Sklansky-Chubukov-Rankings

  • 153 Antworten
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Irre ich oder sind die Rankings für BSS-Spieler?
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      nein, da irrst du dich. Das Sklansky-Chubukov-Ranking beschreibt die Hände, mit den es sich abhängig von der stacksize immer lohnt, als SB ai zu gehen. Bedingung, ich kann first in raisen, d.h. es hat noch keiner gecallt und geraist.
      Er beschreibt die situation zusammengefasst so:
      angenommen, ich halte AK im SB und lege meine Karten preflop offen auf den Tisch. So würden mich nur die Hände callen, die einen edge gegen mich haben. Wenn nicht gecallt wird, gewinne ich die blinds. Es würden also nur alle pairs und ak selbst callen, alles andere würde folden. Trotzdem ist dieser Move bis zu einer stackgrösse bei nl200 von 331 $ profitabel. Er gibt des weiteren zu jeder Hand eine optimale stackgrösse an, bis zu der sich dieser move so lohnt.

      bei 72o sind es bspw. nur 2 $
      interessant ist es bei Händen, mit denen ich keinen flop sehen will, bspw. 22 (48$) oder A2o (45$) usw. Da diese Grössen auf optimales Spiel vom Gegner bezogen sind, kann man sich ja ausrechnen, dass der edge dieses moves theoretisch noch weit besser sein muss. oftmals wird man mit viel schlechteren Händen gecallt, da ein bluff vermutet wird.
      Man kann diese range auch auf den button und mit einschränkungen auch noch auf den CO ausdehnen, das mache ich aber momentan nur mit Pockets.

      Vor allem in der SSS lässt sich dies sehr gut anwenden, wie ich finde. ich probiere es auf nl200 SH mit der SSS gerade. ;)
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von GotD
      nein, da irrst du dich. Das Sklansky-Chubukov-Ranking beschreibt die Hände, mit den es sich abhängig von der stacksize immer lohnt, als SB ai zu gehen. Bedingung, ich kann first in raisen, d.h. es hat noch keiner gecallt und geraist.
      Er beschreibt die situation zusammengefasst so:
      angenommen, ich halte AK im SB und lege meine Karten preflop offen auf den Tisch. So würden mich nur die Hände callen, die einen edge gegen mich haben. Wenn nicht gecallt wird, gewinne ich die blinds. Es würden also nur alle pairs und ak selbst callen, alles andere würde folden. Trotzdem ist dieser Move bis zu einer stackgrösse bei nl200 von 331 $ profitabel. Er gibt des weiteren zu jeder Hand eine optimale stackgrösse an, bis zu der sich dieser move so lohnt.

      bei 72o sind es bspw. nur 2 $
      interessant ist es bei Händen, mit denen ich keinen flop sehen will, bspw. 22 (48$) oder A2o (45$) usw. Da diese Grössen auf optimales Spiel vom Gegner bezogen sind, kann man sich ja ausrechnen, dass der edge dieses moves theoretisch noch weit besser sein muss. oftmals wird man mit viel schlechteren Händen gecallt, da ein bluff vermutet wird.
      Man kann diese range auch auf den button und mit einschränkungen auch noch auf den CO ausdehnen, das mache ich aber momentan nur mit Pockets.

      Vor allem in der SSS lässt sich dies sehr gut anwenden, wie ich finde. ich probiere es auf nl200 SH mit der SSS gerade. ;)
      Danke sehr. Bei BSS sag ich mal Varianz deluxe oder? :D

      Aber für SSS hört sich das sehr intereessant an. Sofenr du es usest schrieb mich doch mal bitte per mail an iluya@pokerstrategy.cc. Danke
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      Du hast Post. ;)
    • Cifer
      Cifer
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.974
      ich meine, dass ranking betrachtet keinen rake, von daher müssten noch anpassungen vorgenommen werden.
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      Das ist richtig, nur denke ich, das wird durch die Tatsache, dass du deine Karten nicht offen auf den Tisch legst, mehr als ausgeglichen. Bisher wurde ich sehr oft von vorneherein unterlegenen Kartenpaaren gecallt, meistens sind das die mittleren suited connectors, die nunmal nicht zu den HU Giganten zählen.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      imo für SSS spieler Gold wert.

      würd aber frühestens ab Button anfangen darüber nachzudenken und zu rechnen.

      im SB hab ichs schon öfters gemacht.

      meistens kommt ein "lol" im chat wenn du 20BB openpushst.


      btw, stimmt schon mit dem rake, aber das wird mehr als kompensiert, da nie jede hand callt, die es tun könnte.
      Die zahlen sind ja auch worst case szenarien.
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      Original von Rennwurm
      imo für SSS spieler Gold wert.

      würd aber frühestens ab Button anfangen darüber nachzudenken und zu rechnen.

      im SB hab ichs schon öfters gemacht.

      meistens kommt ein "lol" im chat wenn du 20BB openpushst.


      btw, stimmt schon mit dem rake, aber das wird mehr als kompensiert, da nie jede hand callt, die es tun könnte.
      Die zahlen sind ja auch worst case szenarien.
      Ich finde, es wird eher daduch kompensiert, dass Hände callen, die es eigentlich nicht dürften ;)
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      sehr nice... hab das jetzt auch in mein spiel integriert... endlich mal die blind-verluste minimiert ^^

      ich hab gelesen, das sklansky meint, wenn man die rankings vom button aus spielen will, soll man einfach die gelisteten stackgrößen durch 2 teilen und vom CO aus durch 3, um zu sehen, welche karten openpushbar sind... hat wer damit erfahrung?
    • Talmar
      Talmar
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 3.409
      wo bzw. in welchem buch gibs die rankings?
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      http://www.decf.berkeley.edu/~chubukov/rankings.html ;)
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      normal müsste da doch die blindgröße berücksichtigt werden oder?

      ich meine nehmen wir mal theoretisch an es gäbe irgendwo NL1 SH, dann könnte man ja quasi anytwo aus dem sb openpushen...
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      der stack bei den rankings ist in BigBlinds angegeben ;)
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von cyan2k
      der stack bei den rankings ist in BigBlinds angegeben ;)
      eben net.

      das sind $werte die für $1/2 NL gelten.

      für NL100 muss man die zahlen durch 2 teilen.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      okay darauf wollte ich hinaus :)
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      Original von Rennwurm
      Original von cyan2k
      der stack bei den rankings ist in BigBlinds angegeben ;)
      eben net.

      das sind $werte die für $1/2 NL gelten.

      für NL100 muss man die zahlen durch 2 teilen.
      ahh... thx für die info ^^
      wäre es dann nicht einfach gescheiter die tabelle gleich in BB anzugeben oO... kann ja so keiner rauslesen, dass sie gerade nur für NL200 gilt
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      klar wär das gescheiter, hab mich beim lesen schon drüber aufgeregt.

      ich wollt das mal abtippslen und in BB umrechnen.
      bei der gelegenheit könnte man das gleich noch für alle limits eintragen lassen, dann brauch man nur noch schauen welches limit und wie groß der stack is, und ship it.
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      Original von Rennwurm
      meistens kommt ein "lol" im chat wenn du 20BB openpushst.
      oder ein "hey f*ckhead, try to play normal poker!" ;(
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.193
      Original von cyan2k
      Original von Rennwurm
      meistens kommt ein "lol" im chat wenn du 20BB openpushst.
      oder ein "hey f*ckhead, try to play normal poker!" ;(

      Machen wir das nicht? Ich mein wir spielen immerhin +EV. Und das sogar bewiesenerweise!