Neue Pokerace HUD Version unterstützt jetzt auch Pokerstars

    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Vom Pokerace Heads Up Display ist mittlerweile die Version 0.21 draußen. Ich hatte das in nem anderen thread schon mal vorgestellt. Das ganze ist ne kostenfreie Alternative zu playerview, mit nahezu dem gleichen Funktionsumfang. Läuft bei mir trotz des frühen Beta-Status genau so stabil wie Playerview.

      Also eine echte alternative, für alle, die keine Geld für Playerview ausgeben könne oder wollen.

      Mit der neuen Version wird jetzt auch Pokerstars unterstützt.

      Download und Layouts unter http://pokeracesoftware.com/.

      Beispiel-Screenshot mit etwas überladenem Layout:

  • 7 Antworten
    • davidh38
      davidh38
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 833
      Sehr geil, dann muss man nicht extra auf den Gegner klicken. Das hol ich mir. Gamedingsda und player sin da nich so doll.
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      PokerAce Hud version 0.22 has been released. This version fixes the PokerStars not refreshing bug. Visit the PokerAce Hud section for more information.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.435
      DANKE leute! pokerace is ja wohl 1k mal besser als PV!!!

      vor allem zeigt der auch die mucked hands des gegners an, das ist GOSU!!!!!!:D
    • mario
      mario
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 220
      servus , bin leider newb...
      hab mir das prog auch geholt , kann mit den zahlen am rand aber herzlich wenig anfangen.
      gibts nen guide in dem das beschrieben ist?, in dem fixed pokerace topic hab ich auch nix gefunden.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Ich würde dir raten, PokerAce erst ab Eurobet zu benutzen. Es bringt einfach, vor allem wenn man gerade am Anfang ist, eh nicht sonderlich viel wenn gar nichts.
      Auf den niedrigen Limits sind nahezu alle Gegner loose. (ausgenommen der, die von uns kommen :D )
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Würd ich Dir auch zu raten. Versuch erstmal selber Reads auf Gegner zu bekommen (Pen&Paper); spielt der Gegner wenige oder viele Hände, Raised er Preflop viel oder wenig? Spielt er postflop eher passiv oder aggressiv? Sollte man soweit schon zum Teil selber drauf haben. Man neigt sonst dazu, sich zu sehr auf die Zahlen zu verlassen und "Autopilot" zu spielen ... ;)

      Nun zu Deiner Frage: Im Standard Pokerstars Layout haste vier Zahlenwerte, die von oben nach unten folgendes bedeuten:

      VP$IP: Wieviel Prozent der Hände spielt der Gegner
      PFR%: Wieviel Prozent der Hände raised der Gegner Preflop
      Total Aggression: Aggressionswert des Gegners (Raise% + Bet% / Call%)
      Hands: Anzahl der aufgezeichneten Hände

      Links obern findest du die Durchschnittswerte des Tisches für VP$IP und PFR.
    • mario
      mario
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 220
      edit sry