ist das noch ein downstream ?

    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      hatte nach meinen ersten 400 händen gute 12 dollar, jetzt noch 7$ ..

      dachte gerade auf den micro limits wäre es bei den regeln hier so einfach... aber ich gewinne nix mehr..wo ich auf 12 gegangen bin ca. 80 % hände gespielt, jetzt nur noch die 20 % und es geht nur noch bergab... 5 $ bei 0.04 bB find ich etwas extrem...das auf micro... wollte schnell auf 15 kommen,sah nach 400 hände auch gut aus...und jetztz ?

      Weiß nicht mehr was ich machen soll,egal welchen tisch und wo ich anfange,von 1 $ gehts direkt langsam imemr weiter runter...
  • 22 Antworten
    • flutsch
      flutsch
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.583
      auf dem limit in 400 händen 7$ plus zu machen ist auch wohl alles andere als normal.
      klingt so, als wenn du nach einem anfänglichen riesen-upswing wieder auf dem boden der realität gelandet wärest. dafür sprechen auch die 80%. falls du dich an die charts gehalten hast, musst du einen haufen guter blätter bekommen haben. 20% ist normal. spiel einfach weiter und schau, wie es nach ein paar tausend händen aussieht. 400 hände sagen meiner meinung zu wenig aus, um da grossartig nach fehlern zu suchen.
    • peekon
      peekon
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 389
      Was ist denn bitte ein downstream? :P

      Ansonsten mach dir keine Sorgen, du bist schließlich immer noch im Plus, was du nie vergessen solltest!

      peek
    • hav0k
      hav0k
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2006 Beiträge: 41
      also ich hab 2MBit downstream und du?
    • flutsch
      flutsch
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.583
      bist du fies, du weisst genau, was er meint :D
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Original von flutsch
      bist du fies, du weisst genau, was er meint :D
      worum gehts?
      Ach so, habe nur 1 MBIT down :(

      ;) :D
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      da hilft nur eins, ne standleitung uni-like...
      @topic: kinners, spielt >50000 hände und DANN schaut nach
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      also ihr redet immer von tausenden von händen...habe leider keine zeit 12 stunden am tag zu spielen... mehr als 3 parallel mute ich mir auch nicht zu, und dann braucht man für 150 hände schon ca. ne stunde...

      aber habe ich mir schon gedacht, dass das plus am anfang nicht normal waren... hatte recht lange 30 BB / H , jetzt immerhin noch 9, was ja auch noch viel ist.

      Nur der Verlauf ist halt ärgerlich, ist 3 sessions hoch,dann jetzt 3 sessions runter.
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Sach mal, spielst du Fixed Limit oder No Limit? Die Ausschläge kommen mir bei dr Anzahl von Händen schon fast unglaublich vor. In beide Richtungen.
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      na fixed natürlich, 2/4 cent.
    • Avenger83
      Avenger83
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 555
      mir kommt das auch momentan etwas komisch vor, zu Beginn hab ich als Button mit 69o nen straight gebaut, und auch mit anderen den flop getroffen

      je "länger" man spielt, desto schlechter werden die flops (streng nach den pre-flops gespielt) und desto öfter kommen die bad beats bei mir auf dem river

      hab mit AA, KK, AKs, A4o (nach Flop Full House), 99 binnen einer Stunde verloren, jedesmal auf dem River (AA hat gegen 74o verloren, war wohl ein Maniac der sämtliche Raises mitgemacht hat)

      dafür aber mit 22 gewonnen, langsam fange ich an den Leuten zu glauben, die behaupten, dass die Pokerseitenbetreiber die Neulinge zu Beginn etwas bevorzugen
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      Original von Avenger83
      mir kommt das auch momentan etwas komisch vor, zu Beginn hab ich als Button mit 69o nen straight gebaut, und auch mit anderen den flop getroffen

      je "länger" man spielt, desto schlechter werden die flops (streng nach den pre-flops gespielt) und desto öfter kommen die bad beats bei mir auf dem river

      hab mit AA, KK, AKs, A4o (nach Flop Full House), 99 binnen einer Stunde verloren, jedesmal auf dem River (AA hat gegen 74o verloren, war wohl ein Maniac der sämtliche Raises mitgemacht hat)

      dafür aber mit 22 gewonnen, langsam fange ich an den Leuten zu glauben, die behaupten, dass die Pokerseitenbetreiber die Neulinge zu Beginn etwas bevorzugen
      :rolleyes: "69o spielen" und "streng nach den pre-flops" (nehme an, du meinst das SHC damit) wiedersprechen sich aber schon, ne? ;)

      einfach mal ein bisschen im forum lesen und sich mit wahrscheinlichkeiten auseinandersetzen, dann wirste sehen, dass sowas völlig normal ist! AA, KK und co. sind keine garanten dafür, dass du nen pot gewinnst...

      den ganzen scheiss mit "die pokerseiten manipulieren" hatten wir hier schon genüge... lern damit umzugehen, dass man auch starke pre-flop hände verliert oder auf irgendner strasse folden muss, oder lass es halt bleiben...
    • Menace78
      Menace78
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2005 Beiträge: 675
      Die Seite heißt "Pokerstrategy"!

      Und nicht: "Wie werde ich garantiert Millionär in 3 Tagen"

      Es geht um Strategie und kleine, kontinuierliche Gewinne uber lange Zeit gesehen. Es kann durchaus auch mal mit etwas Pech Monate dauern um auf das nächste Limit zu steigen. Auch bei 0.02$/0.04$ auf PS

      Und da Du immernoch im Plus bist und Du 9! (NEUN!!!!) BB/100 Hände machst, muss Dir einfach klar sein, das es sich dabei um Glück handelte und der Gewinn sich auf Dauer gesehen irgendwo zwischen 1 und maximal 3 BB/100 Hände einspielen wird, falls Du alles richtig machst.
    • Avenger83
      Avenger83
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 555
      Original von Behre
      Original von Avenger83
      mir kommt das auch momentan etwas komisch vor, zu Beginn hab ich als Button mit 69o nen straight gebaut, und auch mit anderen den flop getroffen
      :rolleyes: "69o spielen" und "streng nach den pre-flops" (nehme an, du meinst das SHC damit) wiedersprechen sich aber schon, ne? ;)
      sorry vielmals, das ging etwas mit dem copy & paste daneben, sollte nicht Button sondern BB (Check) werden, dümmlicher Mist, pardon vielmals


      auch wenn das schon mehrmals durchgekaut wurde, so passiert es jedem zum ersten Mal, aber schade ist es allemal, na gut, es kommen auch bessere Tage
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      und wieder mal nach 50 händen 1 dollar miese... langsam reicht es aber,spiele 25 % , nur nach chart... gewinne nicht ein einziges mal, und wenn man denkt man gewinnt und raised halt ein anderer...weiß nicht mehr was ich machen soll..

      wäre am anfang nicht soviel glück gewesen wäre ich ja locker auf 0 $ gelandet.
    • sportacer
      sportacer
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 209
      wenn du nur nach chart spielst kommst du soviel ich weiß auf 18 % und diese 7% prozent können schon was ausmachen. andererseits ist der chart auch nicht alles... vielleicht foldet man ja auch zuwenig

      in 50 händen 25 BB verlieren ist schon ordentlich. wenn man nicht das beste blatt hat und es ist ordenltich action einfach mal folden oder nur calldown...
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      Original von nomar
      und wieder mal nach 50 händen 1 dollar miese... langsam reicht es aber,spiele 25 % , nur nach chart... gewinne nicht ein einziges mal, und wenn man denkt man gewinnt und raised halt ein anderer...weiß nicht mehr was ich machen soll..

      wäre am anfang nicht soviel glück gewesen wäre ich ja locker auf 0 $ gelandet.
      tja... preflop play ist ja auch läääängst nicht alles! merkwürdig, dass so viele glauben, sie müssten "einfach nur das SHC befolgen und schwuppdiwupp regnet das ca$h nur so auf einen ein"
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      1 $ in 50 Händen.... naja... (18%=) 0,18*50= 9 Hände....
      in 9 Händen 1 $ zu verlieren iss schon hart... bau mal dein Post-Flop-Spiel aus.... du spielst dann wohl zuviele Hände bis zum Ende durch. Denk immer dran: Gewinnen durch folden !!!
    • Andragon
      Andragon
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 902
      Was meinst du warum gute Spieler über 2BB/100 Hände sprechen. Du bist immer noch klar über dieser Marke oder?

      Glaubst du 80BB/100 wäre normal?
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      falls es jemanden interessiert..ich finde das schons ehr seltsam:

      http://www.ramon-lembitz.com/pokern.xls

      hui,und in 20 händen wieder 1 euro an einem tisch komplett weg... zweimal three of a kind und zweimal wegen kicker verloren... zweimal 0.8er pot oder so...

      das ist echt nicht mehr normal-
    • 1
    • 2