Sinnvoller Buyin beim Livegame

    • wehT3H
      wehT3H
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2005 Beiträge: 96
      Hi,

      Bei mir in der Nähe gibt es im Casino NL Cashgames mit 2/2 CHF Blinds. Minimaler Buyin ist 100 CHF und Maximaler Buyin bis zu 2000 CHF.

      Mit 200 CHF ist man ja eigentlich Deepstacked im vergleich zu den Blinds. Ist es aber überhaupt Sinnvoll mit so einem Stack an den Tisch zu gehen? Weil man wird ja wohl von den ultra-deep-stacks (mit dem 2k) nicht wirklich ernst genommen.

      Noch ne Frage: Lieg ich richtig, dass die optimale Strategie eher ein Bisschen tighter als std. TAG sein sollte? Weil die ultra-deep-stacks spielen ja evtl. sehr viele Hände wegen den extremen implied odds.

      Vielen Dank für eure Antworten.

      edit: ups falsches forum plz moven
  • 1 Antwort