Professionelle Handbewerter

  • 15 Antworten
    • 6Wishmaster6
      6Wishmaster6
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 3.807
      In der Tat hat Milamber im Moment wenig zeit für Handbewertungen. Das liegt aber nicht daran, dass er keine Lust drauf hat sondern eher an seiner Zeit.

      Er schreibt im Moment an mehreren FL Artikeln. Und organisiert den wöchentlichen Content in Form von Handanalysen/Kolumnen.

      Aber womit du recht hast ist, dass wir jemand brauchen der aktiver im Forum zugange ist.

      Ich werde mich darum kümmern, danke fürs Feedback =)
    • Rakle
      Rakle
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 954
      bitte.
      Danke für die begründung.!
    • Shironimo
      Shironimo
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 3.158
      Würde mir auch ein bisschen mehr Aktivität der prof. Handbewerter im 0,50/1$ SH Forum wünschen.

      Soweit ich weiß, darf man 6 Threads pro Tag eröffnen. Könnte man ja eventuell nochmals ein bisschen einschränken, damit die Bewerter nicht so viel Arbeit haben.
    • soucy
      soucy
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 2.092
      Original von Shironimo
      Würde mir auch ein bisschen mehr Aktivität der prof. Handbewerter im 0,50/1$ SH Forum wünschen.

      Soweit ich weiß, darf man 6 Threads pro Tag eröffnen. Könnte man ja eventuell nochmals ein bisschen einschränken, damit die Bewerter nicht so viel Arbeit haben.
      Die User müssten einfach mal warten mit dem Posten und immer 3 Hände pro Thread machen. Dann sieht es auch nicht nach so einer Flut von Händen aus :)
    • havox
      havox
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 4.372
      Wie gesagt, wir gucken weiter, dass möglichst alle Threads durch das Team der professionellen Handbewerter abgedeckt wird. Auch speziell das Problem bei 0.5/1 gehen wir nochmal an dieser Tage.
    • soucy
      soucy
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 2.092
      Wenn ich nun mehr Erfahrung hätte, würde ich mich ja direkt anbieten da ich eh viel im Forum unterwegs bin und gerne über Hände diskutiere.

      Jedoch hab ich auf dem Limit erst knapp über 6k Hände :/
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Original von Rakle
      Warum ist nicht kombi der professionelle und Milamber der vertrauenswürdige?
      So siehts aus. kombi for President!

      Mit ihm könntet ihr einen sehr aktiven und imo auch kompeteten professionellen Handbewerter bekommen.
    • Heglaf
      Heglaf
      Black
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 3.701
      Wollte gerade einen neuen Thread eröffnen, hab dann aber diesen gefunden und ausgegraben.

      Ich spiele zur Zeit .50/1 SH FL und lese jede bewertete Hand in diesem Forum (teilweise auch 1/2 und 2/4 Forum)

      Ich wollte kombi für seine Arbeit loben und bin der Meinung dass er für seine Arbeit auch bezahlt werden sollte!
      Er bewertet so viel wie kein anderer auf dem Limit(als ich noch 25/50 gespielt habe war er mir dort auch als sehr aktiv aufgefallen), seine Bewertungen sind oft sehr ausführlich und er geht auch immer auf die Fragen ein, die nachträglich zu dem Thema gestellt wurden.

      Bin also derselben Meinung wie TheOneAndOnlyMarkus:
      So siehts aus. kombi for President!

      P.S. Ich wurde nicht von ihm angestiftet das hier zu posten, ich bin mir ziemlich sicher dass er nichtmal meinen Nick kennt. =)
    • Cornholio
      Cornholio
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 25.674
      Wir schätzen seine Arbeit genauso und das weiß er auch denke ich :) Er kann sich ja selbst hier äußern, wenn er will.
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      Stimmt - Kombi ist wirklich sehr aktiv in dem Bereich, und seine Ausführungen sind ausführlich und durchdacht...

      Ich find es dann nur immer spannend, wenn Schiep und Arschholio ihm wieder sprechen und eine ander Line vorschlagen... was sehr selten passiert, weil Kombi einfach schon sehr gut ist.

      Aber solche Diskussionen unter den Handbewertern sind ziemlich lehrreich.

      Von daher Kombi weiterhin ab und zu über die Schulter schauen und ihn nicht ganz alleine lassen in dem Forum... wobei Nani74 und Stane1985 ja auch oft was bewerten...

      immer weiter so!
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      misclick
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Hey, danke Leute. Ist gut zu hören, daß euch die Handbewertungen was bringen. Mir macht es ja auch Spass und man lernt beim Bewerten sehr viel dazu.

      Aber professioneller Handbewerter will ich derzeit nicht werden, weil ich erstens dafür nicht gut genug bin, weil zum Beispiel arschholio, schiep, stane, nrockets usw. deutlich besser sind als ich und ich mich zweitens auch nicht binden will.

      btw. ps.de könnte mir ja trotzdem eine Aufwandsentschädigung zukommen lassen. Meinen Party Account kennt ihr ja. :P :D
      Ach und noch was. Passt zwar nicht hier rein, aber ich bin für ein Bsp.Hände Archiv. :>
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.033
      Auch ich möchte Kombi loben :) Du leistest echt gute Arbeit und hast meistens die richtige Lösung für die Hände parat. Schade, dass wir mit dir nicht enger per Skype zusammen arbeiten können :( ( Los jetzt hol dirn neuen PC und ne ordentliche Inetverbindung :) ;) )

      Leider habe icht atm nicht so viel Zeit für Handbewertungen, weil ich Moderator des Einsteigerforums geworden bin ( sonst hätte ich auch prof. Handbewerter in Erwägung gezogen)
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      Original von kombi
      Ach und noch was. Passt zwar nicht hier rein, aber ich bin für ein Bsp.Hände Archiv. :>

      Da bin ich auch mal extrem dafür. Die Woche über sammeln sich in den jeweiligen Foren meist mehrere hundert Hände an, und jeder Spieler hat natürlich auch das "Recht" darauf seine Hand von erfahrenen Spielern bewertet zu bekommen und oft ergeben sich ja dann auch Diskussionen.

      Aber ich denk sehr sehr viel Spieler sind immer extrem gespannt auf die Lehrreichsten Beispielhände, weil dort nochmal Spieltheorien an konkreten Beispielen aufgezeigt werden. wawb, bluffen, Pairs gegen overcards, protection, abweichung von standardlines.

      Die Hände sind dann immer ins Detail analysiert und echte Schätzchen der Pokerliteratur wie ich finde. Großes Lob nochmal an Arschholio, Schiep und Milamber und Firsttsunami.
      Nur leider sind viele Spieler noch "nur" Silber-Status. Klar würden uns die Gold-Hände, die ja oft auf Reads basieren und sehr advanced sind nicht so viel bringen.

      Aber wenn ich nächsten Monat, oder in zwein Gold bin, sollten dann wirklich die ganzen tollen Beispielhände für mich und die anderen Silvers für immer verloren sein?

      Wäre doch ne schöne Belohnung die nachträglich noch lesen zu können.

      Ich kenne ja einige contras von wegen, was ist wenn ich auf einmal Fragen zu den Bsp.händen von vor 12 Wochen hab, dann werden die wieder rausgekramt, aber dann macht vielleicht ein read-only Archiv draus?!

      Das wäre super!!!

      viele Grüße
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      Ein Hoch auf die Suchfunktion ;)


      Lehrreichste Beispielhände, mal wieder...

      Frage zum Archiv...

      Original von 6Wishmaster6
      Ihr habt recht machen wir ;)

      Gebe ich in Auftrag