Das Problem mit den Blinds

    • GPLegend
      GPLegend
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 159
      Ich möchte einfach mal die Frage an die Experten richten, ob und wenn ja, Ihr die Blinds spielt wenn Preflop alle zu Euch folden und Ihr nur noch z.B. den Button bzw. einen der Blinds als Gegner habt.

      In wie weit kann man vom SHC abweichen und trotzdem Hände spielen, die eigentlich nicht gespielt werden sollten?

      Ich frage deshalb, weil meinen 100BB Reingewinn auf einem Limit, min. 240BB Verlust durch SB und BB gegenüberstehen.
      Ich versteht was ich damit sagen will? Gerade auf sehr tighten Tischen wird häufig versucht die Blinds zu stehlen. Klar, manchmal schaffe ich das auch, aber auch nur dann wenn die Hand es zulässt.
      Wenn man es schaffen könnte den Verlust in der Blindposition zu minimieren, würde das meiner BR sehr gut tun. :)

      Also, überschüttet mich mit Informationen.
  • 5 Antworten