Hilfe, PC will ständig programm installieren

    • yog81
      yog81
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2.158
      Hallo,

      ich habe gestern meinen neuen drucker installiert. dabei war wohl auch eine neue acrobat reader version. die istallation wurde aber unkomplett vom pc wegen eines fehlers abgebrochen. wenn ich jetzt ein programm starte (z.b. internet explorer, outlook, oder auch einfach auf arbeitsplatz klicke) kommt dieses fenster:

      klick

      und kurz darauf kommt dieses:

      klick


      egal was ich unten als quelle angebe (z.b. cd von drucker) es kommt anschließend immer ein fehlermeldung und die installation bricht ab.

      meine frage: wie bringe ich meinen PC dazu damit aufzuhören? wo kann ich dies "auto-installation" entfernen??

      HILFE!!
  • 4 Antworten
    • Kamilla
      Kamilla
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 277
      Acrobat Reader deinstallieren und dann neu installieren; hätt ich jetzt mal versucht
    • yog81
      yog81
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2.158
      ich kann acrobat reader nicht deinstallieren, da die installation wohl nicht abgeschlossen ist. einfach löschen ging auch nicht, irgendwelceh dateien sind schreibgeschützt (irgendwelche mit .dll)
    • Kamilla
      Kamilla
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 277
      Hmm, also ich nehm mal an, dass Du den Druckertreiber von CD installiert hast. Wenn ja, dann versuch mal die CD nochmal einzulegen und das ganze einfach wiederholen. Also einfach über das alte nochmal drüberinstallieren. Vielleich werden ja dann die Installationsfehler "weginstalliert"
      Was anderes fällt mir dann auch nicht mehr ein.
    • Nero88
      Nero88
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 62
      2 Fragen:

      1. Ist der zufällig von HP????? :D die machen das manchmal, wenn auch höchst selten....


      2. Mal die Neuinstallation versucht? oder einfach mal den Drucker ausm system geschmissen?oder einfach mal ausgesteckt? (ok, sorry, war zu simpel, klar haste das gemacht)....ansonsten würde ich mal versuchen da irgendwas in Msconfig zu machen oder in der registry den treiber töten...ansonsten... ?(