6$-SnG | AQo | Early Stage

    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)      
      Position:
      Stack
      BU:
      1,940
      BB:
      1,960
      MP1:
      2,000

      No-Limit Hold'em Tournament ($6), Blinds 20/40 (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP2 with A:diamond: , Q:spade:
      UTG folds, UTG+1 calls $40,00, UTG+2 folds, MP1 calls $40,00, Hero calls $40,00, 2 folds, BU raises to 200, BB calls $160,00, UTG+1 folds, MP1 calls $160,00, Hero folds.


      Tja, AQo.. Ich mag sie nicht, zu oft bekommt man damit einen auf den Deckel.
      Daher für mich in Early nur limp und fold to any bet > 2BB.
      Ist das ein grundsätzlicher Fehler oder war danach halt einfach nur der Flop bitter?



      Flop: (680) Q:club: , T:spade: , 6:spade: (3 players)
      BB checks, MP1 checks, BU checks.

      Turn: (680) A:heart: (3 players)
      BB checks, MP1 checks, BU bets 350, BB calls $350,00, MP1 folds.

      River: (1380) 2:heart: (2 players)
      BB checks, BU bets 400, BB folds.

      Final Pot: 1780
  • 13 Antworten
    • Tarni
      Tarni
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 83
      wenn Du das schon limpst (was mir irgendwie nicht gefällt) dann musst Du meiner meinung nach den raise auch callen, v.a. weil Dir die 2 caller vor Dir doch super odds geben!
    • longdistancerunner
      longdistancerunner
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 4.510
      hmmm, also ich würd das in MP2 schon raisen, auch in der frühen Phase, dann hätte der Button wohl nur gecallt(bei reraise is klar das man dann raus muss)...
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      aq ist für mich n klarer raise preflop. ausnahme ist, wenn schon 3 limper drin sind, da wäre mir der raise zu teuer für a high.
      und der flop kann dir sowas von egal sein, wenn du schon gefoldet hast...
    • NeverTrust
      NeverTrust
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 211
      also ich versteh ja, dass manche leute AQ early folden wenn sie wirklich kein postflop spieln können..

      Aber in deiner Situation kannst das imho ned limpen, sondern musst gegen drawhände protecten
    • longdistancerunner
      longdistancerunner
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 4.510
      Original von alterego
      und der flop kann dir sowas von egal sein, wenn du schon gefoldet hast...
      Jo! Das kann man immer nur unterstreichen, während des Spiels keine überflüssige Energie in Gedanken über (hätte wäre) "wenn ich die Hand nich doch gespielt hätte" zu investieren.....
    • Mtoy
      Mtoy
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 1.242
      Würde ich:

      a.) raisen &
      b.) bei den potodds sicher calln
    • Deepblue
      Deepblue
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 1.387
      Also in der early Phase nach 2 Limpern würde ich AQo nicht raisen. Warum sieht man ja in der Beispielhand - du bekommst zu oft Caller und so der Knaller ist AQ halt nicht. AQs würde ich limpen und in dem Fall auch das Raise callen. AQo würde ich in einem 6$SNG genauso weaktight spielen wie der Poster.
    • Freakder1
      Freakder1
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 153
      Original von Deepblue
      Also in der early Phase nach 2 Limpern würde ich AQo nicht raisen. Warum sieht man ja in der Beispielhand - du bekommst zu oft Caller und so der Knaller ist AQ halt nicht. AQs würde ich limpen und in dem Fall auch das Raise callen. AQo würde ich in einem 6$SNG genauso weaktight spielen wie der Poster.
      Wie schön, dass mich wenigstens einer versteht. :)
      AQo ist wirklich nicht der Bringer und gerade in der EarlyStage auf dem niedrigen Limit wird gerne und schnell mal was gepusht. Und nen Push mit AQo callen ist auch irgendwie witzlos.

      Ich bin mir nach wie vor unschlüssig. AQs wäre für mich auch ein klarer Raise/call gewesen, aber so..
      AQ ist halt irgendwie ne Troublehand.
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.151
      wer preflop/postflop nicht wirklich gut spielt sollte auf solche hände in einem sng in der early phase komplett verzichten...
    • Wemserstylez
      Wemserstylez
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 537
      Original von seeberger
      wer preflop/postflop nicht wirklich gut spielt sollte auf solche hände in einem sng in der early phase komplett verzichten...
      wer pre und postflop nicht gut spielt sollte vielleicht ganz aufhören.

      Sorry fürs OT.

      ZUr Hand denke ich das man sich zwischen Raise und Call nicht festlegen sollte.ICh mach das mal so mal so.
      So wie gespielt hätte ich aber die Raise aufgrund der anderen caller auch gecallt.POt Odds!
    • Kud3
      Kud3
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.445
      lol niemals raisen in mp2 bei vielen caller

      aber auf raise callen wegen odds

      schau dir mal coaching an
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.813
      @ Freakder1 : Lass dir nichts einreden, das ist völlig in Ordnung hier mit AQ nicht zu raisen und hat nichts damit zu tun ob man Postflop gut spielen kann oder nicht.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von OrcaAoc
      @ Freakder1 : Lass dir nichts einreden, das ist völlig in Ordnung hier mit AQ nicht zu raisen
      genauso siehts aus.

      nh


      btw. der flop kann dir wirklich egal sein wenn du ihn eh nicht siehst.