5 Fragen im Quiz

    • 555Schuh
      555Schuh
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 127
      Ich habe hier 5 fragen aus dem Quiz, bei denen ich nicht sicher bin.
      Bzw. glaube die Antwort zu wissen, wollte es aber nochmal genau haben.
      Dazu kommt, das in den vielen Texten einiges interpretiert werden kann.
      Daher bitte ich mal um eure Hilfe:

      Wie viel Prozent meiner gespielten Hände sollte ich pre-flop cold callen?
      1) unter 1 %
      2) ca. 10%
      3) ca. 5%

      Odds von 1 zu 4 bedeuten:
      1) 25%
      2) 33%
      3) 20%

      Bei vielen Holdem-Problemen handelt es sich um eine raise-or-fold-Entscheidung.
      1) Folden ist nur in Ausnahmefällen gut.Man sollte sich meistens die Turnkarte ansehen
      2) Richtig
      3) Die meisten Entscheidnungen drehen sich darum, zu raisen oder zu callen.

      Was wäre optimal für die Berechnung meiner Pot Odds?
      1) Ein abgeschlossenes Mathematikstudium
      2) Optimal für die Berechnung meiner Pot-Odds wäre, wenn ich die Wettaktion abschließen könnte
      3) Ein Taschenrechner

      Wie viele Fische braucht man an einem Tisch, um Gewinn zu machen?
      1) Das mit den Fischen ist überbewertet. Selbst als Anfänger kann man ziemlich einfach Geld machen an fischlosen Tischen.
      2) Bei zwei bis drei Fischen am Tisch befindet man sich in einer sehr günstigen Ausgangsposition
      3) Ein Tisch mit weniger als vier Fischen ist nicht von Haus aus profitabel
  • 41 Antworten
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Du wirst hier keine konkreten Antworten zu den Fragen erhalten.
      Aber Fragen 1 & 2 findest Du in den Basisgrundlagen, die dritte eigentlich auch.
      Fragen vier und fuenf brauchen gesunden Menschenverstand, wobei die letzte Frage (Hinweis!) schon durch die sehr polarisierende Formulierungen der Antworten eigentlich nicht sooo schwer sein duerfte, finde ich ^^


      tschuessi,
      georg
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.374
      Lösungen können wir hier natürlich nicht diskutieren. Aber bei Unklarheiten wie die Frage gemeint ist können wir sicher helfen, frag am besten nochmal detaillierter was unklar ist.
    • 555Schuh
      555Schuh
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 127
      OK. Was ich meine mit dem "...nicht sicher sein" ist z.B. folgendes:

      Frage 2.
      Antwort sollte 20% sein. In der Odds Tabelle steht 1zu4 in der Spalte
      9 Outs. Unter 9 Outs steht aber, man hätte eine Gewinn erwartung von 35%. Dazu kommt, das ich bei dem Thema Outs/Odds mir sowieso noch nicht ganz sicher bin.
    • GetCool
      GetCool
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 136
      bei 9 Outs hast du eine knapp 35%ige Chance mind. 1 Karte bis zum River (also auf Turn+River zusammen) zu treffen...die Frage scheint mir aber eher auf die jeweils nächste "Runde" bezogen zu sein und nicht auf die nächsten beiden! Guck dir einfach im Odds & Outs Thread an, wie man Odds in Wahrscheinlichkeiten umrechnet!
    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      meine frau hat sich auch am $50 quiz versucht und hat es nicht bestanden.
      ich sagte ihr sie soll die fragen und ihre antworten in ein text-file kopieren, damit ich ihr später was dazu sagen kann.

      viele der fragen sind klar beantwortbar. aber bei einigen sind weder die fragestellung noch die angebotenen antgworten klar. andere sind, meines erachtens, auslegungssache, bei wieder anderen sind sogar 2 antworten sinnvoll:

      17 Was bringt einen am meisten weiter?
      Viel spielen. (ergäbe auch sinn)
      Die hohen Limits spielen.
      x Ein ausgewogenen Theorie- und Praxisstudium. (hat sie gecheckt)
      27 Darf man sich während des Pokerns von seinen Emotionen beeinflussen lassen?
      Ein gelegentlicher Wutausbruch kann Anspannungen abbauen helfen und somit das eigene Spiel verbessern. (hat man beim coaching schon erlebt!)
      Als erfolgreicher Pokerspieler darf man keine Emotionen haben und wenn man doch welche hat, macht man etwas falsch. (wäre möglich)
      x Man sollte seine Emotionen im Griff haben, damit sie die eigenen Entscheidungen nicht beeinflussen. (sollte richtig sein)
      es wäre angebracht, wenn man zumindest angegeben bekäme wieviele fehler bei den 30 fragen möglich sind und wieviel fehler man gemacht hat.

      seit ihr sicher daß euer system die antworten richtig bewertet?

      nachdem meine frau die einsteiger sektion sorgfältig durchgearbeitet hat und sehr sicher ist, wird sie es morgen nochmal versuchen.

      ps:
      Wie viele Fische braucht man an einem Tisch, um Gewinn zu machen?
      1) Das mit den Fischen ist überbewertet. Selbst als Anfänger kann man ziemlich einfach Geld machen an fischlosen Tischen.
      2) Bei zwei bis drei Fischen am Tisch befindet man sich in einer sehr günstigen Ausgangsposition
      3) Ein Tisch mit weniger als vier Fischen ist nicht von Haus aus profitabel
      diese frage hatte sie zwar nicht, aber auch hier sind 2 antworten möglich, bei 2 bis 3 fischen kann man profit machen. natürlich ist die situation mit 4 und mehr fischen profitabler.
    • Bakano
      Bakano
      Black
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 14.161
      ja und lautet die frage "welche der folgenden situationen ist profitabler?" ??

      nein... hab den quizz jetzt selber nicht gemacht, aber anhand der hier geposteten fragen denke ich dass zwar mehrere der möglichen antworten richtig sein können, was das optimale pokern angeht, jedoch nur eine der antworten die frage genau beantwortet

      zbsp frage 17 im vorigem post:
      was bringt einem AM MEISTEN weiter?
      viel spielen, bringt dich sicherlich weiter aber am meisten??
      ausserdem ist praxis in antwort c eh enthalten...

      bak
    • Thond
      Thond
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.730

      Wie viele Fische braucht man an einem Tisch, um Gewinn zu machen?
      1) Das mit den Fischen ist überbewertet. Selbst als Anfänger kann man ziemlich einfach Geld machen an fischlosen Tischen.
      2) Bei zwei bis drei Fischen am Tisch befindet man sich in einer sehr günstigen Ausgangsposition
      3) Ein Tisch mit weniger als vier Fischen ist nicht von Haus aus profitabel
      diese frage hatte sie zwar nicht, aber auch hier sind 2 antworten möglich, bei 2 bis 3 fischen kann man profit machen. natürlich ist die situation mit 4 und mehr fischen profitabler.
      also eigentlich ist die frage und antwort eindeutig, nochmal genau lesen ;)
    • 555Schuh
      555Schuh
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 127
      Original von Thond
      also eigentlich ist die frage und antwort eindeutig, nochmal genau lesen ;)
      Das ist schoen, wenn die Frage und Antwort für dich Eindeutig ist.
      Scheinbar nicht für alle.
    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      Original von Bakano
      ja und lautet die frage "welche der folgenden situationen ist profitabler?" ??

      nein... hab den quizz jetzt selber nicht gemacht, aber anhand der hier geposteten fragen denke ich dass zwar mehrere der möglichen antworten richtig sein können, was das optimale pokern angeht, jedoch nur eine der antworten die frage genau beantwortet

      zbsp frage 17 im vorigem post:
      was bringt einem AM MEISTEN weiter?
      viel spielen, bringt dich sicherlich weiter aber am meisten??
      ausserdem ist praxis in antwort c eh enthalten...

      bak
      was sollen solche spitzfindigkeiten in einem ANFßNGER quiz?

      ist denn nur das auswendiglernen der einsteiger sektion verlangt und soll das selbstständige pokerspieler hervorbringen oder ist es mehr die aufzucht eigener fische?

      meiner meinung nach sollte so ein quiz mit fleiss und durchschnittlicher intelligenz lösbar sein. oder ist es besser, wie geschehen, daß sich jemand die quizfragen während eines coachings vom coach beantworten läßt?
    • approx
      approx
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2005 Beiträge: 1.814
      glaubt ihr wirklich, dass es sinnvoll ist, konkrete Fragen und Antworten hier öffentlich zu diskutieren? IMO entspricht das nicht dem Sinn und Zweck dieser Fragen. Wahrscheinlich werden im Forum veröffentlichte Fragen eh gelöscht (sollten sie zumindest). Die bisher veröffentlichten Fragen sind bei GENAUEM Lesen wirklich eindeutig!
    • debakel3
      debakel3
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2006 Beiträge: 316
      Original von approx
      glaubt ihr wirklich, dass es sinnvoll ist, konkrete Fragen und Antworten hier öffentlich zu diskutieren? IMO entspricht das nicht dem Sinn und Zweck dieser Fragen. Wahrscheinlich werden im Forum veröffentlichte Fragen eh gelöscht (sollten sie zumindest). Die bisher veröffentlichten Fragen sind bei GENAUEM Lesen wirklich eindeutig!
      ich glaube du missverstehst hier etwas. es geht nicht um die beantwortung der fragen, sondern um kritik an der fragestellung und der angebotenen antworten.

      ich selbst habe das 5$ quiz bestanden und ich spiele mich, nach anfänglichen schwierigkeiten (downswing?) nach wechsel auf partypoker, langsam aber stetig nach oben.
      auch die philosophie aus geschenkten geld ein vermögen zu machen finde ich grandios und bin für dieses angebot sehr dankbar.

      gleichwohl werde ich meiner frau nicht helfen die fragen zu beantworten, da ich sie für intelligent und fleissig genug halte diese selbst zu bewältigen.
      allerdings für den fall, daß sie es nicht schafft werden wir eben doch eigenes geld investieren, und ich bin mir sehr sicher, daß sie einigen hier auf partypoker das fürchten lehren. (sie spielt auf einer anderen plattform sehr erfolgreich)

      so... ich glaube es wurde von meiner seite genug zu diesen thema gesagt.

      sollten meine, teilweise ironischen, bemerkungen beleidigend aufgefasst werden so entschuldige ich mich hiermit.

      ich wünsche allen für die zukunft gute hände und erfolgreiches spiel.
    • approx
      approx
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2005 Beiträge: 1.814
      trotzdem veröffentlichst du hier Fragen, die im Rahmen eines Quizzes (wird das so geschrieben?) beantwortet werden sollen, bei dem es um 150$ geht. Ich halte es für unfair den Machern dieser Seite gegenüber, das Quis auf diese Weise - vielleicht auch ungewollt - zu sabotieren!
    • 555Schuh
      555Schuh
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 127
      Also den Vorwurf von Sabotage weise ich von mir!
      Ich mache ein Quiz, bei dem ich nicht bestehe mit dem einfachen Hinweis:
      Zuviele Fragen falsch beantwortet.

      Keinen Hinweis wieviel.
      Keinen Hinweis welche Fragen falsch beantwortet wurden.
      Somit auch keine Möglichkeit gegeben, wo meine Defizite sind, die ich verbessern muss.
      Dazu kommen Fragen mit vorgegebenen Antworten, die man nicht in den Texten der Anfänger Sektionen findet. Weil sie sich aus dem Inhalt ergeben.
      Leider ist dadurch aber Raum für Interpretationen gegeben.

      Ich möchte das Quiz gern lösen, ohne das mit jemand die Antworten verrät.
      Nur wo kann ich um Hilfe Fragen wenn nicht hier?
      Wenn sich schon jemand die mühe macht in diesem Thread zu schreiben, warum umschreibt er nicht die Frage, oder gibt versteckte Hinweise auf Antworten, wenn er es besser weiss?

      Aber was solls.
      Mod, bitte Thread schliessen!
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      preflop coldcall is echt hart... (oder steht das neuerdings in den anfängerartikeln? ;) )

      btw Quiz gibt glaube ich keine geschriebene mehrzahl
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      Original von debakel3
      Original von approx
      glaubt ihr wirklich, dass es sinnvoll ist, konkrete Fragen und Antworten hier öffentlich zu diskutieren? IMO entspricht das nicht dem Sinn und Zweck dieser Fragen. Wahrscheinlich werden im Forum veröffentlichte Fragen eh gelöscht (sollten sie zumindest). Die bisher veröffentlichten Fragen sind bei GENAUEM Lesen wirklich eindeutig!
      ich glaube du missverstehst hier etwas. es geht nicht um die beantwortung der fragen, sondern um kritik an der fragestellung und der angebotenen antworten.
      bakano hat aber leider eine frage beantwortet. zudem sind die fragen vielleicht nicht ganz einfach (is doch wohl verständlich, oder? geht schliesslich um 150$!) dennoch für jeden, der sich mit der materie AUSREICHEND beschäftigt hat, locker zu lösen... zumindest die fragen, die ich bis jetzt hier im forum gesehen habe.
    • DeBeschd
      DeBeschd
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 14
      Hi,

      ich bin jetzt grade zum 2. mal durch das 50$-Quiz gehagelt.
      Habe vor 4 Wochen das 5$-Quiz auf Anhieb bestanden und spielte seitdem auch erfolgreich auf Pokerstars; nun hab ich beim 2. Versuch natürlich jede Frage 3-mal hinterfragt und war mir nur bei 2 nicht hundert-prozentig sicher (siehe unten) - weiss jemand wie viele Fragen man falsch beantworten darf?

      Entweder bin ich einfach zu doof, oder ich verstehe die Fragen falsch

      Wann ist slowplay angebracht?
      - Das sollte man schon ziemlich häufig benutzen, aber nicht durchgehend.
      - Eher selten, denn es ist eine ziemlich riskante Sache.
      - So oft wie möglich, weil man damit mehr Geld verdienen kann.
      Einerseits macht Slowplay bei niedrigen Limits wenig Sinn, weil die Gegner eh alles callen, andererseits ist Antwort 3 natürlich immer richtig - die Definition von "möglich" ist das entscheidende.

      Darf man sich während des Pokerns von seinen Emotionen beeinflussen lassen?
      - Man sollte seine Emotionen im Griff haben, damit sie die eigenen Entscheidungen nicht beeinflussen.
      - Als erfolgreicher Pokerspieler darf man keine Emotionen haben und wenn man doch welche hat, macht man etwas falsch.
      - Ein gelegentlicher Wutausbruch kann Anspannungen abbauen helfen und somit das eigene Spiel verbessern.
      Nun ja, auch hier sehe ich mehr als eine Interpretationsmöglichkeit.

      Ich habe ja noch 3 Versuche, nur zweifle ich langsam an mir selbst - was hab ich denn die letzten 4 Wochen gemacht?
    • Christian26
      Christian26
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 904
      Habe letztens das 5$ Quiz nach dem 4.ten versuch gelöst dann meine 5$ verloren und heute den neuen Test sofort erfolgreich bestanden. Alles möglich wenn man sich alle Basiswissen Foren gut durchlest und auswendig lernt. Am besten du nimmst dir noch mal ein paar Tage Zeit und liest alles genau durch und bei Fragen wo du unsicher bist machste erstmal die nächste fragen und die Fragen wo du nicht sicher warst zum Schluss so habe ich das gemacht. Viel Erfolg ;)
    • 555Schuh
      555Schuh
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 127
      @ DeBeschd

      Zur Frage "Wann ist slowplay angebracht?"
      Lies dir mal den Text "10 Typische Anfängerfehler" durch!
    • ptburkhalter
      ptburkhalter
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3
      Du drückst meine Meinung sehr klar aus.
      Ich habe die Artikel sehr aufmerksam gelesen, ausgedruckt und in einem Ordner abgelegt.
      Was ich bemängle:
      Die Frage mit den Fischen-- wenn ma darüber nachdenkt kämen sogar 3 Antworten in Frage. Auch an einem Tisch ohne Fischen kann man mit Gewinn spielen. Nur wäre der vermutlich nicht so gross wie mit beteilligung von Fischen.
      Also diese Frage ist meines erachtens Fehl am Platz. Ist Euch da wirklich nichts besseres eingefallen?

      Der Ausdruck Out of Position habe ich nirgends gefunden. Wenn Ihr den schon ins Quiz nehmt, sollte er auch im Glossar sein.

      Des weiteren -- Wie viele Fehler hatte man im Quiz?
      Auch die Anregung, in welchem Themengebiet noch Nachbesserungsbedarf ist währe Lehrreich!

      So wie jetzt -- Zu viele Fehler, versuche es Morgen wieder
      Das wirft die Frage auf, wollt Ihr das sich der Einsteiger weiterbildet.

      Das Quiz ist verbesserungswürdig.

      Ich überlege auch, ob ich den Quiz nochmal machen soll, oder lieber darauf verzichten?

      Eigentlich schade den sonst sind die Ansätze hier zum Lernen gut

      Mfg ....