Kurzurlaub mit Freundin

    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      Ich möchte mit einer/meiner (kA grad^^) Freundin für 2 oder 3 Tage wo hin. Hab da zum Beispiel an eins der Hotels im Europapark gedacht. Soll da ja wirklich toll sein, gefällt ihr aber nicht so gut -.-
      Wichtig ist halt, dass man da nicht nen ganzen Tag hin fahren muss. Sie wohnt in NRW, ich in BaWü. Wenns dazwischen, oder auch noch im Elsaß z.B., etwas gibt, wo man unbedingt mal gewesen sein sollte, oder nur nen schönes Wellneshotel da ist, dann wär mir schon weitergeholfen ;)
      Discos oder so brauchen wir nicht, soll halt nur ne schöne Gegend sein.
      Wenn man da billig Golf spielen kann, wärs auch geil^^ OMFG, ich hör mich an, als wär ich 60 :D
      Viel mehr als 400€ sollte das ganze dann auch nicht unbedingt kosten, 30/60 ist noch weit entfernt ;(
      Habt ihr hier ein paar Ideen? Wo wart ihr schon so überall. Bin für ein paar Tips sehr dankbar.
  • 21 Antworten
    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Naja, wenns eher um Erholung als um Action gehen soll, dann kann ich sogar meinen Heimatort vorschlagen. ^^

      http://stromberg.de/

      Liegt eine knappe halbe Stunde von Mainz entfernt, sollte also etwa in der Mitte eurer Standorte liegen. Es gibt in der Nähe einen Golfplatz, einige sehr gute Restaurants, Wald gibts auch zur genüge, es sind 10km bis zum Rhein. Auch Wellness-Angebote sollte es in der Umgebung geben, wobei ich da im Moment nicht kundig bin. ^^
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      paris
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      Paris hatte ich mir auch gedacht. Find's aber n bisschen weit...
      Stromberg find ich jetzt so n bissl...naja...nicht mein Geschmack. Nicht bös sein ;) Eventuell auch was mit ner größeren Stadt in der Nähe.
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Hofheim im Taunus soll schön sein! =)
      http://www.restaurant-waldgeist.com/
    • Schalle
      Schalle
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2005 Beiträge: 1.332
      Steht deine Freundin auf Musicals ? Wenn ja würde ich nen Trip in ne Stadt mit Musical machen (Hamburg wäre da wohl perfekt, aber bestimmt auch zu weit)
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.198
      in Basel gibt Musicals :-)
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      lol @ restaurant waldgeist^^

      Basel ist eine gute Idee, werd mich da mal schlau machen was es so gibt.
      HH ist mit sicherheit auch schön. Für mich wärs kein Problem auch weit zu fahren, nur sie fährt halt net unbedingt gerne lange strecken.
    • m0rtaL
      m0rtaL
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.621
      NRW -> Basel is aber auch n bissl
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      Ja, aber von mir bis Basel ist nicht weit. Kann man da ja noch nen Tag Zwischenstop einlegen.
    • Tezet
      Tezet
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 2.428
      Original von wusah
      Paris hatte ich mir auch gedacht. Find's aber n bisschen weit...
      Stromberg find ich jetzt so n bissl...naja...nicht mein Geschmack. Nicht bös sein ;) Eventuell auch was mit ner größeren Stadt in der Nähe.
      Was ist denn Mainz. Ein Bauernhof? :P
      Hätt ich jetzt ne Webcam, dann würd ich dir mal ein Bild von meiner kalten Schulter zeigen. :D
    • wise1980
      wise1980
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 142
      Hmn ... Bensheim ist doch zwischen NRW und BW ... und da kann ich euch das Variete Pegasus empfehlen. Allerdings war es das auch schon ... man kann halt nen netten Abend dort verbringen und sich verzaubern lassen.

      Oder wenn euch Bensheim zu klein ist, dann vielleicht ab in den Tigerpalast nach FFM. Dort kann man ja noch andere Dinge tun, die interessant sind. Übernachten kann man z.B. prima in Bad Homburg in der Jugendherberge. In Bad Homburg kann man dann z.B. noch die Taunustherme besuchen und wenn die Frau dann abends müde im Bett liegt, macht man sich auf zur "Mutter von Monte Carlo". :D
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      paris^^
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      Hab da schon an was anspruchsvolleres als ne Jugendherberge gedacht. Eher würd ich ein paar $ mehr ausgeben^^ Ist ja schließlich auch ne anspruchsvolle Frau (zurecht btw) ;)
      Im Moment gefällt mir Basel mitsamt Yamamoto-besuch, oder Blue Man Group in London am besten. Paris ist natürlich auch ganz toll. Hmm, hab doch lust bekommen weiter weg zu gehn.
      Wenn ein kleiner upswing kommt, dann wirds wohl Blue Man Group in London, oder Paris, oder oder oder^^
    • Benido
      Benido
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 13.853
      golf verdammt! scheiss auf musical! ;)

      baden baden! dann in den golfclub baden- soufflenheim (schreibt man das so?) und abends essen und dann nett ins casino, ein wenig roulette, blackjack... ich denke da kann man n wochenende draus machen und es kommt vom money her auf jeden fall hin würde ich sagen, is nicht weit...
    • wise1980
      wise1980
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 142
      Also in Bad Homburg bzw. FFM kann man natürlich auch luxuriöser wohnen, als in der Jugendherberge. ;)
    • traxman
      traxman
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 182
      Burgers Zoo in Arnheim ( ist ja fast noch NRW :P )

      Wenn du Yamato meinst : sehr zu empfehlen - war in Düsseldorf ( oder war es docj köln ? ) da - stehkonzert wäre mir allerdings lieber gewesen. war dann doch etwas zu steif mit den ganzen älteren herrschaften.

      Nicht so bekannt, aber um längen geiler: Gocoo - waren letztes jahr in kölle - tourdaten unter Gocoo.de
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      Original von Benido
      golf verdammt! scheiss auf musical! ;)

      baden baden! dann in den golfclub baden- soufflenheim (schreibt man das so?) und abends essen und dann nett ins casino, ein wenig roulette, blackjack... ich denke da kann man n wochenende draus machen und es kommt vom money her auf jeden fall hin würde ich sagen, is nicht weit...
      Cool, warst du schonmal in Soufflenheim? Ich war da letzte Woche mit 2 Arbeitskollegen golfen. Ist von mir aus nur ne halbe Stunde entfernt. Hab zwar leider noch nicht die Lizenz für den großen Platz, bin aber mitgelaufen und hab die schlecht einsehbaren Löcher mitgespielt :P
      18-Loch-Platz ist halt doch um einiges geiler als son 6-Loch. 555 Meter Par 5 sag ich da nur^^
      Ins Casino geht leider nicht, Freundin ist erst 18. Außerdem besitze ich keinen Anzug :D
    • Benido
      Benido
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 13.853
      war ich ;) und das aufm großen platz :D geiler platz, vor allem mit den ratten :tongue:

      18. reicht doch fürs casino ;) und n anzug kriegst du auch noch zusammengeschustert... go 4 baden baden (auch wenns natürlich nich sooo geil is das es direkt um die ecke zu sein scheint...)
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      von den Ratten hätte ich fast eine abgeschossen^^ Sind halt auch Riesenviecher.

      Baden-Baden ist jetzt aber net so mein Favorit, wie gesagt, ich wohn da direkt um die Ecke und war schon oft genug da, um sagen zu können, dass die Stadt langweilig ist. (Stimmt das mit den vielen Kommas in dem Satz?)

      Am Sonntag nehm ich meine ersten Golfstunden, dann nehm ich auch mal den Schein in Angriff.

      Aber Casino fällt wohl erstmal aus, ist nicht so die Welt der Freundin.
    • 1
    • 2