festgefahren

    • mm144
      mm144
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.059
      hi also ich hab vor ca 10 tagen (vllz auch 7 ) zu pp gewechselt. nach nem anfänglichen downswing von 50$ hab ich mich gefangen und spiele seit einer woche "braek even" zwischen 94 und 104$. es geht mal hoch mal rnter aber insgesamt gewinne ich nicht. ich kann mir das schlecht erklären. auf ps liefs echt gut und ich hab mich meiner meinung nach auch etwas verbessert.
      heute morgen hab ich dann weils bei pp wieder nicht so gut lief auf dem ps account meiner freundin bei ps gezockt. mit 15$ auf 0.05/0.1 in 700 händen (auf 5 tischen)hoch auf 22$ so wies sein sollte. danach ( nach ner pause )zurück auf pp un siehe da wieder n bissel verloren.
      sind da etwa solche unterschiede der gegnerischen spielstärke? ich spile auf pp 0.15/0.3.
      bin echt verzweifelt weils gar nicht aufwärts geht. und ich weis echt nciht wasich falsch mache . ich poste fleissig hände ins forum wenn ich unsicher bin und selbst bei diesen fragwürdigen händen hab ich manchmal gut kritiken.


      könnte sichjemand meine hh in pt angucken oder mir sonstwie n bisschen professionell helfen sonst vergammel ich auf o.15
      danke

      max
  • 3 Antworten
    • mm144
      mm144
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.059
      hallo? keiner von den pros kann helfen?
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von mm144
      hallo? keiner von den pros kann helfen?
      Huhu,
      leider hilft da nur Haende poste :(
      Das mit dem Ausflug auf ps.de hat sicher nicht viel zu sagen, denn der Staerkeunterschied sollte nicht wirklich ausschlag geben - aber vielleicht fuehlst Du dich auf stars einfach wohler, kann das sein?
      Mit einem unguten Gefuehl spielen ist leider nie gut (kommt bald ein Artikel zu, wenn ich ihn veroeffentlichen darf ;) )


      tschuessi,
      georg
    • winfranzi
      winfranzi
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2005 Beiträge: 300
      hidu
      ... genauso wie's manchmal nur bergauf und manchmal nur bergab geht, wird's auch vorkommen, dass man halt manchmal auch etwas festhängt. Komm auch grad nach einem 200 BB+ Downswing schwerlich wieder hoch. Und 10 Tage "festzuhängen" ist doch wirklich nicht so schlimm - jedenfalls beser als 10 Tage downzuswingen.
      LG f.