Moneybookers auscashen, die 1000ste !

    • Clementine
      Clementine
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 261
      So,

      jetzt ich zum Thema. Hab mir jetzt zig threads durchgelesen und so viele Widersprüchlichkeiten entdeckt, als stelle ich nochmal ganz konkrete Fragen:

      Rahmenbedingung:
      - Moneybookers soll zum auscashen aufs Girokonto genutzt werden (Kein Fremdwährungskonto sondern das ganz normale Konto bei der Sparkasse).
      - Hintergrund meiner Frage ist, dass eine neteller Auszahlung so ca. schlappe 10 bis 15 Euro kostet. Darüber soll in diesem thread nicht gesprochen werden
      - Mein Partypokerkonto ist in $


      Fragen:
      1. Wenn Moneybooker Konto in $ und Partypoker in $ geführt wird, gibt es Gebühren beim auscashen PP nach MB ? Wie hoch ?
      2. Wenn Moneybooker Konto in € und Partypoker in $ geführt wird, gibt es Gebühren beim auscashen PP nach MB ? Wie hoch ?
      3. Wenn Moneybooker Konto in $, wi ?e hoch sind die Gebühren für auscashen auf € Girokonto bei Sparkasse (d.h., nicht nur die 1.80 Euro von moneybookers, kommen da noch Sparkassengebühren drauf ?)
      4. Wenn Moneybooker Konto in €, wie hoch sind die Gebühren für auscashen auf € Girokonto bei Sparkasse? (d.h., nicht nur die 1.80 Euro von moneybookers, kommen da noch Sparkassengebühren drauf ?)


      Hoffe, dass ist verständlich und beendet die Diskussionen.

      Bitte um Antworten unter Einbeziehung der Fragenummern !
  • 20 Antworten
    • flankengott86
      flankengott86
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2006 Beiträge: 866
      Antworten:

      Soweit ich weiss nimmt Moneybookers gar keine Umrechnungsgebühren,selbst wenn liegen diese max. 50 cent.

      3) Keine Ahnung

      4)Sparkasse nimmt keine Gebühr.Du zahlst lediglich 1,80 € für die Überweisung von MB an Sparkassen konto.
    • dns2309
      dns2309
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2006 Beiträge: 617
      Ich denke das auscashen von Party zu MB ist kostenlos, oder?
      Auf jeden Fall ist es bzgl. 1. und 2. ja egal, ob das MB Konto in € oder $ geführt wird, da du bei Party beim auscashen ja angeben kannst in welcher Währung du auscahen möchtest.

      Eine definitive Antwort auf die Frage, ob das Auscashen von Party zu MB komplett kostenlos ist wäre klasse.
      Auch Frage 3. interessiert mich brennend :)
    • Justus
      Justus
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 1.846
      naja wechselgebühren kommen noch 1-2% oben drauf, zusätzlich zu den 1,80
    • Phalanx
      Phalanx
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 3.737
      Original von flankengott86
      Soweit ich weiss nimmt Moneybookers gar keine Umrechnungsgebühren,selbst wenn liegen diese max. 50 cent.
      Moneybookers nimmt 0,95% Umrechnungsgebühren bei Umrechnung von $ zu € und umgekehrt. daher läßt man das Geld von PP umrechnen. PP zahlt alle Währungsumrechnungen. (edit: dafür einen sehr schlechten Währungs-Umrechnungskurs)
      ***********************************************************


      1. wenn du das Geld in $-währung von PP nach Moneybookers (ein $-Konto) schickst gibt es keine Gebühren und keine Umrechnungsgebühren.
      (edit: neuerdings wurden Gebühren von PP eingeführt)

      2. wenn du das Geld in €-währung von PP nach Moneybookers (ein €-Konto) schickst gibt es keine Gebühren und keine Umrechnungsgebühren.
      (edit: neuerdings wurden Gebühren von PP eingeführt)

      3. Moneybookers wird erst die $ von deinem Moneybookers-Konto in Euro umrechnen und dann dann an deine Bank überweisen.

      Original von http://www.moneybookers.com/app/faq.pl?gid=9&qid=772
      In welcher Währung wird Moneybookers Auszahlungen auf mein Bankkonto vornehmen?
      Auszahlungen werden von uns in EUR, USD oder der offiziellen Währung des Landes, in dem Ihre Bank ansässig ist, vorgenommen. Die jeweilige Währung wird bei jeder Auszahlung auf der Bestätigungsseite angezeigt.

      das kostet dann 0.95% Umrechnungsgebühren und 1,80 € normale Gebühren.

      Original von http://www.moneybookers.com/app/help.pl?s=fees
      GEBÜHREN BEI WÄHRUNGSUMRECHNUNG

      Bei Transaktionen, die eine Währungsumrechnung beinhalten, wenden wir die Tageskurse der Europäischen Zentralbank an. Dabei berechnen wir einen Aufschlag von 0.95% für Transaktionen zwischen den drei folgenden Währungen: EURO, USD oder GBP.
      4. Da es keine Währungsumrechnung von € zu € gibt muß man auch keine Umrechnungsgebühren zahlen. Die normalen Gebühren kosten 1,80€ pro Überweisung.
      http://www.moneybookers.com/app/help.pl?s=fees
    • Clementine
      Clementine
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 261
      OK- vielen Dank erstmal für alle Antworten !

      Wie gesagt, ich möchte moneybookers insbesondere zum auscashen aufs Griokonto nutzen.

      Original von Phalanx
      2. wenn du das Geld in €-währung von PP nach Moneybookers (ein €-Konto) schickst gibt es keine Gebühren und keine Umrechnungsgebühren.
      a) D.h. die Währung vom Party Konto spielt überhaupt keine Rolle, da ich ja beim auscashen $ oder € wähle ? Party nimmt intern keine Umrechnungsgebühren.

      b) Kann jemand bestätigen, dass moneybookers die Zahlung von Paypro in Euro nicht auch als außereuropäisch ansieht...

      Sollten sich obige Annahmen bestätigen, würde also für einen kostengünstigen Cashout folgendes gelten:

      - Währung des Partypoker Kontos ist egal. Beim auscashen muss allerdings zwingend Euro angegeben sein.
      - Keine Gebühren innerhalb Partypoker Verrechnung von $ auf Euro
      - Keine Gebühren von partypoker (€) auf Moneybooker (€)
      - 1.80 Gebühren von Moneybookers auf Girokonto Sparkasse

      Gesamtsumme der Gebühren für das auscashen: 1.80 Euro ?

      Wenn das so ist, kann mich jemand werben !
    • SirHawkeye
      SirHawkeye
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 53
      Hallo Clementine,

      kann ich nur bestätigen, hab das genau so und hab ausgecashed auf Sparkasse. 1.80€ insgesamt.

      Wenn Du Interesse hast, werb ich Dich gerne. ICQ 39475739
    • Phalanx
      Phalanx
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 3.737
      Original von Clementine
      a) D.h. die Währung vom Party Konto spielt überhaupt keine Rolle, da ich ja beim auscashen $ oder € wähle ? Party nimmt intern keine Umrechnungsgebühren.

      b) Kann jemand bestätigen, dass moneybookers die Zahlung von Paypro in Euro nicht auch als außereuropäisch ansieht...

      Wenn das so ist, kann mich jemand werben !
      a) ja (edit: aber PP hat einen sehr schlechten Währungs-Umrechnungskurs, siehe hier FAQ - Geld auszahlen)
      b) Moneybookers hat eine Bank in Köln auf das ein und ausgezahlt wird.


      von mir kannst dich auch gerne werben lassen ;)
      einfach ne email an elvenstates(at)web.de (gibt auch 1 Euro von mir geschenkt über den anmeldelink)
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      in zukunft will ich auch nur mehr über moneybookers aufs konto auscashen, allerdins stellt sich da die frage, wie ich mein geld von neteller auf moneybookers bekomme. irgendwelche ideen?
    • Loco35
      Loco35
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 327
      in zukunft will ich auch nur mehr über moneybookers aufs konto auscashen, allerdins stellt sich da die frage, wie ich mein geld von neteller auf moneybookers bekomme. irgendwelche ideen?
      ____________________________________________________________
      ____________________________________________________________

      von neteller auf partypoker eincashen und dann auf moneybookers auscashen.

      solltest du vorher noch nicht mit moneybookers auf pp eingecasht haben musst halt in den sauren apfel beissen und einmalig von deinem normalen konto oder per kreditkarte etwas auf moneybookers einzahlen und den betrag dann auf pp eincashen. schon kannst du beide konte moneybookers sowie auch neteller für partypoker benutzen. (ein-/auscashen)
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      also direkt geht es nicht? und es spielt keine rolle wieviel ich bei pp dann einzahl? also sagen wir nur das minimum (25$). kann ich dann trotzdem ein paar k$ von pp auf moneybookers schieben?
    • Loco35
      Loco35
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 327
      nein spielt keine rolle zahl 30 50 oder sonstwas ein, cash es bei pp ein und dann ist das konto quasi verifiziert also auscash würdig :) und fertig. zur sicherheit machst das mit dem auscashen auf moneybookers nciht sofort sondern nach nen paar tagen und dann sollte es eh kein prob geben, weiß ja nciht um welche summen es geht oder ob du es eh nur im allgemeinen umstellen willst.

      übrigens eine überweisung von deinem girokonto auf das konto von moneybookers kostet nichts. auch nicht wenn du auf pp eingecasht nicht, allerdings nachher wenn du auf moneybookers von pp auscasht nimmt pp zwar keine gebühren, aber moneybookers, weiß nicht genau wielviel kann auch mit dem wechselkurs zusammenhängen, da ich mein pp konto in $ hab und mein mb konto in euro.

      allerdings glaube ich das wenn man nachher etwas auf sein girokonto auscasht nicht mehr großartig was an gebühren anfällt, höchstens dies 1 oder 2 €. bin mir da aber halt nicht ganz sicher, weil ich das noch nicht gemacht habe
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      ich dacht das wär kostenlos, von pp auf moneybookers? auch wenn pp in $ und MB in €.

      MB dient bei mir nur zum auscashen, weil es billgier wie NT ist. das geld lass ich auch lieber auf PP, weil ich momentan hoffe dass der $ im vgl endlihc ein bisschen gas gibt.

      vielen dank mal für deine antworten. =)
    • Loco35
      Loco35
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 327
      Original von garten309
      ich dacht das wär kostenlos, von pp auf moneybookers? auch wenn pp in $ und MB in €.

      MB dient bei mir nur zum auscashen, weil es billgier wie NT ist. das geld lass ich auch lieber auf PP, weil ich momentan hoffe dass der $ im vgl endlihc ein bisschen gas gibt.

      vielen dank mal für deine antworten. =)
      RÖCHTIG pp nimmt ja auch keine gebühr, aber moneybookers schon.

      ist ja eigentlich auch logisch, wie sollen se sonst ihr geschäft aufrecht erhalten. von luft und liebe kann kein mensch leben und ne firma schonmal garkeine gehälter zahlen :)

      ps. : bin auf jedenfall sehr zufrieden mit meinem mb konto. service ist gut, man erreicht bei probs und fragen immer jemanden. (deutscher support) usw. nicht so wie bei neteller, wat die alles wissen wollten bis das endlich mal erledigt war ach naja habe zwar auch nen neteller konto, aber nutze es kaum.
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      schon klar das luft und liebe dort nicht funktioniert. aber bei mb auf der hp steht doch geld empfangen gratis ?(

      günstiger wie NT wird es wohl trotzdem sein.
    • Loco35
      Loco35
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 327
      ne ganz unten steht:

      Bei Transaktionen, die eine Währungsumrechnung beinhalten, wenden wir die Tageskurse der Europäischen Zentralbank an. Dabei berechnen wir einen Aufschlag von 0.95% für Transaktionen zwischen den drei folgenden Währungen: EURO, USD oder GBP. Für Transaktionen, die eine andere Währung beinhalten, berechnen wir einen Aufschlag von 1.3%. Diese Aufschläge sind keine versteckten Gebühren, sondern dienen dem Schutz gegen Währungsrisiken am Devisenmarkt.

      da fällt mir gerade auf, ich glaube ich stell mal meine party account auf euro um, dann müssten ja diese gebühren wegfallen, sehe ich das richtig?

      könnte jetzt selber ne antwort gebrauchen :)

      man man habe mich da noch nie so intensiv mit beschäftigt wie heute
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      ich check jetzt gar ncihts mehr. wenn ich bei meinem $ pp account in Euro auscashe, wo muss dann MB geld wechseln?
    • Loco35
      Loco35
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 327
      scheisse nu sitzen wir beide hier und wissen nichts mehr :)

      na es geht auf jedenfall um die umrechnung von $ in Euro.

      aber mal ganz ehrlich jetzt das ist echt nicht sehr viel was die nehmen kann aber evtl auch mit den dollar schwankungen zu tun haben ich weiss es nicht so genauhabe aber mal geld auf pp eingecasht wegen bonus habe den gecleart und habe am nächsten tag das selbe geld wieder auf moneybookers zurück gecasht. und es waren dann ca. 1€ weniger, als wie ich noch am vorherigen tag eingecasht habe.

      Bsp.: moneybookers nach PP 300$ (-234,34€)
      PP nach moneybookers 300$ (+233,24€)


      also so ähnlich in klammern der betrag vom mb konto.

      ist nicht viel aber halt doch nen bissl
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      ja, aber hast du bei pp beim auscashen $ oder EURO eingegeben, weil das kann man ja ändern, acuh wenn man bei pp einen $-account hat
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Kostet ein MB Konto regelmäßig Gebühren oder nur die 1,8€?
    • 1
    • 2