Zurück, zurück

    • Knallo
      Knallo
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 4.906
      Nach einem Abend, bei ich vermeine, nicht gar zu falsch gemacht zu haben, finde ich mich jetzt bei 0.25/0.50 wieder.
      Nicht ein, nicht zwei, sondern drei Mal bin ich mit einem Nut Flush, das ich am Turn fertig hatte, am River von einem FH geschlagen worden.
      Mehr könnte ich erzählen, ach ja! Aber Bad Beat Stories haben wir ja alle schon genug gehört. Der obige Absatz reiche.

      Ich bin aber nicht verzweifelt; eher amüsiert. Ich hatte nie die Vermessenheit zu vermuten, daß meine finanziellen Fortschritte stetig sein würden.
  • 28 Antworten
    • zwerk77
      zwerk77
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 599
      du solltest weniger davon nehmen!
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      geht mir genauso, glaub das liegt daran dass party rigged is ;-)

      nein spass beiseite aber so oft wie ich gestern abend ein 3-suited Flop gesehn habe ey ... sollte doch nur jedes 20. Mal so weit sein?

      Dann kommt noch: ist der Flop 2 suited hat der Gegner im HU grunsätzlich die passende Farbe auf der Hand.

      Tss ...
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von Knallo
      Nach einem Abend, bei ich vermeine, nicht gar zu falsch gemacht zu haben, finde ich mich jetzt bei 0.25/0.50 wieder.
      Nicht ein, nicht zwei, sondern drei Mal bin ich mit einem Nut Flush, das ich am Turn fertig hatte, am River von einem FH geschlagen worden.
      Mehr könnte ich erzählen, ach ja! Aber Bad Beat Stories haben wir ja alle schon genug gehört. Der obige Absatz reiche.

      Ich bin aber nicht verzweifelt; eher amüsiert. Ich hatte nie die Vermessenheit zu vermuten, daß meine finanziellen Fortschritte stetig sein würden.
      A+, would read again.
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von FjodorM
      Original von Knallo
      Nach einem Abend, bei ich vermeine, nicht gar zu falsch gemacht zu haben, finde ich mich jetzt bei 0.25/0.50 wieder.
      Nicht ein, nicht zwei, sondern drei Mal bin ich mit einem Nut Flush, das ich am Turn fertig hatte, am River von einem FH geschlagen worden.
      Mehr könnte ich erzählen, ach ja! Aber Bad Beat Stories haben wir ja alle schon genug gehört. Der obige Absatz reiche.

      Ich bin aber nicht verzweifelt; eher amüsiert. Ich hatte nie die Vermessenheit zu vermuten, daß meine finanziellen Fortschritte stetig sein würden.
      A+, would read again.
      passiert mir auch oft genug ... das liegt am satz-fragmente hin-und herschieben und dem umformulieren an sich ... würd ich jetzt nicht überbewerten ...

      zum thema: ich weiss wovon du hier sprichst! ich krebs auch oft hin-und her zwischen .25/.5 und SH ... SH ist horror 4 me ... ich spiels an sich gern ... loose aber meist. leider ist .5/1 FR knochentight und somit unspielbar ... will doch keine
      megarakemachine sein ... :D
    • Kaninch3n
      Kaninch3n
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 256
      Ich habe zwar noch keine Samplesize auf 0.5/1 FR, aber bis jetzt was ich gesehen habe finde ich das Limit ziemlich locker. Abgesehen von den Runner Runner Beats finde ich das eigentlich ziemlich lustig. Also von dem "Horrorlimit" 0.5/1 hab ich bisher noch nicht viel mitbekommen.

      Aber vielleicht liegts auch nur an der Sampelsize ;) .

      @ Knallo, ähnliche Probleme kenne ich auch. Wie gesagt, so viele Runner Runner Beats in so kurzer Zeit habe ich bisher noch nicht erlebt.
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Original von Kaninch3n
      Ich habe zwar noch keine Samplesize auf 0.5/1 FR, aber bis jetzt was ich gesehen habe finde ich das Limit ziemlich locker. Abgesehen von den Runner Runner Beats finde ich das eigentlich ziemlich lustig. Also von dem "Horrorlimit" 0.5/1 hab ich bisher noch nicht viel mitbekommen.
      Kann ich bestätigen, nach ca 3000 Händen find ichs auch ziemlich locker, hab aber auch nen lustigen upswing gehabt.. :)
      Aber abgesehen davon scheint es nicht so unbeatable zu sein.. Ich hoffe nur, dieser Eindruck liegt nicht an Upswing und an der relativ kleinen Händeanzahl :)
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      hmm, was ich da so gesehen hab ist, dass dieses limit knochentight ist. was für vpip s habt ihr da so an den tables - schnitt?

      evtl. liegts auch einfach nur an der uhrzeit...
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Also 0,5/1 FR ist schon sehr tight insgesamt. Wenn man mal glück hat, erwischt man nen fischigen tisch, was aber eher selten der fall ist. Außerdem tummeln sich an den tischen die ps.de tags, sitze seit den letzten tagen zb immer mit k4ninchen am tisch. :D
      Gestern bin ich glaub ich in seine rockets gelaufen als ich unsinnigerweise meinen bb mit QTo ggn seinen vermeindlichen stealraise verteidigen wollte. Keine gute idee :rolleyes:
      Aber das geld bleibt ja so wenigstens in der familie, näääch... :D

      Freue mich aber schon wie blöd auf SH. Hab heute nacht mal nen 0,5er bbj tisch beobachtet und was da abging war net mehr feierlich. 6 leute mit nem wert von 90% vip, jedes mal nen 15BB pot, gespielt wurde grundsätzlich any2... Ahoi, fisch voraus!...
    • Kaninch3n
      Kaninch3n
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 256
      Jeder Dollar hilft :D .

      Naja, evtl. liegt das auch daran das ich schon ein bisschen darauf achte das die durchschnitts Potsize nicht zu klein ist bei der Tischauswahl, da fahr ich eigentlich recht gut mit.

      Btw., habe gar nicht bemerkt das ich mit dir an einem Tisch saß? Was hast du denn für eine Nick? =)
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      ich halte Limit 050/1 FL für unschlagbar, wegen dem Rake.
      Die unteren Limits 10c/20c, 25c/50c sind nur schlagbar weil die Gegner
      schlechter spielen als auf 050/1$. Die Gegner auf 050/1$ haben Erfahrung nach dem Flop und spielen dort nicht schlecht. Die Tatsache, das sie schlechte Starthände spielen, reicht nicht aus, um die vernichtende
      Kraft des Rakes zu neutralisieren, geschweige denn noch Gewinn zu machen.
      Ich möchte gerne mal wissen, wieviel Prozent aller Spieler dieses Limit schlagen. Ich jedenfalls nicht...
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Darum halt Shorthanded.
    • DrKaputnik
      DrKaputnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 3.541
      Original von nobi
      ich halte Limit 050/1 FL für unschlagbar, wegen dem Rake.
      Die unteren Limits 10c/20c, 25c/50c sind nur schlagbar weil die Gegner
      schlechter spielen als auf 050/1$. Die Gegner auf 050/1$ haben Erfahrung nach dem Flop und spielen dort nicht schlecht. Die Tatsache, das sie schlechte Starthände spielen, reicht nicht aus, um die vernichtende
      Kraft des Rakes zu neutralisieren, geschweige denn noch Gewinn zu machen.
      Ich möchte gerne mal wissen, wieviel Prozent aller Spieler dieses Limit schlagen. Ich jedenfalls nicht...
      ich habs jedenfalls nicht geschlagen, weiß aber auch nicht ob ich es hätte.
      hab auf jeden fall verlust gemacht, aber das machten die unglaublichen gewinne auf .25/.50 wieder wett. jetzt spiel ich SH und bis jetzt läufts. kann natürlich auch ein derber upswing sein. wer weiß
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      Frage:
      Ist es garantiert leichter, Shorthanded 050/1$ zu schlagen, als FR 050/1$?

      Ich brauch da mal eine definitive Aussage, weil ich nicht FR 050/1$ schlagen kann!

      Falls ja, kann ich da auch die SHC gleichermasse nutzen? Wo ist der
      Unterschied in der Spielweise? Ich komme leider nicht mit meinem Status in die Artikel rein.

      Ich brauche nur mal eine allgemeine Beschreibung, wie man dort spielen sollte, bzw, wie muss ich SHC abändern (ORC bleibt, denk ich mal)
      HU kommt oft vor, ist klar. ORC wird wichtiger..
      Blind defense wird wichtiger..
    • theowiesengrund
      theowiesengrund
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 119
      Original von nobi
      Frage:
      Ist es garantiert leichter, Shorthanded 050/1$ zu schlagen, als FR 050/1$?
      Ja.
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      was sind die schlimmsten Fehler, die man bei SH FL machen kann?
      Ich spiel doch im Prinzip genau so Postflop, wie bei 050/1$ FR, oder?
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Original von nobi
      was sind die schlimmsten Fehler, die man bei SH FL machen kann?
      Ich spiel doch im Prinzip genau so Postflop, wie bei 050/1$ FR, oder?
      sh ist aggressiver.
      dadurch, dass weniger spieler dabei sind, sinkt auch der wert der durchschnittlichen winninghand am showdown.
      man spielt öfter HU.

      ich könnte hier sehr viele punkte aufzählen...
    • Eicke
      Eicke
      Bronze
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 306
      für dich dürfte es doch eigentlich kein problem sein, dir mal eben den silber-status zu erspielen...dann würde ich mir da die artikel durchlesen und dann kanns eigentlich losgehen mit SH, und leichter zu schlagen als 0.5/1 FR ist das alle mal. ich hab nach zwei versuchen dieses limit zu schlagen beschlossen, mir auf 0.25/0.50 die bankroll für shorthanded zu erspielen und dann 0.5/1 FR einfach zu überspringen. Spiele jetzt seit ungefähr 10k Händen Sh und bis jetzt läufts super....
    • Lilli99
      Lilli99
      Global
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 536
      Ich spiele jetzt seit 2 Wochen .5/1$ SH und kann es kaum glauben wie loose die Tische sind.
      Hab lange 1/2$ FR auf anderen Seiten gespielt und habe mich immer vor dem SH gefürchtet.
      Aber was die da spielen ist ja ein Witz, wenn man Oberflächliche Tableselction betreibt und seine Buddlist pflegt (eintragen, Notes pflegen), kann man schon nette Erfolge erzielen.
      Leider wird durch "ManiacTiltCallingstations" die Varianz höher, dh. man sollte mit dem Thema Bad Beat abgeschlossen haben.
      @nobi

      Damit meine ich nicht gleich einen Thread zu eröffnen wenn man 4-5 mal mit seinen AA oder mit eine Flopmade Hand gebustet wurde.
      ICh habe vorgestern in einer Stunde 95 BB Plus gemacht an 4 Tischen mit VPIP's von über 55%, gestern ging es wieder 70 BB runter und das mit Händen die "normaerweise" bis zum River halten.
      Wenn man da nicht tiltresisten ist, wird es gefährlich.

      Ansonsten kann ich nur den Shorthänded Einsteigerartikel im Silbermemberbereich empfehlen, die Charts sollten auch sitzen, da SH schnellere Entscheidungen erfordert (Ich spiele 3-4 Tische, habe die ersten Tage 1-2 Tische gespielt).
      '
      Durch die Agressivität wird man zum Anfang des öfteren aus Zweifel Pötte aufgeben, die man eigentlich gewonnen hätte.

      Nach einiger Zeit merkt man erstmal was Midpair mit Good Kicker für eine Stärke besitzen.
      Ich empfand es auch nicht als Nachteil das ich vor meinem Beginn erstmal 1 Woche nur Handanalyse und Charts gepaukt habe, dadurch wurde der Beginn denk ich ma einfacher.

      Mit einer FR Taktik sollte man unbedingt an einen SH Tisch gehen, erstens spielst Du laut Chart mehr Hände und bist Preflop fast immer in einer Bet/Fold Situation. Ohne den Einstergerartikel oder einigen Choachings würde ich erstmal weiterhin FR spielen, denn die Agressivität erfordert schon ein gutes Timing auf allen Streets
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Original von Lilli99
      Ich spiele jetzt seit 2 Wochen .5/1$ SH und kann es kaum glauben wie loose die Tische sind.
      Das ist auch der Grund, wieso ich mich da irgendwie noch unwohl fühle.. Habe jetzt mit SH angefangen, vielleicht knapp 1000 Hände gespielt, wahrscheinlich etwas weniger..
      Kann irgendwie immer schlecht abschätzen, wo ich stehe... Da cappen auch schon mal Leute mit 98o oder sonstigem Mist. Ich fand ehrlich gesagt FR einfacher, aber SH macht wohl auch Spass, nur halt erstmal gewöhnungsbedürftig :)
    • 1
    • 2