Zum Forum "Pokerbücher und Zeitschriften"

    • Sjard
      Sjard
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2005 Beiträge: 476
      Ich bin etwas unzufrieden mit diesem Teil des Forums! Das liegt zunächst einmal daran, dass es mittlerweile eigentlich fast nur noch aus Beiträgen
      a la: "Verkaufe Buch X", "Wer möchte Buch Y verkaufen?" besteht, unterbrochen von Fragen Wo es Buch Z zu kaufen gibt, oder der beliebten Standard-Frage "Gibts auch deutsche Bücher?"
      Ich will keinem hier einen Vorwurf machen aber denkt ihr nicht auch, dass es hilfreicher wäre über Bücher und ihren INHALT zu diskutieren???
      Wie wäres denn mal mit einem neuen Rezensionen-Wettbewerb? Hab mir gerad die alten Sachen nochma durchgelesen und war begeistert! Es kommen doch pausenlos neue Bücher raus, da müsste doch mal was gehen! Wie siehts aus mit dem Buch von Stox z.B. das haben sich doch einige bestimmt schon geholt. Muss ja nicht mal ein gutes Buch sein, auch über schlechte Bücher kann man reden.
      Ich bitte meinen Beitrag als konstruktive Kritik zu verstehen und von offizieller Seite hoffentlich etwas in die Richtung in Gang zu setzen!

      In dem Sinne, noch einen schönen Samstag an alle.

      Gruß

      Sjard



      EDIT by fry3: Titel angepasst.
  • 2 Antworten
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.236
      Finde den Vorschlag sehr gut. Vor allem würde es vielen hier helfen, wenn diejenigen, die ein Buch schon gelesen haben in einem sticky gemachten thread ein review bzw eine Einschätzung schreiben würden. Der thread müsste dann von ein paar mods sauber gehalten werden, dass dort wirklich nur review gepostet werden.

      Würde auch lieber mal über den Inhalt eines Buches diskutieren als nur diese ständigen Handelthreads zu sehen ("trade-forum"?).

      Für einen reviewthread müsste man dann noch eine eigens entworfene richtlinie machen, damit man es übersichtlich hält, zb:

      - Limit auf dem man selbst spielt (um die Kenntnisse des Lesenden einschätzen zu können)
      - Positives (Layout, Struktur usw)
      - Negatives
      ...
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      -verschoben