Der Sandmann von ETA Hoffmann

    • Lhurgoyf
      Lhurgoyf
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 512
      Hallo,
      wollte mal fragen ob einer von euch in der Oberstufe das Buch "Der Sandmann" von ETA Hoffmann gelesen und auch darüber eine arbeit geschrieben hat. Ich schreibe in den nächsten Tagen eine Deutsch Arbeit (Grundkurs 12) und suche zur Zeit nach möglichen Themen die er dran bringen kann.
      Es werden sowohl 2 dialektische Erörterungen als auch eine gestaltende Interpretation zur Auswahl stehen. Fallss jemand Theman kennt (am besten wäre natrülich eine komplett gescannte Arbeit :) ) dann würde ich als gegenleistung eine stunde coaching für sng's anbieten. (Ich spiele zur Zeit die 55er auf Party)
      Bei interesse könnt ihr einfach eure e-mail adresse angeben und ich werde mich dann mit euch in Verbindung setzten.

      Lhurgoyf
  • 6 Antworten
    • NicoM
      NicoM
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 229
      Ich habe ne Arbeit drüber geschireben, kann dir aber im Moment auch nicht weiter helfen, da ich im Auslandssemester bin und die Arbeiten in Deutschland liegen.

      Wieso schaust du nicht einfach mal in die Königserläuterungen rein da steht doch einiges, oder das Internet hilft dir da auch schon gut weiter.
    • Lhurgoyf
      Lhurgoyf
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 512
      Habe einige Erläuterungen über den Sandmann die eine ist von Stark die ander von Klett aber ich finde im Internet net so wirklich gute informationenen über das buch.
      Also alte Deutscharbeiten wären wirklich sehr hilfreich
    • metmaster2
      metmaster2
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.131
      lol heut ham wir auch das buch bekommen, schreiben aber keine arbeit darüber (abi schon rum)
    • Lhurgoyf
      Lhurgoyf
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 512
      So ich habe jetzt noch ca. 4 stunden zeit. also wer ein coaching will der sollte sich beeilen :)
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      hm wir habens im unterricht bearbeitet, aber keine arbeit drüber geschrieben ....

      wichtig ist halt, dass du das mit diesen ganzen motiven kannst. also das augenmotiv, etc ....dazu gehört auch das perspektiv.

      dann auch noch das mit den sprechenden namen und ganz beliebt ist denke ich auch einfach am text die entwicklung nathanaels wahnsinns zu zeigen ... also seine entwicklung in den wahnsinn zu beschreiben. und wie eben die grenze zwischen realität und wirklichkeit im ganzen sandman öfters verschwimmt.
    • Lhurgoyf
      Lhurgoyf
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 512
      ok vielen dank für die antworten.
      Ich werde morgen einfach mal mein glück versuchen :) und hoffe es wird net zu schwer