Hat Poker euer Leben verbessert?

    • derBolzen
      derBolzen
      Global
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 410
      Verbessert? Naja.
      Hab zumindest n Hobby gefunden.
      Aber finanziell gesehen noch nich soooo arg jetzt. Hab mir zwar zum ersten Mal was vom erpokerten Geld (bzw Bonus) gekauft aber ich denk da geht noch mehr :D
      Sitz zur Zeit ja aufm trockenen... :/
    • Freerider
      Freerider
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2005 Beiträge: 364
      Original von Wuermchen300
      In der Uni weiss ich, was ich zu lernen habe um ein gegebenes Ziel zu erreichen.

      Aber beim Poker? Da macht man sich Gedanken, lernt sich einen ab, versucht Diszipin und Geduld zu bewahren, und am Ende weiss man nicht, ob man versagt hat oder schlicht machtlos war. Schrecklich.
      100%.

      das problem ist, dass poker nur eine erfolgsdimension hat, nämlich geld. bleibt das geld aus, hat man nichts - außer seine unwiederbringliche lebenszeit an ein besch... kartenspiel verschwendet.

      ich will auch nicht irgendein hobby. ich akzeptiere einen anfänglichen stundenlohn der niedriger ist, als wenn ich bei der großmutter den rasen mähe. in der hoffnung, dass ich später sehr effizient geldverdienen werde. auch ich habe viel zeit investiert und schaffe es nicht mal über 1/2 FL.

      in anderen threads sehe ich hier leute mit diamant status, die ich für unzurechenbar erklären würde. keine ahnung in welchen intellektuellen dimensionen die mir überlegen sein sollen, was die haben das mir fehlt.

      natürlich ist man wenig motiviert noch mehr gute zeit der schlechten nachzuwerfen. daher ist das für mich nur mehr relevant wenn eine promotion läuft bis ich verdientermassen den bad beat jackpot gewinnen werde.
    • Knallo
      Knallo
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 4.908
      Ich verwende jetzt die Zeit, die ich früher für Schach im Internet verwendet habe (und das war viel Zeit), für Poker.
      Beim Schach gab es natürlich gar nichts zu verdienen, hat mir aber Spaß gemacht.
      Beim Poker gibt es etwas zu verdienen, und obwohl ich noch nichts Nennenswertes verdient habe, habe ich doch Hoffnungen; und Spaß macht's mir auch.

      Man kann also sagen, daß ich ein Spiel durch ein anderes ersetzt habe. Mein Leben hat sich dadurch überhaupt nicht verändert.

      Ach ja, à propos Leben: Das meine dauert schon 53 Jahre. Ich beanspruche einen Methusalem-Bonus!
    • soan
      soan
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.139
      Original von Koen
      mir hätte nichts besseres passieren können!
      dito