[NL] Mein Tagebuch, möge es lange halten...

    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Hallo liebe Pokergemeinde.

      Als kleine Vorstellung, ich bin 20 Jahre jung, wohne in der schönsten Hansestadt der Welt und habe noch 10 Diensttage als Zivi, ehe im Oktober das Jurastudium beginnt.

      Ich bin Ende letzten Jahres (vor dem Casino Royale-Hype) über Freunde an dies wundervolle Spiel gekommen. Einer von Ihnen hat mir dann ps.de empfohlen, wo ich mein Glück gar nicht fassen konnte. 50$ for free, was für eine feine Sache. Also schnell ordentlich die Artikel gewälzt, einmal beim Quiz aufn Bauch gefallen, weil ich nebebei nachschlagen wollte (pöse..), aber dann hat es geklappt.

      Der Anfang war wunderbar. Einige kleine Sessions, mal 55$, mal 45$, nichts besonderes. An einem dienstfreien Morgen wieder die SSS-Artikel aufgeschlagen und ran an die NL10-Tische. An 2 Tischen ging es schnell auf 90$ hoch, dann kam ein Anruf aus meiner Videothek dazwischen (alter Nebenjob) und ich musste aufhören.
      Danach, nur Katastrophen.. Innerhalb von 10 Tagen und 2500 raked Hands hatte ich mich mit einer Mischung aus Leaks und Pech auf 20$ runtergewirtschaftet. Eine kleine Pause war angesagt. Ich fing an im Forum zu stöbern und nochmal in den Artikeln zu lesen, wo meine Leaks waren. Da ich (logischerweise) wieder keine Zugang zum Silberbereich hatte, blieb mir nur die SSS. Trotz konsequnterem Spielen ging es weiter bergab. Gerade die pocket Jacks und Tens hatten es mir und meinem BR angetan. Es kam, wie es kommen sollte, ich ging broke. Habe mich geärgert, kam über meine Entzugserscheinungen ganz gut hinweg und began Freunde zu werben. Selbst aufbezahlen hätte gehießen mich vor meinen Eltern und Verwanten zu entblößen. Diesen erzählte ich immer, ich würde niemals Geld einbezahlen. Die Einzige, die ich zum Spielen bewegen konnte, war meine Freundin. Nachdem sie im RL in ihrem ersten Spiel gleich 2. wurde, hatte sie Blut geleckt (leider so schlimm, dass Sie bei PP nach wie vor mehr Geld hat als ich).
      Aus Mitleid mit mir, schenkte sie mir nen Nachschub von 8€ zu Ostern. Ich bekam eine 2. Chance. Der 100$-Bonus wurde geknackt und ein Scheck über 125$ hängt nun zu Hause bei mir noch an der Wand. Während meine Freundin der Ansicht war, ich sollte alles auscashen, behielt ich 25$.
      Von den irrsinnigen verlorenen Stacks an NL10-Tischen gepestet, versuchte ich mein Glück einmal bei einem SnG. Obwohl die Rake ja wahnsinnig hoch ist, spiele ich 3$-SnGs. Und bisher bin ich äußerst zufrieden:

      Update:
      Teilnahmen: 20

      1. Platz 5x
      2. Platz 7x
      3. Platz 3x
      Verkackt 6x

      Ich habe dabei immer nur ein SnG gleichzeitig gespielt, anfangs extrem tight, später als Chipleader eher loose-agressiv. Funkionierte bisher gut.

      Es folgten einige weitere Cash-Game versuche, die meinen BR auf den aktuellen Stand von 63$ gebracht haben. Nicht viel, aber ein (weiterer) Anfang.

      Größter Erfolg:
      4. Platz beim täglichen PP250$-Freeroll (obwohl ich eigentlich NL spiele)
      + 3 Live-Siege gegen jeweils 7 andere


      Bankroll aktuell:
      70,54$


      Erstes Update:
      Habe mal ein 6$-SnG probiert, dass ja meinem BR nicht entspricht. Über das spielen vergaß ich, dass es ja diesmal um etwas mehr ging und steckte schon mitendrin in der Bubble. Dementsprechend musste es ab diesem Punkt einfach schiefgehen, doch seht selbst:


      No-Limit Hold'em Tournament ($6), Blinds 300/600 (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with A:diamond: , Q:heart:
      CO bets to 1,860 (All-In), 2 folds, Hero calls 1260.

      Flop: (1860) J:diamond: , 9:club: , 8:diamond:
      Turn: (1860) 7:club:
      River: (1860) A:spade:


      Final Pot: 1860

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ Ah, Ts ] a straight Seven to Jack
      Hero shows [ Ad, Qh ] a pair of Aces
      CO wins 4,020 chips with a straight, Seven to Jack.


      Am Ende mit A,4o und von den Blinds gefressen gegen A,Ks als 4. ausgeschieden und der Traum von etwas mehr Gewinn war zerplatzt.



      Ich werde hier ein wenig euch über meinen Verlauf auf dem Laufenden halten, möglicherweise über eine Rentabilität der 3$-SnGs, weil sie leicht zu schlagen sind, über meinen RL-Poker-Verlauf (bald geht's ins Casino und Freunde kommen auch immer mal vorbei) und über mögliche, weitere Cash-Game-Versuche.
      Bis dahin freue ich mich über jeden Leser,

      euer Freakder1




      UPDATE:
      Gleich mal ne kleine, aber einfache Frage:


      No-Limit Hold'em Tournament ($3), Blinds 200/400 (2 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with 4:club: , 2:club:
      SB calls 200,00, Hero checks.

      Flop: (800) 4:heart: , 8:club: , 6:club: (2 players)
      Hero bets 2,720, SB calls 2720.

      Turn: (6240) 5:spade:
      River: (6240) A:heart:


      Final Pot: 6240

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 4c, 2c ] a pair of Fours
      SB shows [ 8h, 7c ] a straight Four to Eight
      SB wins 6,240 chips with a straight, Four to Eight.


      Geht das All-in hier in Ordnung?
      Und warum erkennt das Texas Grab'em-Tool die Calls immer in cent-Form und verfällscht damit die Pots?
  • 13 Antworten
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.203
      3er sngs auf party KANN man nicht schlagen...
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Wieso nicht und was ist deine Definition von "geschlagen"?

      Der Weg wäre ansonsten lediglich über Cashgames den BR soweit zu vergrößern, dass man sich die 11er leisten kann. Bei meinem Cashgame(glück), könnte das nur leider schwierig werden...
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.203
      ich würde das wort "cashgame-glück" durch schlechtes spiel ersetzen...
      weiters kann man mit den 3ern nicht wirklich viel profit machen -> der rake ist zu hoch...

      möglichkeit 1 - cashgame bis 500$ (aufwärts) Und br für die 11er
      möglichkeit 2 - 3er sngs auf böser seite

      die definition von geschlagen:
      du schlägst zb ein cashgame limit nachhaltig wenn du eine positive winrate auf eine große anzahl von händen hast... ka... ca. 35-50k hände...

      bei sngs kannst bei einem positiven roi über ca. 1000 sngs sagen du schlägst das jeweilige limit...


      achja wenn ich deine 2. hand richtig deute sind nur 2 spieler inbegriffen.. du hast 2700 an chips bei 400 blinds...
      der smallblind completed... laut icm wär das ein preflop PUSH denk ich :)

      achja und du sagst bei 63$ br entspricht ein 6$ sng nicht deiner br...
      selbst 3er sngs entsprechen nicht deiner br...
      40-50 buyins sind sehr ratsam...
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Schlechtes Spiel mag sein. Ich werde mir morgen wahrscheinlich eine längere SSS-Session vornehmen und dann mal hier posten, wenn Dinge schief oder gut gingen.

      Würd mich freuen, wenn du nen Blick reinwirfst und meine Leaks sagst..
      Bis morgen also..

      btw: Die Grafiken von Sessions, womit kann ich die erstellen?
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      So, es ist 6:15, die Freundin aufm Weg zur Uni und los geht's.
      ca. kurze 2 Stunden SSS an 4-6 Tischen, Startkapital 65,05$, also an NL10-Tischen.



      1.


      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is UTG+2 with T:diamond: , T:spade:
      UTG folds, UTG+1 calls $0,10, Hero raises to $0,50, 4 folds, BU calls $0,50, 2 folds, UTG+1 calls $0,40.

      Flop: ($1,65) 3:diamond: , J:spade: , T:club: (3 players)
      UTG+1 bets $0,10, Hero raises to $1,15 (All-In), BU raises to $0,70 (All-In), UTG+1 folds.

      Turn: ($3,60) 6:club:
      River: ($3,60) 9:spade:


      Final Pot: $3,60

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ Kd, Kc ] a pair of Kings
      Hero shows [ Td, Ts ] three of a kind, Tens
      Hero wins $ 0.45 USD with three of a kind, Tens.
      Hero wins $ 3 USD with three of a kind, Tens.

      Standart Raise preflop, treff das Set, ein Miniraise und weil mein Stack eh schon kleiner als der Pot ist, push ich all-in.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      2. Ein Leak

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP1 with K:diamond: , T:diamond:
      2 folds, Hero calls $0,10, MP2 folds, MP3 raises to $0,40, CO calls $0,40, BU calls $0,40, 2 folds, Hero calls $0,30.

      Flop: ($1,75) 3:diamond: , 5:spade: , 8:diamond: (4 players)
      Hero bets $0,20, MP3 raises to $1,20, 2 folds, Hero raises to $1,25 (All-In), MP3 calls $0,05.

      Turn: ($4,25) 4:spade:
      River: ($4,25) K:spade:


      Final Pot: $4,25

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows [ 8s, Qs ] a flush, King high
      Hero shows [ Kd, Td ] a pair of Kings
      MP3 wins $ 4.05 USD with a flush, King high.

      Einfach nur schlecht gespielt und dann bitter, aber zurecht, verloren.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      3.

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is UTG+1 with A:diamond: , A:heart: . UTG+2 posts a blind of $0,10. , MP2 posts a blind of $0,10.
      UTG folds, Hero raises to $0,40, 2 folds, MP2 calls $0,30, 2 folds, BU calls $0,40, SB calls $0,35, BB folds.

      Flop: ($1,80) Q:club: , T:diamond: , 2:diamond: (4 players)
      SB checks, Hero bets $1,40 (All-In), MP2 folds, BU calls $1,40, SB raises to $1,40 (All-In).

      Turn: ($6,00) 5:diamond:
      River: ($6,00) Q:heart:


      Final Pot: $6,00

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ Jd, Ac ] a pair of Queens
      Hero shows [ Ad, Ah ] two pairs, Aces and Queens
      SB shows [ Jc, Tc ] two pairs, Queens and Tens
      Hero wins $ 5.70 USD with two pairs, Aces and Queens.

      An sich eine schöne Sache. Standart Preflop-Raise, am Flop machen mir die 2 Karo Angst und mein Stack ist kleiner als der Pot, pushe, bekomme 2 calls und die Asse halten.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      4.

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with K:diamond: , J:diamond:
      UTG+1 folds, UTG+2 calls $0,10, 5 folds, Hero calls $0,05, BB checks.

      Flop: ($0,30) 4:heart: , 7:spade: , 5:spade: (3 players)
      Hero checks, BB checks, UTG+2 checks.

      Turn: ($0,30) 3:spade: (3 players)
      Hero bets $0,30, BB folds, UTG+2 calls $0,30.

      River: ($0,90) J:heart: (2 players)
      Hero bets $0,30, UTG+2 folds.

      Final Pot: $1,20

      Hatte den SB completted, dann am gefährlichen Board nach dem Turn ne Bluff-Bet versucht und die nach TopPair am River fortgesetzt. Zweifelhafte Hand mit gutem Ausgang.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      5.

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP2 with J:club: , J:heart:
      UTG folds, UTG+1 calls $0,10, UTG+2 calls $0,10, MP1 folds, Hero raises to $0,60, MP3 folds, CO raises to $1,80, 5 folds, Hero raises to $1,95 (All-In), CO calls $0,15.

      Flop: ($4,25) 5:club: , A:diamond: , 6:club:
      Turn: ($4,25) 2:heart:
      River: ($4,25) 9:diamond:


      Final Pot: $4,25

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ Ah, As ] three of a kind, Aces
      Hero shows [ Jc, Jh ] a pair of Jacks
      CO wins $ 4.05 USD with three of a kind, Aces.

      Tja, hab JJ, raise, bekomm ein krasses Reraise, entgegen meiner eigentlichen Intention muss ich aber mit JJ All-in pushen, weil ich mein Stack nicht 5 mal größer ist, als der ursprüngliche Raise.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      6.

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with A:club: , 8:spade:
      3 folds, MP3 calls $0,10, 2 folds, SB calls $0,05, Hero checks.

      Flop: ($0,30) T:heart: , K:heart: , 4:heart: (3 players)
      SB checks, Hero bets $0,30, 2 folds.

      Final Pot: $0,60

      Bekomm ein Freeplay und bette in das Herz-Board und vertreibe alle. Ist das in Ordnung?

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      7.


      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is UTG with A:diamond: , A:club:
      Hero raises to $0,40, UTG+1 calls $0,40, 2 folds, MP2 calls $0,40, 3 folds, SB calls $0,35, BB folds.

      Flop: ($1,70) 9:diamond: , 3:club: , J:spade: (4 players)
      SB checks, Hero bets $1,60 (All-In), UTG+1 raises to $0,30 (All-In), 2 folds.

      Turn: ($3,60) Q:spade:
      River: ($3,60) 4:diamond:


      Final Pot: $3,60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Ad, Ac ] a pair of Aces
      UTG+1 shows [ 8d, Th ] a straight Eight to Queen
      Hero wins $ 1.30 USD with a pair of Aces.
      UTG+1 wins $ 2.20 USD with a straight, Eight to Queen.

      Tja, bitter gelaufen. Irgendwas falsch gemacht?

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      8.

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is UTG+2 with J:heart: , A:spade:
      UTG+1 calls $0,10, Hero calls $0,10, 2 folds, MP3 calls $0,10, 2 folds, SB calls $0,05, BB checks.

      Flop: ($0,50) Q:spade: , T:club: , K:heart: (5 players)
      SB checks, BB checks, UTG+1 checks, Hero checks, MP3 checks.

      Turn: ($0,50) 8:heart: (5 players)
      SB checks, BB checks, UTG+1 checks, Hero bets $0,30, MP3 folds, SB calls $0,30, 2 folds.

      River: ($1,10) K:spade: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0,40, SB folds.

      Final Pot: $1,50

      Abgesehen davon, dass ich es aus der Position nicht hätte spielen dürfen, war da mehr drin?

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      9.

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is UTG+2 with Q:heart: , A:club:
      UTG+1 folds, Hero raises to $0,40, MP1 calls $0,40, 5 folds, BB calls $0,30.

      Flop: ($1,25) J:spade: , 9:diamond: , Q:diamond: (3 players)
      BB bets $2,10 (All-In), Hero raises to $1,55 (All-In), MP1 folds.

      Turn: ($4,90) T:club:
      River: ($4,90) 7:diamond:


      Final Pot: $4,90

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qh, Ac ] a pair of Queens
      BB shows [ Ks, Jc ] a straight Nine to King
      BB wins $ 0.55 USD with a straight, Nine to King.
      BB wins $ 4.15 USD with a straight, Nine to King.

      War doch vertretbar alles, oder? TPTK, der Turn war mir halt nicht gewogen.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      10.

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with T:heart: , J:heart:
      4 folds, CO raises to $0,20, BU folds, Hero calls $0,15, BB calls $0,10.

      Flop: ($0,60) 4:heart: , 9:heart: , 5:spade: (3 players)
      Hero bets $0,20, BB folds, CO raises to $0,40, Hero calls $0,20.

      Turn: ($1,40) 7:spade: (2 players)
      Hero checks, CO bets $0,50, Hero calls $0,50.

      River: ($2,40) Q:heart: (2 players)
      Hero checks, CO bets $0,70, Hero raises to $0,70 (All-In).

      Final Pot: $3,80

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ Kh, 7h ] a flush, King high
      Hero shows [ Th, Jh ] a flush, Queen high
      CO wins $ 3.65 USD with a flush, King high.


      Darüber hab ich mich schon geärgert. Miniraise als Limp betrachtet und gecallt. Es kommt der Flushdraw + der Gutshot am Turn. Dennoch ist der Call nicht zu rechtfertigen, oder? Dass er dann den besseren Flush hält, war zusätzlich ärgerlich.

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      Nach 1:30h Spielen bin ich zwar nur 1 Stack down, aber irgendwie lief das unbefriedigend. Würd mich über Kommentare freuen.
    • Fosters9
      Fosters9
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 1.463
      Original von Freakder1
      Hallo liebe Pokergemeinde.

      Als kleine Vorstellung, ich bin 20 Jahre jung, wohne in der schönsten Hansestadt der Welt


      Ah..... Lübeck! :D
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Richt... nein, nicht richtig ;-)
      Ach, schreib lieber was zu den Händen *g*
    • pokerfreak18
      pokerfreak18
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 6.028
      Schade,ich wohn da:P

      Hamburg?
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Jup, Hamburg..

      Hier mal ein super Einstand in sein SnG:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)     
      Position:
      Stack
      MP2:
      2,000
      CO:
      2,000
      MP3:
      2,000
      Hero:
      2,000
      SB:
      2,000

      No-Limit Hold'em Tournament ($3), Blinds 20/40 (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with 8:spade: , 3:club:
      4 folds, MP2 calls $40,00, MP3 calls $40,00, CO calls $40,00, BU folds, SB calls $20,00, Hero checks.

      Flop: (200) 8:heart: , K:club: , 8:club: (5 players)
      SB bets 320, Hero calls $320,00, MP2 folds, MP3 calls $320,00, CO folds.

      Turn: (1160) 8:diamond: (3 players)
      SB bets 1,560, Hero raises to 1,640, MP3 raises to 1,640, SB raises to 81,560.

      River: (1245) 7:diamond:


      Final Pot: 1245

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows [ 9s, Kh ] a full house, Eights full of Kings
      Hero shows [ 8s, 3c ] four of a kind, Eights
      SB shows [ 9h, Kd ] a full house, Eights full of Kings
      Hero wins 6,080 chips with four of a kind, Eights.


      :)
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      So, ich habe es geschafft mir nun über die verpöhnten 3$-SnGs meinen BR auf 140$ zu erhöhen. Bei einer ITM-Statistik von <75% ging das erstaunlich einfach. Am schönesten war, als ich mich verklickte und in einem FL-SnG wiederfand und dieses souverän gewann :)
      Ich freu mich daher über den Upswing und lese umso intensiver, was mir in die Finger kommt.

      Auch wenn die Rake schrecklich hoch ist, rentieren sich die 3er momentan für mich und ich werde mich nun auf den Weg machen mir die BR für die ebenfalls rakebelasteten 6er. Da mein Cashgame offensichtlich noch relativ mies ist, gilt es also vorallem die Rake zu schlagen, bis zur 550$-BR.
      Ein weiter Weg, drückt mir die Daumen.
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)&nbsp;&nbsp;
      Position:
      Stack
      Hero:
      3,520
      SB:
      12,060

      No-Limit Hold'em Tournament ($3), Blinds 300/600 (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with 6:spade: , 8:spade:
      2 folds, SB calls $300,00, Hero checks.

      Flop: (1200) 8:club: , 8:heart: , 4:spade: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      Turn: (1200) J:spade: (2 players)
      SB bets 600, Hero calls $600,00.

      River: (2400) 8:diamond: (2 players)
      SB bets 3,000, Hero raises to 2,320.

      Final Pot: 2405

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 6s, 8s ] four of a kind, Eights
      SB shows [ 7d, Jc ] a full house, Eights full of Jacks
      SB wins 680 chips with a full house, Eights full of Jacks.
      Hero wins 7,040 chips with four of a kind, Eights.



      Die 8 bleibt mir hold ;-)
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Heute wieder ein wenig gespielt, hab meine Bankroll auf ein Allzeithoch von zwischenzeitlich 200,79$ bringen können, dümpel nun seit einigen SnGs auf ca. 190$ rum.
      Auch wenn ich mich an der Rake totzahle, will ich mir weiterhin mit den 3er-SnGs meine Bankroll für die 6er und anschließend für die 11er erspielen. So erspiel ich mir wenigsten endlich die 500$Rake für PT.
      Trotz ziemlich vielen Coinfliplosses und erniedrigenden Rivern die mich weggeluckt haben, heute dennoch gut im Plus.
      Dummerweise heute ein Step auf Level1 angefangen, ohne zu wissen, dann man entweder bis Step 6 kommt oder das Geld weg ist. Weiß auch nicht, wie ich auf die Idee kam, dass man sich das auszahlen lassen könnte...

      Gibt es schon jetzt gute Tools für SnG-Spieler? Bisher hab ich lediglich das Grab'Em von ps.de.. Wäre über Tips sehr dankbar :-)

      Schönen Abend allen und danke fürs Lesen :)
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.203
      sng wiz
      das wichtigste meiner ansicht
      tourney manager.. ok wers braucht.