Wie gewinnt ihr HUs?

    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Ich verkack da in letzter Zeit nur noch. Gebt mir eure ultimativen Tipps, wie ihr die Viecher gewinnt. Was hilft da? Slowplay deluxe mit anytwo? Push Any Two? Call Anytwo? Folden bis der Arzt kommt und dann mit 1,5BB sechsmal in Folge verdoppeln?

      Was ist euer Geheimrezept, gegen mich scheinen alle obengenannten perfekt zu funktionieren.
  • 14 Antworten
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von Erzwolf
      Folden bis der Arzt kommt und dann mit 1,5BB sechsmal in Folge verdoppeln?
      gegen mich funzt das zumindest oft ganz hervorragend die letzten wochen. ;(
    • McIllroy
      McIllroy
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 606
      allgemein aggressiv sein,ab und an slowplay mit twopair+ einbauen, checkraise bei aggro gegner und gegen den typ auch mal nen "tricky" limpraise mit starken händen einbauen.
    • belze
      belze
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      gegen starke gegner guckstu mal sage.
      gegem schwache, zu passive versuche ich soweit wie möglich coinflips zu vermeiden, weil deine edge da normalerweise zu groß ist um sie durch sowas aufzugeben. die meisten fische folden sich im hu selber auf den zweiten.
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      Die varianz ist einfach sehr groß im HU, da ich aber meistens eh erst so bei 600er oder 800er BB im HU bin wird meistens nur gepusht und hier und da ein limp eingestreut und dann heißt es hoffen dass man seine favorits gewinnt oder mal nen schönen beat verteilt ;)
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      aha, du bist also einer von der sorte die mir immer ne beatbreitseite verpasst :D
    • IamInSAnE
      IamInSAnE
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 834
      das hoff ich doch :D
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Klingt zusammengefasst nach pure Luck.
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Wie belze schon sagte: SAGE
      Ist nicht perfekt, aber einfach zu merken und wohl auch recht nah an der optimalen Spielweise.
    • udel
      udel
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 48
      HoH das Headsup Kapitel lesen. Hat mich sehr weitergebracht! Hab vorher auch Sage gespielt, aber mit etwas mehr Strategie als Push oder Fold kann man schon mal einen ersten Platz mehr rausschlagen.
    • ribpoker
      ribpoker
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 341
      Ganz wichtig ist es natürlich, die Grenzen von SAGE einzuhalten. Und wenn bei einem der beiden Kontrahenten der BB mehr als ein Siebtel des Stacks ausmacht, ist es wohl schlicht zu teuer, Angriffsfläche für gegnerische Moves zu bieten.

      Gegen super passive Fische könnte das vielleicht Sinn machen, da kann man gegen raises auch mal locker seinen halben Stack aufgeben, aber gegen jeden anderen Gegner halt ich mich spätestens ab 6BB an SAGE.
    • creedence
      creedence
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 204
      Original von Erzwolf
      Klingt zusammengefasst nach pure Luck.
      Ist es auch oft...bin auch ein Bayer Leverkusen unter den spielern...
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      wenn "Sage" so schwehr nicht ist, wer kann denn mal die wichtigsten eckpunkte zusammen fassen für jemanden der des englischen nicht ganz so mächtig ist.

      /edit
      ich glaub ich steig soweit nun durch.ist so schwehr wirklich nicht, auch nicht in englisch ;)
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      einfach push any A, K, Q, J, suited connectors, eigentlich fast alles, call any two ausm SB wenn du mehr als 10 BB hast. und nen push call ich je nachdem wie groß der stack vom gegner ist mit any A und K9+ so ungefähr. nach ICM halt... aber meistens gewinn ich eh mit der schlechteren Hand und verlier mit der besseren, von dem her isses fürn arsch :D
    • SPikeStaAr
      SPikeStaAr
      Silber
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 36
      hmm das kommt immer auf gegner an musst erstmal paar reads über dein gegner kriegen...

      z.b complete ich 2-3 mal den sb hab ich ein gegner der dann jedesmal pusht dann würde ich meine pushing hands nur limpen also A/T+ und T/T+ wo ich mir fast sicher bin vorne zu liegen und dann den push callen so gewinn ich meistens meine hus

      usw. usw. einfach reads finden

      das 2t wichtigste ist wie ich finde das du wenn ihr noch zu 3t seit sehr agressiv bist damit du als klarer leader ins hu gehst...

      wenn du mit 5k gegen 15k kommst hast du keine chance reads zu kriegen dann musst du einfach hände die stark genug sind pushen und gegners push halt callen

      durch mein aggresives spiel wenn wir zu 3t sind gewinn ich mindestens 75% meiner hu aber dafür flieg ich auch oft als 3ter raus... aber es ist trozdem besser 10 mal erster und 10 mal 3ter als 5mal erster 5mal 10mal 2ter 5mal 3ter