NL10 mit fetten Leaks ;)

  • 10 Antworten
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 9.225
      schau es mir grade an, spiele zurzeit selber auf dem limit ;)

      doch leider höre ich nur den ton und sehe kein bild mit windoofmediaplayer ?(
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      hmm also des läuft bei mir leider nicht. nur der ton!! schade häts mir gern angeschaut spiel auch zur zeit nl10

      ah seh grad dass ich da ja nicht alleine bin:)
    • Tromeo
      Tromeo
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2006 Beiträge: 1.014
      oh, wenns kein bild gibt ladet euch den codec runter: http://www.techsmith.com/codecs/tscc/default.asp

      hoffe so gehts :)
    • Assetgasse
      Assetgasse
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2006 Beiträge: 2.567
      So, hab mir das ganze mal angeschaut, aber mir nur nen paar Notizen ab Minute 9 gemacht, vorher war ich zu beschäftigt, wird noch nachgeholt. :)

      9.22: AT raisen und größer betten umd vor Straight zu protecten

      9.40: Continuationbet mit KJ, du warst Preflopagressor und das Board is HU für eine Contibet aufjedenfall geeignet. Am river würde ich das richtig raisen und einen push callen, wenn er das A hat pech gehabt, aber auf NL10 wird da viel mehr pushen als nur das A. Minraise is da eher unvorteilhaft

      10.55: 4 Spieler in der Hand, drawlasitges Board. Aufjedenfall größer betten, mind 3/4Ps- Ps. Wenn einer deine bet callt, werden die anderen meist auch callen da sie Superodds bekommen. Sagst ja auch das du vllt mehr protecten solltest. Am Turn is deine Bet auch wieder zu klein, wenn der BS auf nem draw gewesen wäre hätte er auch gecallt. River is pech, passiert. ;)

      12.16: JJ IP aufjedenfall raisen, der Fold auf dem Board is dann gut.

      13.14: Ich würde TT hier raisen, minraises werden von mir nicht ernst genommen

      16.40: AJ raisen, Sb zählt nicht dazu, kurz darauf am anderen Tisch würde ich auch AT aus dem SB raisen bei einem Limper oder gleich folden, Complette is nich so gut denke ich.

      Ab Minute 18 is der Sound bei mir weg. Das aber nur mals o am Rande ;)

      Ich schau morgen nochmal minute 1-9 an und edetier dann den rest rein.
      Und Kopf hoch, irgendwann halten deine Aces auch mal wider bis zum ende durch! :)
    • Tromeo
      Tromeo
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2006 Beiträge: 1.014
      ja danke schonmal, kanns mir jetzt leider nicht genau anschauen da ich jetzt los muss, aber kommt der sound nicht hinterher wieder ?? ;)
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      ok mit dem codec funktionierts einwandfrei!
      schaus mir aber erst morgten an und werd dann mal meinen senf dazu geben :D


      Greetz 3000er
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      1min- du foldest da JJ am flop...finde ich zu weak...das board war mega dry und ich calle da mindestens noch den flop...welchen grund hat ein K oder ein set hier reinzudonken?
      2min- AKs "Nut fd check ich ma warum weiß ich auch nicht" ...ganz böse ;) ...der check ist zwar gut aber dir sollte klar sein das der blind caller gut ein pocket haben kann und der pfa ein hohes pocket...unser ziel muss es also sein max. Fold Euity am flop zu erzeugen um Equity zu gewinnen die uns eigentlich gar nicht zusteht (und wenn wir gecalled werden haben wir oft noch recht viele outs gegen QQ zum Beispiel müsste es am flop noch fast 50:50 stehn)...daher c/r flop und zwar potsize ..was so 8$ wären glaube ich ( kannst also auch direkt pushen^^)---am turn ist der fold dann gut
      5 min-99 insta call am flop du hast einen gutshot und midpair auf einem flop den der pfa super leicht verfehlt haben kann...ich calle da den flop und folde gegen eine turn bet...wenn am turn eine blank kommt und er checkt floate ich
      9min-ATo raise ich da preflop da man eine HU situation am flop haben möchte und die blinds damit aus der Hand bekommt
      9min- KJo das würde ich am flop c-betten...dein draw ist eh nicht sonderlich viel wert...am turn dann ein klarer semibluff nachdem er schon 2mal gecheckt hat...hmm und den minraise am river finde ich gar nicht so schlecht ich weiß aber auch nicht was da so auf nl10 gecalled/gepusht wird...daher lass ich das mal offen^^---ach und guck gefälligst nach was der donk hatte und schreibs dir in die notes :p
      10min- 88set am flop VIEL mehr raisen... (3+ # der caller)*bet + pot = potsize raise daher schlage ich einen raise auf 1.20 vor (nahe der potsize :) ) und der turn ist auch seh suboptimal...erstmal würde ich den small stack fast nicht beachten^^...gegen den muss du nicht protecten da der wenn er allin ist eh keine implied odds bekommt im gegensatz zu den beiden bigstacks ;) 2$-2.20$ wäre eine gute bet size gewesen :)
      13min-AA freu dich doch mal das du nur von shorties ausgesuckt wirst ;)
      16:40-AJ nicht raisen!...das ist nur in einer BU+SB limpen konstellation ein raise(und selbst gegen einen Bu/Co LImper ist es schon wieder leicht gegner abhängig :) )...gegen jeden ernstzunehmenden limper ist das ein ganz klarer check da du oop spielen musst
      zur AT hand danach...also das is so ein spot wo man das gegen einen limper aus den blinds raisen kann...allerdings ist ein complete auch kein desaster...raise ist aber gut da der limper recht short ist und ein limp aus dem CO normalerweise kein zeichen von stärke ist...also raise auf 0.60 ( 4bb+1)+1 for oop ;) ...gegen einen limp/push hast du denke ich einen easy call (wenn er KK umdrehen würde müsstes du von den pot odds her schon callen ;) )
      sound is bei mir zwischen min 18 und 19 weg

      hab schon lange kein fr mehr gespielt und hab deswegen zum preflop spiel nur meine Meinung geäussert wenn ich mir recht sicher war...hab auch keine ahnung was die shc zum preflop spiel sagt ehrlich gesagt hab ich mir das ding nie angeguckt ;) ...naja hoffe bei dir gehts bald aufwärts :)

      edit: achja nochwas min 9:22 AT ich würde da zwar auch etwas größer betten ( 0.30$ also eher unbedeutend) aber eher vor pot building und nicht for protection an sich liegen da eh nur gut shots der oesd ist in dem spot an sich nicht gut spielbar^^
      editx: ach und die quali ist auch nicht so doll für fast 100mb...probier ma nen anderen codec :p
    • Tromeo
      Tromeo
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2006 Beiträge: 1.014
      schonmal dickes danke für die vielen tips :)

      Nächste woche werd ich wohl nochmal nen neues video machen da die bild qualität doch recht bescheiden ist ;)
    • ZwiebelMett
      ZwiebelMett
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 471
      Ich geb jetzt auch mal meinen Senf ab. Ich spiele selber zwar auch erst NL10, das aber ziemlich problemlos und bin auf gutem Weg zu NL25:

      1:05: JJ - Fold finde ich zu weak, reraise ich auf 1.50, und wenn er dann noch callt kommts drauf an, was er auf dem Turn macht

      2:00 AKs - Folde ich am Turn, bei 3/4 PSB haste imho nicht die richtigen Implied Odds

      8:10 A5s - ist ein Call bei 3 Limpern vom Button

      8:50 ATo - ist bei einem Limper vom Button ein Raise

      9:40 KJo - mache ich eine Contibet und auf dem River 3x Raise, dich schlägt nur eine Karte (Straighflush lassen wir mal außen vor ;) )

      10:50 88 - raise ich Potsize, sind immerhin einige Draws unterwegs

      13:13 TT - reraise ich, um den Shorty zu isolieren

      15:15 KQo - kann man für eine Freecard bei Gutshot + Backdoorflushdraw auch am Flop raisen, aber ist etwas gegnerabhängig

      16:38 AJo - Das "1" bezieht sich auf Limper. Strategieartikel nochmal lesen! ;)

      Insgesamt finde ich dein Spiel zu ängstlich, du machst wenig Contibets und foldest auf Donks in dich hinein recht schnell (wenn man das bei dieser Samplesize schon beurteilen kann).
      Laut SHC kannste ruhig mehr limpen und raisen, für den Anfang einfach mal dran halten.

      Gruß
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von ZwiebelMett
      1:05: JJ - Fold finde ich zu weak, reraise ich auf 1.50, und wenn er dann noch callt kommts drauf an, was er auf dem Turn macht
      was willst du mit dem raise erreichen?