6. beim $6 Regular mit 1002 Teilnehmern

    • glatti
      glatti
      Silber
      Dabei seit: 16.05.2005 Beiträge: 905
      Gestern nacht habe ich meinen zweiten Final Table bei einem Turnier mit so großer Teilnehmerzahl erreicht.

      Nachdem ich die ersten beiden Blindlevel überhaupt keine Karten bekommen habe, konnte ich anschließend mit zweimal AK jeweils verdoppeln und war fortan bis zum Final Table immer deutlich über dem Durchschnitt.

      Eine erwähnenswerte Hand bei noch ca. 50 verbleibenden Spielern: Ich hatte den zweitgrößten Chipstapel am Tisch und halte QQ. Aus MP1 gibt es das All-In eins Shortstacks, der Chipleader des Tisches im MP 3 geht ebenfalls All-In, ein weiterer Shorty am Button ebenfalls. Mit etwas Bauchschmerzen entscheide ich mich die Damen wegzuwerfen. Die beiden Shorties zeigen beide JJ , während sich der Chipleader mit KK bedankt. Guter Fold :-)

      An den Finaltisch komme ich mit einen mittelgrossen Stack und finde erst einmal überhaupt keine brauchbaren Karten vor. Dann läuten 75o im BB mein Ende ein. Button und SB callen. Der Flop zeigt ein Viererpärchen und eine 5, - alle checken - , der Turn bringt eine 7. Der ziemlich shorte Button geht all-in , SB fold, ich calle mein two-pair und verliere die Hälfte meines Stacks gegen Trips.

      Dann habe ich 5-6 mal nur mist, dann finde ich, unmittelbar bevor mich die Blinds erreichen ( Chips: 192.000 blinds 40.000/20.000 - 500 ), KQo. Ich gehe All-in , der Chipleader callt mit JTo. Der Flop und der Turn bringen eine 10 und das wars dann.

      Platz 6 bringt mir $187 ein, ich habe meine letzte Hnad gegen den späteren Gewinner verloren.
  • 2 Antworten
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 2.005
      Wenn kein Anderer will:

      Gückwunsch.

      Das mag nciht viel klingen aber ich weiß genau wie du dich fühlst :) .

      Hau rein und das nächste mal wirds 4stellig.
    • glatti
      glatti
      Silber
      Dabei seit: 16.05.2005 Beiträge: 905
      danke, danke =) . Mag sein, daß sich der Betrag nicht so spektakulär anhört, aber für 5 Stunden spielen ist es auf jedenfall mehr als, wenn ich mit 4Tischen mein FL 0,5/1 FR gespielt hätte.

      An dem vierstellig arbeite ich noch, daür muss ich bei diesem Turnier nämlich gewinnen. Mit seinen 15-Minuten-Blindlevels scheint es mir aber gut entgegenzukommen, bin ich doch vorgestern 19. von 1072 beim gleichen Turnier geworden ;-).