Pokerschule von Jan-Steffen Meinert

      Oder habt ihr andere gute deutschsprachige Bücher mit denen man anfangen sollte/könnte
  • 1 Antwort
    • chefkoch1983
      chefkoch1983
      Gold
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 934
      Schau mal hier

      Das ist das erste und bisher einzige deutschsprachige Buch,das von ps.de empfohlen wird/wurde (abgesehen von Übersetzungen aus dem englischen, wie Harrington on Hold'em). Also, falls du Anfänger oder leicht Fortgeschrittener bist und dich für FL begeisterst, hol dir das T.H.E. Book.

      Wenn du dich eher für NL interessierst, würd ich dir das eben bereits erwähnte Harrington on Hold'em 1 empfehlen. Wenn du allerdings kein Problem mit der englischen Sprache hast, bekommst du die Originalfassung in Englisch für 10 Euro weniger bei amazon.de.

      Zu den anderen dt.Pokerbüchern kann ich nicht viel sagen. Das Problem ist halt, dass durch den Pokerboom hierzulande bestimmt sehr viele schwarze Schafe versuchen mit Büchern, die teilweise bestenfalls Halbwahrheiten enthalten, ein paar Euronen zu verdienen.


      Achja, Theory of Poker gibts ja inzwischenauch in deutsch, das kannste dir auch zulegen.

      Hoffe ich konnte helfen.