SHC: TT/JJ wirklich raise/reraise?

    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Hallo,

      vorher beim Pokern habe ich mir so Gedanken über den Starting Hands Chart gemacht. Laut diesem sollte man ja TT/JJ immer raisen, reraisen, selbst in Early Position. Ich selbst habe damit bisher überhaupt keine guten Erfahrungen gemacht, vorallem TT calle ich zur Zeit höchstens, in der Late Position. Den die Wahrscheinlichkeit auf Caller, die ein stärkeres Paar kriegen ist hoch.

      Irre ich mich da, oder ist ein Raise/reraise mit TT/JJ wirklich nicht so gut? Vorallem in Early.
  • 10 Antworten
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      Ich reraise mit TT eher nicht, mit JJ aber meistens je nach Gegner.
      Die E/SSS wird irgendwann überarbeitet werden...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      TT nicht reraisen.
      Wenn du dir mit JJ unsicher bist, dann würde ich auch damit nicht reraisen. Das ist in meinen Augen eine sehr schwer zu spielende Hand in geraisten Pötten.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Also lag ich mit meiner Vermutung nicht so falsch ;)

      Ja, JJ reraise ich manchmal, gibt ja so Spezialgegner, die spielen jeden Preflop, wenn man sie raised gehen sie all in und haben dann meistens nichts, bei so Leuten calle ich natürlich, aber ansonsten eher nicht ;)

      Wobei ich heute generell eher einen Downsing hatte. Beispiel: Ich habe AA raise, werde reraised, nächster geht All in, ich calle. Showdown: einer hat JJJ, einer KK ich AA , also verloren :(
      So Sachen passierten heute andauernd, mit AA von 222 geschlagen u.s.w. , frage mich was das für Leute sind, die mit 22 am Preflop shcon All In Pushen :(
      Naja, am Abend dann gehts weiter und dann hoffentlich ohne Downswing :D
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Das ist ganz normal und wird sich niemals ändern, dass man solche Varianzschwankungen im Spiel erlebt. Einfach dran gewöhnen und sich nicht davon beeinflussen lassen. Wichtig ist einfach in jeder Situation immer die richtige rationale Entscheidung zu treffen und sich nicht von seinem Gefühl leiten lassen.
    • DaWyatt
      DaWyatt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.434
      du meinst das SSS-SHC?

      dann ist es auf jedenfall ein reraise... und zwar meist allin ;)

      BSS... is ein völlig anderer Schuh, und man sollte bald so geübt sein, dass man kein SHC benutzt
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      TT late BSS = reraise weil man einfach auch gg raisinghands meist vorne liegt speziell bei SH tables , oop call ich dann nur um nach overcards zu gucken TT als overpair is ja noch gut spielbar aber dann nich stack riskieren bin letztens au mit JJ overpair gg QQ gelaufen

      JJ auf jedenfall reraise un gucken was flop bringt evtl contibet un raisefold usw halt
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      ich reraise meistens TT und JJ da man die initiatieve behält und das ist glaube ich der grund für einen reraise
    • Sasch0r
      Sasch0r
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 1.253
      Nicht reraisen TT. Alaton arbeitet anscheinend an nem neuen SHC , auf jeden Fall wird es ein neues geben. Iluya meinte er reraised TT nicht und im neuen handchart würds auch nicht mehr so drin stehn.


      Quelle: irgendso ein vid von iluya
    • kiljeadan333
      kiljeadan333
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 6.005
      Original von Sasch0r
      Nicht reraisen TT. Alaton arbeitet anscheinend an nem neuen SHC , auf jeden Fall wird es ein neues geben. Iluya meinte er reraised TT nicht und im neuen handchart würds auch nicht mehr so drin stehn.


      Quelle: irgendso ein vid von iluya
      #2

      Es wird nen neuen SSS-SHC geben und nach dem werden pocket Ts nicht mehr reraised. Also immer Vorsicht mit den Zehnern.
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      man sollte auch mal unterscheiden , von was reden wir eig SSS BSS FR SH ?
      auf SH is das wohl IP n klarer reraise da ja au kleine pockets und so geraised werden also man liegt meistens wohl vorne
      zudem sollte man einfach ma PT usen un dann kann man sich ja entsprechend ausrechnen ob man mit TT im schnitt vorne liegt anhand des PFR
      also net so engstirnig "TT nur call" - wasted value