rebuy Politik

    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Wann lohnt sich ein Addon?

      Ist es sinnvoll bei Tunieren mit 1000 Startchips und rebuy ab 1000 Chips sich direkt in der ersten Hand einen Rebuy zu leisten um mit 2000 Chips zu starten?

      Denke mir das die ersten 1000 Chips einen höheren EV haben als die zweiten, der zweite Rebuy aber auch +EV sein kann, wenn All Ins in der Regel gleich von meheren Leuten mit schlechten Karten gecallt werden und man besser ist als der Schnitt.

      Vielen Dank für eure Meinung!
  • 13 Antworten
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.990
      Hi,

      das hängt auch sehr stark davon ab was deine Mitspieler am Tisch machen. Wenn keine von denen nen Rebuy macht dann brauchst du das natürlich auch da du nicht mehr damit gewinnen kannst.

      Die ersten Chips sind natürlich mehr EV als die Zweiten, ausgenommen jeder im Turnier macht ein Addon, dann sind sie gleichwertig.

      Zum zweiten Rebuy kann ich nix sagen.

      Gruß,
      Chris
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      1. Add on ist IMMER +ev und sollte immer gemacht werden.
      2. das gilt imer prinzip auch fürs erste rebuy, außer wenn niemand am tisch nen rebuy macht.
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Original von Rennwurm
      1. Add on ist IMMER +ev und sollte immer gemacht werden.
      Meinst du damit ein Addon am ende der Rebuy Phase? Wenn ich mit 10000 Chips ein 1000 Chips Addon hole ist das doch wohl nicht +EV und auch nicht wenn ich total unter Average bin und durch Addon auch nicht viel besser bin.
    • GoHDeviL
      GoHDeviL
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2005 Beiträge: 374
      warum sind denn die 2. 1000 Chips weniger +EV als die zweiten? Kann mir das mal jemand vorrechnen oder mir meinen Denkfehler sagen?

      Mein Beispiel:

      Ich habe ein Turnier mit 20 Spielern. Nur ich und ein anderer Kaufen sofort einen Rebuy. somit gibt es 22000 Chips insgesammt, wovon mir 2000 und damit 1/11 gehören. Somit gehören mir statistisch ohne Berücksichtigung des Skill doch auch 1/11 des Gesamtpreisgeldes. Jedem, der sich kein Rebuy gekauft hat, gehört nun 1/22 vom Gesamtpot. Somit sind doch die zweiten 1000 genausoviel Wert wie die ersten, oder?
      Außerdem habe ich dann im Spiel noch einen Vorteil, dass ich für meine guten Hände immer den kompletten Wert herausbekomme, wenn ich nun zum Beispiel gegen den anderen mit dem Rebuy spiele.

      LG
      GoHDeviL
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Original von GoHDeviL
      warum sind denn die 2. 1000 Chips weniger +EV als die zweiten? Kann mir das mal jemand vorrechnen oder mir meinen Denkfehler sagen?
      du gehst mit 2 Leuten, u.a. dem anderen der sich auch doppelt eingekauft hat All In. Der andere Doppelstack gewinnt. Der Spieler der mit dir rausgeflogen ist kauft sich nach und gewinnt das Tunier und du bist dank fehlenden BRM broke gegangen.

      Dummes Beispiel, aber vllt. verdeutlich das, warum ich denke das die ersten 1000 Chips mehr wert sind. Sie berechitgen dich halt zur Teilnahme am Tunier.

      Nach deiner Denkweise müsste man ja mit doppelten Stack, doppelte Gewinnchancen haben, damit sie gleichviel wert sind.

      Anderes Beispiel ist, das du wenn du dich in 2 Rebuy Tunieren einkäufst, wahrscheinlich mehr gewinnst, als wenn du dich in ein Tunier mit doppelten Stack einkaufst.
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      Original von Gulliver1985
      Original von GoHDeviL
      warum sind denn die 2. 1000 Chips weniger +EV als die zweiten? Kann mir das mal jemand vorrechnen oder mir meinen Denkfehler sagen?
      du gehst mit 2 Leuten, u.a. dem anderen der sich auch doppelt eingekauft hat All In. Der andere Doppelstack gewinnt. Der Spieler der mit dir rausgeflogen ist kauft sich nach und gewinnt das Tunier und du bist dank fehlenden BRM broke gegangen.

      Dummes Beispiel, aber vllt. verdeutlich das, warum ich denke das die ersten 1000 Chips mehr wert sind. Sie berechitgen dich halt zur Teilnahme am Tunier.

      Nach deiner Denkweise müsste man ja mit doppelten Stack, doppelte Gewinnchancen haben, damit sie gleichviel wert sind.

      Anderes Beispiel ist, das du wenn du dich in 2 Rebuy Tunieren einkäufst, wahrscheinlich mehr gewinnst, als wenn du dich in ein Tunier mit doppelten Stack einkaufst.
      Ich finde, dass die 2. Rebuy-Chips gleich viel wert sind. Wenn du ein Double Up machen kannst, dann hast du grad 4k Chips anstatt nur 2k (viel besser, muss man viel später Push or fold spielen) und da auf dem Rebuy kein Rake drauf ist, ist es sogar billiger.
    • Kattinka
      Kattinka
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 545
      Wie verdoppelst du denn, wenn jeder außer dir nur 1000 Chips hat? :P
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      Original von Kattinka
      Wie verdoppelst du denn, wenn jeder außer dir nur 1000 Chips hat? :P
      dann nützt ein Rebuy natürlich nix. Aber wenn mal einer anfängt zu rebuyen, dann ziehen sicher ein paar nach.
    • dvrvm
      dvrvm
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 3.956
      Also nach ICM gerechnet sind die zweiten Chips auf jeden Fall immer weniger wert als die ersten. So gesehen ist das Rebuy -EV.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von dvrvm
      Also nach ICM gerechnet sind die zweiten Chips auf jeden Fall immer weniger wert als die ersten. So gesehen ist das Rebuy -EV.
      why?
      Weniger + EV ist doch nicht automatisch - EV. Oder versteh ich das jetzt falsch?
    • GoHDeviL
      GoHDeviL
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2005 Beiträge: 374
      also Harrington schreibt in seinem zweiten Buch ist das glaube ich, dass man die Verteilung des Preisgeldes zu einem Zeitpunkt anhand der Chipstacks berechen kann, wobei jeder Chip gleich viel Wert ist. (Das schreibt er nicht wort wörtlich so, aber er benutzt es so)

      Das Beispiel mit dem zweiten Turnier dürfete aufgrund des Rake falsch sein, Außerdem denke ich, dass die Gewinnerwartung gleich hoch ist bei 2 Turnieren wie bei einem, in dem du ein Rebuy machst.

      Finde diese Diskusion auf jeden Fall sehr interessant. Ein eventuelles -EV würde ich gerne an einem Rechenbeispiel gezeigt bekommen. :)
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      wurde alles schon bei 2+2 durchgerechnet.

      erstes rebuy und Add on, sollte man IMMER nehmen!

      es macht niemand von den online pros anders.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      ich glaube auf das addon kann man verzichten, wenn man zur addon-phase chipleader im turnier ist. aber selbst dann ist es knapp.