Flushdraw

    • SchnappsHilft
      SchnappsHilft
      Global
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 1
      Hi!

      Ich bin neu hier und hab ne Frage

      Die Outs für den Flush, wenn 2 Flush Karten aufm Flop da liegen, sind ja 1:2.

      Das heisst, wenn jemand Potsize bettet, dann habe ich immer noch die richtigen Odds zum callen (Pot+Bet:call = 2:1). Bezieht sich natürlich auf den Nut-Flush!

      Heisst das im umgekehrten Fall, dass ich jemanden mit nem Flushdraw fast gar nicht rauskriegen kann, da er fast immer die richtigen Odds hat (ausser ich bette das 3-fache vom Flop, aber selbst dann sind die Odds nicht komplett falsch).

      Habe ich das richtig verstanden?

      MfG
  • 1 Antwort
    • ZwiebelMett
      ZwiebelMett
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 471
      Das 1:2 bezieht sich ja nur auf die Situation bis zum River. D.h. wenn am Turn nicht mehr gebettet wird (wegen einem All-In z.B.), dann sind 1:2 für einen Flushdraw okay.
      Sonst wird mit 1:4 gerechnet, was ca. 19% auf den Flush bis zum Turn entspricht.