Keine Lust mehr auf FL atm

    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      huhu, habe anfang des jahres hier begonnen und NL SSS gespielt. Dort habe ich erstmal alle verpulvert inklusive Bonus und bin dann mit den restlichen 4$ auf FL umgestiegen :) Dort habe ich meine BR auf 331$ ausgebaut, bin dann aber übel downgeswingt.. :( inzwischen habe ich bestimmt ~500 bsphände gepostet sowie jeden Bronze/Silber Artikel mehrfach gelesen und spiele inzwischen doch einigermaßen solide. Krebse aber immer um die 150$ rum, ständiges auf und ab. Komme nicht wirklich vorwärts und habe atm wenig spaß an FL, was sich negativ auf mein Spiel auswirkt.

      Daher wollte ich mal ne Zeit lang was neues versuchen. Andererseits habe ich schon einige Zeit in Theorie von FL investiert :( Wie sind die Erfahrungen zu NL/FL SnG's und BSS? Wohin lohnt sich ein kurz/langfristiger Umstieg und wie sind die Vorraussetzungen (Theorie-Artikel/BR)?

      schonmal danke im voraus :)
  • 1 Antwort
    • cracc
      cracc
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 859
      versuchs doch einfach mal mit NL BSS. Steigst bei NL5 ein und kämpfst dich hoch. War bei mir ähnlich. hab mit FL angefangen, dort aber ständig im Minus gewesen => auf NL SSS gewechselt und hochgerappelt. Dann wieder runter gefallen (seit dem klappts mit SSS gar nicht mehr bei mir) und mal auf BSS gewechselt. Dabei bin ich geblieben weils einfach das geilste ist!
      Is sicherlich ne Umgewöhnung aber Ausprobieren kostet nur wenig ;) Und mit Ausprobieren meine ich mind. 5000 Hände