Einstieg in 2/4

    • theowiesengrund
      theowiesengrund
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 119
      Hallo zusammen,

      nachdem ich 1/2 ziemlich schnell und mit guter Winrate "geschlagen" habe, ...

      - siehe http://img356.imageshack.us/img356/2433/12zn4.jpg -

      ... habe mich heute mal an 2/4 SH rangetraut und was soll ich sagen... Es war ein Desaster :(

      http://img356.imageshack.us/my.php?image=24nm3.jpg

      Die Gegner waren eigentlich wie erwartet. Alle ne Spur aggressiver aber m.E. nicht sonderlich "gut", wurde allerdings permanent gebeatet mit den absurdesten Händen. Allein selbst 2 mal FH nicht durchgebracht. Daher direkt mal in den paar Händen fast 100 BB down. So langsam merkt man die hohen Geldbeträge schon...

      Dank einiger Boni und verhältnismäßig langem Aufenthalt auf 0,5/1 (konservatives BRM und Vermeidung des alten hohen Rakes auf 1/2) kann das meine Bankroll verkraften, aber psychologisch ein ziemlich beschissener Einstieg in das neue Limit...

      Habe meines Erachtens ganz solide gespielt, aber bin dennoch gerade total verunsichert und wäre über ein paar allgemeine Ratschläge für dieses Limit sehr dankbar ;)

      Ty.
  • 8 Antworten
    • KasparT
      KasparT
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 268
      Ah, Kopf hoch! Sind ja nichtmals 100BB, das machste bald wieder weg!

      Die Leute da taugena uch nicht, findest viele angenehme Tische.

      Besorg Dir ne anständige Datenbank für das Limit, wenn Du die noch nicht hast und hör nicht auf zu lernen. Der Rest kommt von alleine.


      Viel Glück!
    • chrissi30
      chrissi30
      Black
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 595
      du hattest offensichtlich auf 1/2 einen kleinen upswing, der dummerweise beim limitaufstieg zu ende ging.
      15k hände auf einem limit sind mir persönlich zu wenig um aufzusteigen. bin vielleicht zu konservativ, aber alles unter 50k hände find ich nicht repräsentativ.
      soll jetzt nicht heissen, daß du 1/2 nicht schlägst. aber wohl nicht mit 2,5 bb...

      der 2/4 einstieg is einfach nur unglücklich gelaufen...
    • leekje
      leekje
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.190
      bin grad auf nem guten down auf 2/4 .. 50000 hände immer schön konstat hoch ... und letzten 3000 hände ... gute 250 BB+ down ... nervt halt schon a bissel ...


      aber thats poker
    • KittenKaboodle
      KittenKaboodle
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.527
      Ich hatte gestern auch ne Session auf $3/$6 mit -18BB/100. Sowas kommt einfach mal vor. Solange die BR reicht für das Limit, einfach weitermachen =)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      theowiesengrund, Dein Eingangspost spiegelt EXAKT meinen ersten Versuch auf 2/4 wider. Ob ich noch einfach zu schlecht für 2/4 bin, weiß ich natürlich nicht, aber 1/2 schlage ich recht deutlich bei all den Vollhonks. Meine Konklusion daraus war für mich ganz einfach die, dass ich vorerst auf 1/2 weiterspiele und mich zu gegebener Zeit wieder an das höhere Limit herantraue.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Sind doch nur 500 Hände. Wäre aber möglich dass du dich erstmal an die Potgrößen gewöhnen musst, ich hab da immer Schwierigkeiten am Anfang.
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Bei 500 Händen würde ich ne Analyse machen. Guck einfach, wieviele der verlorenen Hände von dir schlecht gespielt waren. FH gegen FH reisst einen ja tierisch runter, sowas berücksichtige ich gar nicht. Wenn ich Badbeats kassiere, dann ist das einfach Pech. Aber wenn meine Steals nicht hinhauen, ich die falschen Leute runtercalle oder sonstwie schlecht reade, dann ist das ein Grund sich Sorgen zu machen.
      Vielleicht versuchst du es erstmal nur mit einem Tisch und guckst dir die Sache genau an. Das hilft. Wenn du dann ein besseres Gefühl hast einen dazu, etc. Limitaufstieg ist halt immer sonne Sache. Die DB wirste auch noch nicht haben. Minen, minen, minen.
    • Flomue
      Flomue
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 986
      bei mir gings ähnlich los, als ich das erste mal auf 2/4 spielte. würde auch erst mal nur 1 oder 2 tische spielen und ein bisschen genauer hinschauen um sich an die gegner zu gewöhnen.
      ich spiele 2/4 momentan auch nur 2 tische, früher 4, und es klappt jetzt ganz gut.