NL10: 9000 Hände-100$ Gewinn

    • Bense79
      Bense79
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 252
      Ich wollte mal eure Meinung hören

      Bin zwar schon länger dabei, allerdings erst seit kurzem wieder an den CashTable. Nun wollte ich mal fragen, ob man an 9000 Händen schon irgendwas sagen kann, nur anhand einer Grafik

      Ist das OK- sollte ich noch einige Hände abwarten, doer schlage ich dieses limit nachhaltig?

      Grafik
  • 23 Antworten
    • Snorbey
      Snorbey
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.243
      sieht doch gut aus....
      aber 3000 haende pro tag gespielt....net schlecht....ich brauch dafür ein PAAR mehr ;)
    • merdok1
      merdok1
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 423
      Spielst du BSS? Wie viele Tische? Uhrzeit :P ?
      Wuerde mich einfach mal interessieren, ansonsten schick. :)
    • chefkoch1983
      chefkoch1983
      Gold
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 934
      Also wenn du aufsteigen willst, dein BRM das hergibt und du dein Spiel als sicher einstufst würd ich es auf jeden Fall mal versuchen. Allerdings an weniger Tiscen gleichzeitig, bis du dich eingewöhnt hast (ich nehme jetzt einfach mal an dass du mindestens ge-9-tabled hast,um 3k hands/day zu zocken).

      Ich mein klar kann es sein, dass du ein totaler Pokern00b bist und die Varianz in den 9k händen mal richtig krass auf deiner Seite war, aber das glaub ich nicht.
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.990
      Sag uns doch mal was über deine Strategie und dein Limit :) .


      Anhand der Grafik hätte ich vermutet BSS NL10 ist das richtig?

      Am Besten gibts du solche Grafen mit der Angabe in BB statt in $ aus das ist einfacher zu lesen :) .
    • Bense79
      Bense79
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 252
      okay...

      Also ich komme eigentlich aus der SNG-Abteilung =) Aber irgendwie wurde ich dort in letzter Zeit so derbe weggeluckt, so dass ich die Lust am Pokern verloren habe. Ich habe mich dann entschlossen mal wieder an die Cashtables zu gehen, wo ich es vorher aufgrund meiner Ungeduld nie lange ausgehalten habe.

      Nun habe ich mir aber gesagt:" jetzt probierst du es mal einige tausend Hände und siehst dann weiter"- irgendwann konnte ich dann auch nicht mehr die Finger davon lassen :D

      zur meiner Startegie:
      da bin ich relativ flexibel- Ich spiele meist die SSS, verlasse aber häufig nicht beim ersten Gewinn die Tische, so dass ich evtl. auch mal größere Pötte geinnen kann.... für einige von euch ist das sicher keine SSS mehr =)
      Scheinbar aber profitabel :D
      Spielen tue ich an 5 Tische gleichzeitig, und habe zur Zeit Urlaub-sprich: jede Menge Zeit zum Pokern ;)
    • weedi
      weedi
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 1.794
      y-achse im graphen in bigbets anzeigen lassen :)
      9k haende sind nix, ich wuerde aber trotzdem ein aufstieg versuchen, wenn die bankroll vorhanden ist. musst aber dann auch ohne probleme wieder absteigen koennen :)
    • Bense79
      Bense79
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 252
      Ich rechne aber lieber mit $$$$$$$$$$$$$ :D

      Na ja...so einje große Rolle spielt das wohl nicht, wie man sich die Grafik anzeigen lässt...

      9k Hände finde ich schon reichlich viel! Das spielen manche Profis nicht in 10 Jahren ;)

      Meine BR würde einen Limitaufstieg zulassen. Werde aber wohl erst bei 150$-Gewinn wechseln- hab also noch ein bissel Zeit =)

      Die Grafik zeigt den "Reingewinn" bei den Cashgames an!
    • AAvoodooKK
      AAvoodooKK
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 264
      will auch son grafik-prog^^ - woher bekomm ich das?
    • weedi
      weedi
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 1.794
      wenn du nur ein limit im graphen anzeigen laesst gehts eigentlich ok mit den $$$. bei mehreren limits schauts dann komisch aus :D

      wenn du nicht aufs poker geld angewiesen bist, hast du ja kein stress mit den aufstiegen. von dem her kannst du ja ohne probleme warten mit dem aufstieg.

      ich bin zwar ein statistik noob aber ich denke dass 9k haende wirklich zu wenig sind um etwas aussagen zu koennen. so lange kann ein derber up/downswing schon dauern.

      ist zwar auch egal... sinnlose disskusion :)

      du spielst nl10, richtig?

      edit:
      das graphik prog heisst pokergrapher und das findet sich mit google :)
      brauchst aber natuerlich pockertracker dazu.
    • Bense79
      Bense79
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 252
      jo...NL10


      noch ;-)
    • Confrere
      Confrere
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.123
      Original von Bense79
      zur meiner Startegie:
      Ich spiele meist die SSS, verlasse aber häufig nicht beim ersten Gewinn die Tische, so dass ich evtl. auch mal größere Pötte geinnen kann.... für einige von euch ist das sicher keine SSS mehr =)
      Scheinbar aber profitabel :D
      Richtig das ist kein SSS mehr und das kann nicht dauerhaft profitabel sein. Entweder man spielt SSS oder BSS. Alles andere ist Müll.
    • Bense79
      Bense79
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 252
      Original von Confrere
      Original von Bense79
      zur meiner Startegie:
      Ich spiele meist die SSS, verlasse aber häufig nicht beim ersten Gewinn die Tische, so dass ich evtl. auch mal größere Pötte geinnen kann.... für einige von euch ist das sicher keine SSS mehr =)
      Scheinbar aber profitabel :D
      Richtig das ist kein SSS mehr und das kann nicht dauerhaft profitabel sein. Entweder man spielt SSS oder BSS. Alles andere ist Müll.
      ok..da bin ich anderer Meinung- das gibt sicher auch ne gesunde Mischung aus beidem!
      Aber du hast recht...im nächsten Limit werde ich mir mal überlegen, welche Strategie ich dort anwende!
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.990
      Original von Bense79
      Original von Confrere
      Original von Bense79
      zur meiner Startegie:
      Ich spiele meist die SSS, verlasse aber häufig nicht beim ersten Gewinn die Tische, so dass ich evtl. auch mal größere Pötte geinnen kann.... für einige von euch ist das sicher keine SSS mehr =)
      Scheinbar aber profitabel :D
      Richtig das ist kein SSS mehr und das kann nicht dauerhaft profitabel sein. Entweder man spielt SSS oder BSS. Alles andere ist Müll.
      ok..da bin ich anderer Meinung- das gibt sicher auch ne gesunde Mischung aus beidem!
      Aber du hast recht...im nächsten Limit werde ich mir mal überlegen, welche Strategie ich dort anwende!
      Naja ich denke er wollte nicht sagen du sollst dich auf eine Strategie festlegen sondern du sollst nur eine spielen.
      Kannst ja mit SSS starten und nach einem Verdoppler füllst du den Rest auf und spielst BSS. Nur mit nen 2x Smallstack zu spielen bringt nicht da du nicht die Vorteile der SSS genießen kannst und gleichzeitig nicht so viel Geld machen kannst wie mit der BSS.
    • hally
      hally
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 1.358
      wenn du die BR hast, rauf auf NL 25, aber schnellstmöglich. Alles andere ist Zeitverschwendung, da dort an FR Tischen es genauso schlecht weitergeht!
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      Original von Bense79
      Original von Confrere
      Original von Bense79
      zur meiner Startegie:
      Ich spiele meist die SSS, verlasse aber häufig nicht beim ersten Gewinn die Tische, so dass ich evtl. auch mal größere Pötte geinnen kann.... für einige von euch ist das sicher keine SSS mehr =)
      Scheinbar aber profitabel :D
      Richtig das ist kein SSS mehr und das kann nicht dauerhaft profitabel sein. Entweder man spielt SSS oder BSS. Alles andere ist Müll.
      ok..da bin ich anderer Meinung- das gibt sicher auch ne gesunde Mischung aus beidem!
      Aber du hast recht...im nächsten Limit werde ich mir mal überlegen, welche Strategie ich dort anwende!
      defintiv nicht - es ist wahrsch. schon möglich gewinne zu erzielen
      long term gesehen ist es aber nicht so profitabel

      entscheide dich SSS oder BSS

      spiel mal bis NL 50 SSS und dann kannst ja auf NL 25 mit BSS starten

      kein stress mit den aufstiegen
    • BigJanne
      BigJanne
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 1.447
      Bin in einer ähnlichen Situation, deshalb poste ich hier auch mal meinen Graphen. Allerdings sind es 1500 Hände weniger, wobei ich denke, dass er deshalb nicht weniger aussagekräftig ist.
      Ich betreibe 6-tabling SH NL10. Habe auch schon einige Tausend Hände NL25 Erfahrung, die sich hier denke ich mal niederschlägt. Möchte auch so schnell wie möglich wieder auf NL25 aufsteigen aber dafür genügt die BR noch nicht.
      Diese liegt momentan bei 253 $.
      Nun die selbe Bitte: ein paar Kommentare wären nett :)

    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.236
      also ich kann dir nurn aufstieg empfehlen.
      bin auch vor paar tagen von den SnGs zum CG gewechselt weil ich einfach kein glück mehr bei den SnGs hatte (22$ und 33$).
      bin allerdings gleich bei NL FR 50 eingestiegen, die unteren limits waren mir einfach vom geld her zu lächerlich, selbst NL 50 is noch bissl wenig aber ich dachte da kann ich das limit noch schlagen ohne große CG erfahrung zu haben.
      is bisher auch der fall, spiele allerdings BSS.

      Ps.:
      wie viele BB/100 sind gut bzw. durchschnitt wenn man das limit als geschlagen sehen will.
    • spicke0
      spicke0
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 231
      ich schmeiss einfach mal eine frage hier rein.

      wie bekommt ihr diese diagramme hin?
    • antiviv
      antiviv
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 499
      Original von spicke0
      ich schmeiss einfach mal eine frage hier rein.

      wie bekommt ihr diese diagramme hin?
      mit pokergrapher + pokertrackerdatenbank

      google ist dein freund :)
    • 1
    • 2