Second Barrel und der Flushdraw...

    • HellRaiser7
      HellRaiser7
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 755
      eigentlich eine sehr gute situation für eine zweiten versuch um sich den pot zu sichern doch hat mich der mögliche Flushdraw abgeschreckt, da ich am turn ja nur ca 1/2 potsize betten kann um den pot nicht unnötig groß werden zu lassen...
      meine frage nun, kann ich hier longterm profitabel eine second barrel abfeuern ???
      ich mache das persönlich sehr selten und bevorzuge hier am turn eher c/f aber mich würden mal die meinungen dazu interessieren...

      PartyPoker Hold'em [color:#0000FF](8 handed)[/color] HandRecorder

      Preflop: Hero is MP1 with A:diamond: , Q:diamond:
      [color:#666666]1 folds[/color], [color:#FF0000]Hero raises to $0.40[/color], [color:#666666]2 folds[/color], CO calls $0.40, [color:#666666]1 folds[/color], SB calls $0.35, [color:#666666]1 folds[/color].

      Flop: ($1.30) 6:spade: , 3:club: , T:spade: [color:#0000FF](3 players)[/color]
      SB checks, [color:#FF0000]Hero bets $1.20[/color], CO folds, SB calls $1.20.

      Turn: ($3.70) K:diamond: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      SB checks, Hero checks.

      River: ($3.70) 4:spade: [color:#0000FF](2 players)[/color]
      SB checks, Hero checks.

      Final Pot: $3.70.
  • 7 Antworten
    • NeeDWeeD
      NeeDWeeD
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 1.276
      da kam doch ne schicke scarecard, ich hätte gebettet
    • RiverPh0enix
      RiverPh0enix
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 635
      Mal abgesehen vom Turn mache ich hier am Flop keine ContiBet (2-suited Board + 2 Gegner).

      Second Barrel am Turn würde ich von den Gegnerstats abhängig machen, bei hohem WSD einfach weglassen und auf A oder Q am River hoffen.

      Falls Villain einen FD hat und schon am Flop gegen die Odds gecalled hat, macht er das am Turn auch.

      Das zweite Fass ist hier meiner Meinung kein gute Idee, aber wie gesagt, die cBet am Flop auch nicht.
    • aja
      aja
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 45
      aber du hast doch nix (außer n Gutshot, aber darauf gebe ich garnix und auch noch ein out weniger wegen flush) , warum soll man da n donk bet machen??
    • Gerlingo
      Gerlingo
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 102
      Original von aja
      aber du hast doch nix (außer n Gutshot, aber darauf gebe ich garnix und auch noch ein out weniger wegen flush) , warum soll man da n donk bet machen??
      Schau Dir nochmal die Definition einer Donkbet an, er hatte doch die ganze Zeit die Initiative
    • HellRaiser7
      HellRaiser7
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 755
      Original von Gerlingo
      Original von aja
      aber du hast doch nix (außer n Gutshot, aber darauf gebe ich garnix und auch noch ein out weniger wegen flush) , warum soll man da n donk bet machen??
      Schau Dir nochmal die Definition einer Donkbet an, er hatte doch die ganze Zeit die Initiative
      richtig, die second barrel ist ein reiner bluff, der eine scared card nutzt um den gegner zum folden zu bringen ;)
    • aja
      aja
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 45
      Original von Gerlingo
      Original von aja
      aber du hast doch nix (außer n Gutshot, aber darauf gebe ich garnix und auch noch ein out weniger wegen flush) , warum soll man da n donk bet machen??
      Schau Dir nochmal die Definition einer Donkbet an, er hatte doch die ganze Zeit die Initiative
      und das auf dem Limit?? viel spass damit, die callen doch fast alles wenn sie einen flushdraw haben.

      denn die implimed odds sind ja da ;)
    • HellRaiser7
      HellRaiser7
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 755
      wie gesagt war mehr ein gedanke, wie du siehst habe ich nach lehrbuch gecheckt
      ich bin jetzt nicht gerade davon ausgegangen das mein gegner einen WTS-Wert von 90% hat sonst wäre dieser thread wohl überflüssig...