squeeeeeeze ?

    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      wollt einfach mal ganz simple fragen.... was sind gute hände zum squeezen ?

      hab nämlcih letztens überlegt mit 98s zu squeezen... aber hab mich dann ned getraut, weil ich von dem topic 0 ahnung hab...

      handelt sich um NL SH ^^

      wäre nett, wenn ich da bisserl hilfe bekommen könnte, evtl. könnte ja einer von euch noch auf die posis zum squeezen eingehen...

      kann mir vorstellen, dass squeeze ausm SB ned sooo dolle is.

      lg mukzr


      freu mich schon auf antworten
  • 16 Antworten
    • poker10203
      poker10203
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 22
      man kann theoretisch doch any2 squeezen, denn wenn man will ja eh preflop den pot mitnehmen und nich den flop sehen
    • mukzr
      mukzr
      Black
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 8.922
      is das so ?!?!


      wie siehts aus mit +ev -ev etc. !?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Also ich habe einmal einen Squeeze-Versuch unternommen, allerdings hat es nicht ganz geklappt, auch wenn ich am Ende tatsächlich den Pot gewonnen habe.

      Theoretisch wäre mir wichtig, dass ich Position habe (ideal als Button), die anderen beiden Deep Stacks sind und ich eine Hand habe, die theoretisch Showdown-Value besitzt (mit 72o würd ich es nicht machen)! Zudem sollten die anderen natürlich gute Spieler sein, idealerweise TAGs, die auch ihre Hände folden können.

      Aber dass ich hier gecallt werde (und das mit T8o :D ) hat mir schon wieder gezeigt, dass Bluffen hier einfach nix bringt. Ich denke sowas ist erst auf höhren Limits profitabel, ich werde es zumindest nicht so schnell wieder probieren.



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)      
      Position:
      Stack
      Hero:
      $9,85
      MP3:
      $10

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BU with 4:heart: , A:heart: . MP3 posts a blind of $0,10.
      UTG+2 raises to $0,60, 2 folds, MP3 calls $0,50, CO folds, Hero raises to $3,50, 3 folds, MP3 calls $2,90.

      Flop: ($7,75) A:spade: , J:spade: , 6:spade: (2 players)
      MP3 checks, Hero bets $4, MP3 raises to $6,50 (All-In), Hero raises to $6,35 (All-In).

      Turn: ($20,60) 2:heart:
      River: ($20,60) T:diamond:


      Final Pot: $20,60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 4h, Ah ] a pair of Aces
      MP3 shows [ 8c, Ts ] a pair of Tens
      MP3 wins $0.15 with a pair of Tens.
      Hero wins $19.45 with a pair of Aces.
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      unter NL10o macht squeeze keinen Sinn, da die Fische eh alles callen
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von liverdracon
      unter NL10o macht squeeze keinen Sinn, da die Fische eh alles callen
      ich würd sogar eher sagen unter NL200 machts kaum sinn.

      NL100$ ist zu maniacverseucht
    • nargos
      nargos
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 6.479
      Ne Squeeze auf Nl100 ist super wenn man reads hat das beste ist TAG raised Vollfish callt da squeeze ich echt any two wenn ich es vorher noch nicht gemacht habe.

      Das beste war gestern mit 62o gesqueezed Flop 62T AI am Flop Turn 2 River rag

      Er hatte AA der ist so ausgerasted. :)

      ABer die callen da echt selten wenn man es nicht übertreibt und auf die Reads achtet
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      die dürfen es auch nicht oft callen sonst wirds -ev
    • cordoba78
      cordoba78
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.157
      Original von nargos
      Ne Squeeze auf Nl100 ist super wenn man reads hat das beste ist TAG raised Vollfish callt da squeeze ich echt any two wenn ich es vorher noch nicht gemacht habe.
      Der coldcaller soll ein vollfisch sein?

      Besteht dann nicht wieder die Gefahr gecallt zu werden?
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Original von poker10203
      man kann theoretisch doch any2 squeezen, denn wenn man will ja eh preflop den pot mitnehmen und nich den flop sehen
      Trotzdem gilt auch hier: Je besser die Hand, umso profitabler der Move. Natürlich kann es +EV sein mit 32o zu squeezen, aber wenn die Hand besser ist, wird es eben noch profitabler.

      Liegt halt einfach daran, dass es außer am River keine Pure Bluffs beim Poker gibt - je besser deine Equity/Playbility, umso größer der EV, da zu der Foldequity auch noch eine bessere Chance kommt, zu gewinnen, falls du gecallt wirst.
    • Jan1000
      Jan1000
      Gold
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 955
      auf sh nl100 wo ich mich grad befinde is squeezeplay wohl eher seltener zu empfehlen. selten wird ne tag bet von nem andern tag gecalled, falls sich überhaupt 2 regular tags am tisch befinden.

      wenns dann doch ma soweit is, squeez ich mit any pair 45s ++ a10++
    • Nichtschwimmer
      Nichtschwimmer
      Black
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 6.974
      Sollte man zum squeezen nicht die besten Hände nehmen, die man sonst nicht callen kann? Wenn man mit 98s +EV callen kann tut man das doch auch besser und squeezt lieber mit einer Hand wie J8s, bei der ein Call -EV wäre, man den Pot am liebsten PF mitnimmt, aber für den Fall, dass man gecallt wird, doch noch etwas Potential hat, oder?
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.945
      Man squeezed ja um den Pot preflop mitzunehmen. Ich squeeze mit any-two gelegentlich auf NL50, bevorzugt am BB wenn Button raised und SB cold-callt-> Button foldet in 70-80% der Fälle, der SB callt nur selten und wenn hab ich position auf ihn und nehme oft genug den Pot am Flop mit.
      Ich würde also bevorzugt squeezen wenn ich nen TAG oder Stealer isolieren kann und, sollte der zweite Villain callen, ich im best-case Position auf ihn hab.
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      am besten squeezed man mit hands, die falls man gecalled sind selten dominiert werden. dh. suited conns, pocket pairs oder absolute trash hands.
    • Sh1LLa
      Sh1LLa
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 7.591
      Original von cordoba78
      Original von nargos
      Ne Squeeze auf Nl100 ist super wenn man reads hat das beste ist TAG raised Vollfish callt da squeeze ich echt any two wenn ich es vorher noch nicht gemacht habe.
      Der coldcaller soll ein vollfisch sein?

      Besteht dann nicht wieder die Gefahr gecallt zu werden?
      nein. hände die callen würden werden da bevorzugt geminraist ;)
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Ich habe das schon öfters beim Real Life Poker gemacht. Der Raiser sollte ziemlich loose und aggressive sein, und der Caller sollte das wissen (vorzugsweise auch ein LAG). Am besten funktioniert es mit einem tighten Image. Natürlich sollten deine Mitspieler keine Fische sein, die wollen jedem beweisen dass sie auch mitspielen können und nicht rausgebluffed werden.
      Dann sind die Karten auch scheiß egal, aber wie gesagt am besten sind kleine suited connectors und Pockets, eben die Hände mit denen man nicht leicht dominated ist bzw. eine gute Equity gegenüber Overcards hat. Ace small ist da denkbar ungeeignet.

      Bestes Beispiel ist Harrington beim Final Table der WSOP. Arieh openraised mit Ax, Raymer called mit irgendwas, und Harrington setzt eine riesen 3bet mit 62o oben drauf -> Gewinnt einen netten Pot.

      Thurisaz
    • cordoba78
      cordoba78
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.157
      Original von Thurisaz
      Bestes Beispiel ist Harrington beim Final Table der WSOP. Arieh openraised mit Ax, Raymer called mit irgendwas, und Harrington setzt eine riesen 3bet mit 62o oben drauf -> Gewinnt einen netten Pot.

      Thurisaz
      Harrington ist auch mehr oder weniger der Begründer des Squeeze Plays.... Einfach genial, vorallem wenn so ein tighter Spieler wie der Harringtn soetwas macht - mit 62o - genial :D .