Moneybookers Account Cashout

    • Siegfried75
      Siegfried75
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.258
      Ich möchte via Moneybookers einen aufgecashten (per VISA) Deposit wieder auscashen und werde bei Partypoker nach dem Moneybookers-Account gefragt. Wenn ich die "referral ID" eingebe kommt immer nur die Meldung "please check your Moneybookers account". Welche Kontonummer wollen die genau von mir? Eigentl. habe ich nur die referral ID?!
  • 16 Antworten
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      die Email-Adresse mit der du dich bei MB registriert hast
    • UBPlayer
      UBPlayer
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 481
      das problem hab ich iregdnwie auch, obwohl ich die mail adresse eingebe
    • Siegfried75
      Siegfried75
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.258
      Email Adresse geht auch nicht...
    • BlackTheCat
      BlackTheCat
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2005 Beiträge: 48
      hab das PRoblem atm auch...komisch. Ging aber schonmal.
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      Hi... habe das Problem auch...

      hab hier irgendwo gelesen, dass man erst einen deposit bei moneybookers.com machen muss, bevor das geht.

      könnte die Fehlermeldung darauf zurückzuführen sein?

      habe testweise mal 1 dollar hochgeladen zu moneybookers, dürfte morgen da sein.

      werde dann berichten ob es funzt.
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      so der euro ist jetzt da!

      es funktioniert aber immernoch nicht !!!

      so langsam geht mir moneybookers bzw. party poker auf den sack...

      habe freitag letzte woche ne mail geschrieben an den pay-pro service und keine antwort erhalten...

      das darf doch nicht wahrsein! geld kann man überall ohne probleme hochladen, aber runter bekommt man es nur schwer. Das muss sich unbedingt ändern.
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      so es hat jetzt geklappt.

      habe bei moneybookers einfach eine 2. email adresse registriert und mit dieser hat es dann geklappt.

      Allerdings kann ich nicht zu 100 % ausschließen, dass es nicht doch an der 1 Euro überweisung lag, dass es ging, also einfach mal ausprobieren mit ner 2. EMail adresse wenn es net geht.

      Bye

      Robert..
    • Siegfried75
      Siegfried75
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 1.258
      Bei mir hat es geklappt, nachdem ich über Moneybookers zuerst einen kleinen Deposit auf PP gemacht habe. Allerdings hat es etliche Emails und zwei Telefonate mit PP gebraucht, bis das klar war. Vielleicht sollte man das mal Technikforum fix machen, da wohl die meisten über MB auscashen wollen.
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      also ich glaube ich habe die lösung für das "please check your moneybookers account" problem !!

      die E-Mail adresse bei PartyPoker muss mit der übereinstimmen, die man in das MoneybookersCashoutfeld eingibt

      also verwendet für Moneybookers und PartyPoker die gleiche Emailadresse, das erklärt auch warum so wenige leute diese Fehlermeldung erhalten haben.


      Wenn ein Moneybookers Tutorial in bearbeitung sein sollte, bitte ich um Aufnahme dieses Tipps.
    • bluefox
      bluefox
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 44
      habe letzte Nacht eine Auszahlung auf moneybookers gemacht, was scheinbar auch ohne Probleme ging. Das Geld wäre in 2-6 Stunden da, wovon bis jetzt aber noch nichts zu sehen ist. Kann das auch daran liegen, dass ich bis jetzt noch nie etwas auf moneybookers eingezahlt habe? Löst sich das Geld einfach in Luft auf... :rolleyes:
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      Original von bluefox
      habe letzte Nacht eine Auszahlung auf moneybookers gemacht, was scheinbar auch ohne Probleme ging. Das Geld wäre in 2-6 Stunden da, wovon bis jetzt aber noch nichts zu sehen ist. Kann das auch daran liegen, dass ich bis jetzt noch nie etwas auf moneybookers eingezahlt habe? Löst sich das Geld einfach in Luft auf... :rolleyes:
      ist dein PP Account gesperrt?

      um wie viel uhr hast du den Cashout ungefähr gemacht? kann sein dass die um die Uhrzeit keine Besetzung mehr im Call-Center hatten.

      Das müsste dann aber sehr sehr spät gewesen sein .. ^^ .. da die Amis ja so im Schnitt 6 Stunden hinter uns liegen.
    • bluefox
      bluefox
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 44
      ne, das Geld ist grad nur im nirgendwo. Nicht auf PP, nicht bei MB und nicht auf meinem Konto ;)

      war um 23:09 Amizeit
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      mhm .. dann sollte es eigentlich keine komplikationen geben, da hilft wohl nur bei PartyPoker anrufen, oder erstmal ne e-Mail schreiben.

      Auf jeden Fall ist mein Geld jetzt da, genau nach 2 Tagen im vollen Betrag, so wie es bei MB rausgegangen ist.

      Von der Schnelligkeit auf jeden Fall empfehlenswert.

      25.04. - Morgens: Cashout PartyPoker -> MB Account = Dauer 5 Stunden
      25.04. - Nachmittags: ßberweisung von MB auf mein realcashKonto
      27.04. - Morgens: Kohle ist da

      Kosten 3 Euro (1.8 Fixkosten + 1.2 Wechselgebühren?( 0.8%))

      Außerdem muss der MB-Account nicht mal verifiziert werden per Telefonat. Ich habe kein einzigen Anruf erhalten von denen.

      Ciao

      Robert
    • StylesDavis
      StylesDavis
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 19
      Habe gerade versucht über Moneybookers von PP auszucashen. Allerdings kommt jedesmal die Meldung "Please check your Moneybookers account", obwohl die Mail-Adresse bei PP mit der bei Moneybookers übereinstimmt.
      Weiss vielleicht jemand von euch, der das gleiche Problem hatte, was ich tun muss um über Moneybookers auszucashen?
      Christian
    • feyyd
      feyyd
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2005 Beiträge: 90
      Wenn ich MB allein für den Cashout benutzen will, macht es dann Sinn das Konto in Euro zu führen um etwaige Wechselgebühren zu sparen?