0.10/0.20 FL FR Bitte um Bewertungen meines Spiels

  • 13 Antworten
    • CrazyInLove
      CrazyInLove
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 582
      Habe mir zunächst mal die erste halbe Stunde angeschaut. Bin zwar sicher kein Experte, aber ich geb trotzdem ein kurzes Feedback:

      Preflop

      Du spielst nicht streng nach SHC. Das SHC ist zwar nicht der Weisheit letzter Schluss, aber für einen Anfänger sicher der richtige Leitfaden. Im Endeffekt musst du selber einschätzen, ob du die dahinter stehenden Prinzipien schon so weit verstanden hast, dass du davon mit +EV abweichen kannst.

      Bsp.:

      6:26 unten rechts: A6s in MP1 foldest du, ist aber nach SHC ein call.

      7:50 unten rechts: A8 im SB completest du bei 7:1 odds. Das mag von den odds her ok sein, ist aber Postflop gegen den UTG und UTG+1 limper schwierig zu spielen. Ich würde davon zunächst die Finger lassen.

      24:40: Q3s im SB bei einem limper foldest du, ist nach SHC ein call. Neben dem flush-draw hast du in dem unraised Pott auch mit einer Q im Flop oftmals die beste Hand. Die Odds von 5:1 sollten daher für einen call reichen.

      6:10 oben rechts: A7 im CO foldest du "first-in". Das kann man gut open-raisen. Wenn du schon vom SHC abweichst, wäre das m.E. eine gute Möglichkeit hierzu gewesen.

      10:00 oben rechts: Du hälst AK im BB gg. einen UTG-Raiser und einen cold-caller und callst nur.
      In meinen Augen ein dicker Bock. 3-Bet ist hier Pflicht! An Hand der Reaktion des Raisers kannst du seine Range viel genauer einschätzen, als nach einem call. Er muss keine Monsterhand halten, die dich dominiert, sondern könnte als UTG-Raiser auch 99-JJ, AQ, AJs halten. Nur wenn er Preflop capped, must du QQ-AA und AK vermuten.
      Tip: Schau dir das zweite Video von arschholio in der Video-Sektion an, da kommt genau diese Situation vor (BB gg. UTG-Raise) und wird von ihm erläutert.

      29 Min.: Du hälst A9s im BB gg, BU Raise und callst
      Nach SHC ist das ein Fold. Wenn du glaubst gegen die Range des BU einen Equity-Vorteil zu haben, musst du 3-betten. Ich plädiere daher dringend entweder für Fold oder für Raise. Call ist mir zu weak.


      Postflop

      3:25 unten rechts: A :heart: 6 :heart: im SB von dir gg. BU limp comleted. Im Flop (3 :club: 6 :club: 10 :diamond:) triffst du Mid-Pair und checkst aus Angst vor der Overcard im Flop, m.E. ein Fehler --> Bet. Die Anderen treffen den Flop auch nicht öfter als du ;) und du must gegen Overcards protecten.

      8:50 unten rechts: Du hälst QQ gg. Preflop Raiser, Flop Q :heart: 9 :heart: 4
      Du bettest und sagst "wenn er raised call ich ihn runter" BITTE NICHT! Das wäre ein großer Fehler, die Gegner haben den Flush viel seltener am Flop bereits getroffen als du meinst.
      Du musst unbedingt 3-betten, um gegen einen schon leichter möglichen one-card-flush draw zu protecten bzw. noch value zu bekommen. Callst du seinen Raise nur - mit der Idee eines call-down -, dann gibst du ihm nach deinem check am Turn die Möglichkeit auf eine Freecard. Also 3-Bet Flop und Bet Turn!
      Die Wahrscheinlichkeit, dass er bereits den Flush hält beträgt gerade mal etwa 5%. Und selbst wenn er den Flush getroffen hat, hast du am Turn noch 7 und am River noch 10 outs auf ein Full-House oder besser.

      20:40 unten rechts: Du hälst 79 im BB, SB completed; Flop 5 :diamond: 7 :club: 10 :spade:
      Du bettest den unraised Pott wirst geraist und callst. Ich schlage vor, nach dem Raise hier direkt zu folden, der Pott ist so klein, das das kein Fehler sein kann. Ein call-down ist hier wohl zu teuer.

      22:05 untn links: Du hälst AA im BB gg, UTG-cap; Flop 6 :diamond: 4 :heart: 2 :heart: , leider fehlt dir das Herz As; Turn 8 :heart:
      Am Flop wird gecapped und am Turn callst du seinen Raise nur. Da ist ein klare 3-Bet notwendig. Anders als im obigen Beispiel könen wir die Range des UTG gut einschätzen. Er hat entweder QQ oder KK oder AK, wobei nur AK :heart: ihm bereits einen Flush gibt. Da er gegen uns nur noch drawing outs hat, müssen wir die nächste Karte für ihn so teuer wie möglich machen.
      Die von dir angesprochene erhöhte Rake, die wir zahlen müssen, wenn er auch AA hält können wir getrost ignorieren! Das hohlen wir x-fach wieder rein, wenner eine der anderen Hände hält und uns ausbezahlt.

      Das wars für den Moment.
    • MueMMel666
      MueMMel666
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 227
      okay,
      danke für die vielen Verbesserungsvorschläge.

      Werd mir das nochmal anschauen, und dann mein Spiel dahingegen versuchen zu verbessern.
      Also danke nochmal.

      MfG MueMMel
    • Kaninch3n
      Kaninch3n
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 256
      3:29 Das Middlepair solltest du betten, liegst meistens vorne. (rechts unten)

      6:24 Nach SHC ist A5s in MP1 ein Call, ein Fold ist hier allerdings auch nicht unbedingt schlecht. Ich halte nicht viel von open limps. (rechts unten)

      7:36 Den Limp von A8o im SB halte ich nicht für gut. Die Hand ist im unraised Pot schwer zu spielen, ausserdem bist du häufig dominated. Würde ich an deiner Stelle einfach folden. (rechts unten)

      8:46 Du sagst, dass du nach einem Raise downcallen würdest. Finde ich deutlich zu weak, der Flush ist sehr unwahrscheinlich, viele schlechtere Hände raisen. Meine Linie ist hier b/c Flop, Raise/Call Turn ---> Valueline, du bist meistens vorne und wenn nicht hast du noch viele Outs. Ausserdem kriegst du einen Flushdraw eh nicht zum Folden. (rechts unten)

      10:00 CAP AKo Preflop! Du hast hier einen extremen Equity Vorteil. Ausserdem bekommst du Informationen über die Handrange deines Gegners. (links oben)

      15:30 Deine Line finde ich deutlich zu weak. Spiele ich b/f auf jeder Straße, je nachdem auch c/c for Bluffinduce. (rechts unten)

      18:31 Das Middlepair würde ich hier wieder betten. Das Board wird häufig verfehlt, du hast meistens die beste Hand die du protecten musst. (rechts oben)

      21:15 Middlepair, finde den Fold am Turn ein bisschen weak. Evtl. c/c, hier wird auch gerne geblufft oder ein PP geraist. Ein Fold ist allerdings auch in Ordnung. (rechts unten)

      22:17 AA würde ich am Turn nochmals cappen, seine Linie sieht sehr nach einem Overpair aus, du schlägst so gut wie alle Hände seiner Range. Ein Flushdraw gibt auf dem Limit selten soviel Gas. Liegst hier so gut wie immer vorne. Lead River. Falls er abermals raisen sollte... knapp, vermutlich nur noch Call. Es gibt immer einige unreasonable Gegner. (links oben)

      24:22 Unraised Pot, HU ---> b/f (rechts oben)

      28:13 Das Middlepair bette ich am Turn, nachdem alle checken liegst du meistens vorne und musst protecten. Ausserdem musst du mindhunter25 an dieser Stelle beleidigen, bzw. ihn auslachen. Das ist der richtige Zeitpunkt um ihn zum tilten zu bringen. (rechts unten)

      29:02 Entweder du 3-bettest oder du foldest. Call finde ich zu weak, du stellst dich vor schwierige Entscheidungen am Flop, wenn du so spielst. Ausserdem hast du einen Equityvorteil. (rechts unten)

      35:44 Unraised Pot, HU ---> b/f (links oben). Zumal das ein super Bluff-Board ist.

      36:10 Die Overcards folde ich hier. Du hast hier maximal 6 Outs und keine/kaum Foldequity. Zumal du eher seltener noch vorne liegst. (rechts unten)

      41:37 Ist nach dem Coldcall Preflop für mich am River eine Valuebet. 1. sieht der Typ stark nach CS aus, 2. liegst du hier meistens vorne, wenn es ein TAG ist. Das Board lädt dazu ein, A high runter zu callen. (rechts oben)

      So, das war es soweit von mir. Nochmal generell: Finde dich zu weak, ausserdem denke ich das du dir falsche Spots zum bluffen aussuchst. Du solltest mehr for Value betten und weniger bluffen, gerade auf den Micros gibt dir das einige BB's.
    • Alexmf
      Alexmf
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 2.854
      Hi!

      Habs mir mal angeschaut, das hier ist mir aufgefallen (habe CrazyInLoves Kommentare nicht gelesen um unbeeinflusst kommentieren zu können)

      3.25 RU A6s: Lieber bet Flop, du hast oft die beste Hand gegen 2 im unraised Pot
      6.25 RU A5s: call preflop
      8.00 RU A8o: preflop call ist fraglich
      8.50 RU QQ: Wäre calldown direkt nach einem c/r am Flop zu weak. Du solltest einen c/r callen und dann den Turn raisen wenn kein Herz kommt (du riskierst keine Freecard da du in Position bist)
      9.00 OL 88: bette ich den Flop, ist aber wohl knapp gegen 3
      9.50 OL AKo: Unbedingt 3bet preflop! Oft hat er nur KQ/AQ/AJ...erst durch eine 3bet weisst du wo du stehst
      15.30 UR QQ: Hätte ich den River noch gecallt da es ein Blindduell war

      Rest schau ich mir später/morgen an :)
    • Lacer
      Lacer
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 5
      Hi

      Ich fand das video ziemlich gut und hilfreich, hab viele Ansätze bei mir wiedergefunden, würde vieles auch so spielen. Die Erklärungen dazu waren schlüssig und auch die sprachliche Form war ansprechend.
      Mir sind allerdings ein paar Verbesserungsvorschläge durch den Kopf gegangen.

      Zum einen verzettelst du dich teilweise in deinen Erklärungen, weil du jede Hand einzelnt erläutern möchtest, zum Beispiel wolltest du an einer Stelle den Sinn des Check Behind erläutern schweifst aber mehrer Male auf relativ eindeutige Situationen ab. Ich würde hier vorschlagen sich ein bisschen auf die wichtigen Sachen beschränken und die anderen Dinge nebenherzuspielen oder wenigstens die Reihenfolge einzuhalten, was allerdings dazu führen kann, dass man mit dem Spielgeschehen in Verzug gerät.
      Zwischen der 20ten und 30ten Minute hast du ein übrigens eine Straight übersehen, weil du so auf den Flush aus warst und somit vermutlich die beste Hand gefoldet, da kaum in Erwägung zu ziehen war, das der Gegener auf nem Flushdraw saß, da es sich um einen Runner Runner handelte. Die Hand war 35s
      das Board hab ich jetzt nicht mehr im Kopf, kannst ja nochmal nachschaun.

      Lg Lacer
    • MueMMel666
      MueMMel666
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 227
      nochmal danke für die vielen einschätzungen.

      Hab sie mir grade nochmal angeschaut, und denke dass ich da das ein oder andere verbessern kann ;)

      Also ich werd erstmal wieder nen bissl spielen und evt. in nen paar Tagen nochmal nen Video machen um zu sehen, ob es sich gelohnt hat.
      Aber da bin ich mir ziemlich sicher.

      MfG MueMMel
    • Dirkdigler
      Dirkdigler
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 34
      wie hast du denn das video aufgenommen, ich würde das auch gern mal machen um leaks zu erkennen aber mir fehlt es da ein bischen am technischem wissen.

      also wenn du lust hast erkläre mir doch mal bitte den ganz entstehungsweg.
      also von der aufnahme bis hin zum online stellen des videos.

      MfG
    • MueMMel666
      MueMMel666
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 227
      also ich hab das mit camtasia studio 4 erstellt.
      Wenn du dazu wissen willst, wie man damit aufnimmt, schau am besten mal hier in der Forum Sekion, da stehen tutorials drinne.
      Wenn du das damit dann aufgenommen hast, kannst du es in ein VideoFormat umwandeln, geht auch gleich mit dem camtasia.
      Wenn du das hast, kannst du es bei beispielsweise http://www.megaupload.com hochladen.
      Dort kriegst du dann nen link, und den postet du dann hier.
      Das wars eigentlich schon.

      Also wie gesagt, wenn du mehr zu den einstellungen von camtasia wissen willst, schaust du am besten hier mal nach, aber ich hab da eigentlich nichts verstellt.
      Sind alles die standard einstellungen.

      Achso, das camtasia bekommst du ne testversion im netz, musst mal googlen. Da findet sich was.

      Also ich hoffe, das reicht dir erstmal, wenn nich, dann schreib einfach.

      MfG MueMMel
    • Dirkdigler
      Dirkdigler
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 34
      Jup alles klar, ich danke dir


      MfG
    • Lacer
      Lacer
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 5
      hab gerade gesehen, dass mein eintrag eigentlich nem anderen video gewidmet hätte werden sollen und zwar dem von arschholio...^^
      das mit der straight und sämtlichen anderen sachen trifft also nicht auf dein spiel zu, werd mir das video aber demnächst auchnoch anschaun...
    • MueMMel666
      MueMMel666
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 227
      ^^
      ehrlich gesagt hab ich mich auch gewundert.

      Hab die Hand nämlich irgendwie nich finden wollen :)

      Aber bei arscholios video is mir das auch aufgefallen... :D
      Aber sowas kann ja mal in all der Aufregung passieren ;)

      MfG MueMMel
    • yokoempi
      yokoempi
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 771
      Hallo, hier mein Feedback. Ich spiele zur Zeit 0.25/0.50 und hatte auf 0.10/0.20 ziemliche Swings und eine erbärmliche Winrate. Aber ich hab's geschafft :D Deshalb meine Kommentare ohne Gewähr:

      • 06:30: Rechts unten (A5s): Limp in MP wäre schon möglich
      • 07:42: Rechts unten (A8o): Call ist m. E. marginal, würde ich nicht machen. Odds von 1:7 sind nicht so überragend.
      • 08:52: Rechts unten (QQ): Wenn er Deine Bet am Flop raiset, würde ich 3-betten. Es ist unwahrscheinlich, dass er schon den Flush hat, deshalb sollte er für seinen Draw zahlen.
      • 10:15: Links oben (AKo): Also eine 3-Bet geht auf jeden Fall, zumal auf 0.10/0.20 ein Raise aus UTG auch nicht so viel bedeutet. Am Flop hättest Du mit einer Conti-Bet möglicherweise den Pot gewonnen (oder am Turn). Nur zu callen halte ich für die schlechteste Lösung. Damit bleiben alle schweren Entscheidungen bei Dir hängen, nicht beim anderen, weil Du keinen Druck ausüben kannst. Da bist Du meines Erachtens zu pessimistisch. Aus UTG wird ja ebenso mit AQ und AJ geraist und das ist viel wahrscheinlicher als AA oder AK. Ohne 3-Bet findest Du das halt auch nicht heraus! Mit der Argumentation, die Du im Nachgang zur Hand gebracht hast, dürfte man ja nur hohe Paar (am Besten AA, KK) spielen. Denn für andere Hände gilt das, was Du zu AK gesagt hast, ja noch viel stärker. Aber A8o callst Du im SB. Die Hand finde ich z. B. viel schwerer zu spielen.
      • 15:40: Rechts unte (QQ): Check/Call am River. Ein K oder A hätten Dich sehr wahrscheinlich geraist. Der Check ist ja auch für Bluffinduce von einem Draw. Zu folden ist da wahrscheinlich zu weak. Andererseits war der Pott ja auch nicht so groß.
      • 16:50: Links unten (33): Fold in LP? Dann dürftest Du bis 77 oder so ja gar nichts raisen, für diese Pocket-Pairs gilt das gleiche.
      • 26:50: Rechts unte (A7s): In EP ein Call, auch wenn keiner limpt. Am Turn würde ich dann Bet/Fold spielen. Wenn Du Dich vorne siehst: Bet!
      • 30:25: Rechts unten (ATo): Check-Behind und Call River for Bluffinduce wäre eine Möglichkeit gewesen.
      • 31:50: Links oben (KTs): Call in MP.
      • 36:21: Rechts unten (AJo): Raise am Flop nur mit Overcards halte ich für falsch. Wenn er vernünftig spielt und 3-bettet, gibt es keine Karte, die er halten kann, die Du schlägst. Call Flop und Fold Turn unimproved. Siehe auch den Artikel von Firsttsunami "Typische Anfängerfehler #1"
      • 38:51: Rechts unten (KJo): Würde ich nicht mehr raisen, nicht gegen 2 Limper.
      • 39:20: Links oben (A6s): Bluffbet gegen zwei Gegner würde ich lassen bei zwei Karten in der Playing-Zone.
      • 42:00: Rechts oben (AKo): Am Flop hatte er, wenn ich recht gesehen habe, zumindest einen OESD.

      Noch ein paar allgemeine Anmerkungen:
      • Was für einen Went-to-Showdown-Wert (WSD) hast Du?
      • Axs nur zu callen magst Du nicht so, oder? Du foldest das preflop sehr oft.
      • Ich habe den Eindruck (ohne das jetzt verifizieren zu können), dass Du versuchst, an den falschen Stellen zu bluffen. Du machst z. B. nicht immer eine Bet in einem unraised Pot, wenn Du Heads-Up bist. Aber Du bluffst in zwei Gegner rein oder raiset am Flop nur mit Overcards.
    • MueMMel666
      MueMMel666
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 227
      wsd kann ich dir nich sagen, da ich noch kein PT habe...

      AXs: first in limpen mag ich das nich so gerne...zumindest ab MP, weil ich dann immer das Gefühl hab, dass da nich so viele in der hand sind und einer meistens raist...

      Wegen den bluffs muss ich nochmal schauen...

      aber danke für die einschätzung.

      Mfg
      MueMMel