Eine kleine Frage

    • roiaL
      roiaL
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 19
      Hallo!
      Da ich nocht nicht allzu lange hier bei PS bin (nicht ganz 2 Wochen) und auch nicht allzu erfahren bin wollte ich fragen ob ihr mir ratet beim aufstieg zum neuen Limit direkt mit SH anzufangen oder erstma FR weiterzumachen?

      mfg roiaL
  • 4 Antworten
    • drunkenJedi
      drunkenJedi
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 853
      Zur Beantwortung der Frage wäre es interessant zu wissen welches Limit du bisher spielst, wie du dich auf dem Limit bisher geschlagen hast und wie groß deine Bankroll ist. (Nehme mal an dass du BSS spielst)

      Grundsätzlich sollte man aber nicht gleichzeitig ein Limit aufsteigen und auf SH umsteigen weil dadurch die Swings in Dollar sehr stark ansteigen (3-4 mal so groß) und dies problematisch werden könnte.
    • roiaL
      roiaL
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 19
      also

      ich spiele derzeit noch SSS und mein Bankroll beträgt 200$

      mfg
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Dann spiel unbedingt FR weiter.

      SH ist im Allgemeinen schwieriger zu spielen (was sich mit bei der BSS mit den vielen Fischen wieder aufrechnet) - SSS ist grundsätzlich darauf ausgelegt, dass du auf seht starke Hände wartest - bei SH sitzt du mit (max.) 6 Spielern am Tisch und musst weitaus öfter Blinds bezahlen - was dazu führt dass mit der "FR-SSS" Verlust machst.

      Außerdem musst du preflop um einiges fitter sein, d.h. kannst nicht einfach streng nach einem Chart spielen sondern musst dich stark auf die jeweiligen Gegner anpassen. Dazu braucht man sehr viel Preflop-Erfahrung.

      Im Moment sind die SSS-"Profis" aus diesem Forum dabei SH auszutesten - mit dem Ziel irgendwann einmal spezielle Strategieartikel dafür zu erstellen - was allerdings sicher noch eine gewisse Zeit dauern wird. Wenn einfach frei drauflos spielst bzw. den FR-Chart übernimmst, wirst mit Garantie ordentlich Lehrgeld zahlen. Kenne mich mit der SSS zwar nicht aus, aber ich würde mal sagen - bevor auf FR nicht NL100 geschlagen hast, solltest die Finger von SH SSS lassen.

      PS: Ist nicht böse gemeint
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      jo SSS SH is ein tick schwieriger , die leute die das spielen sind meist sehr erfahren und haben ein gefühl für hände , ranges un alles was dazu gehört

      SSS lieber mal auf FR spielen bis man da wirklich sicher is und dann kann man evlt irgendwann mal auf SH probieren

      ich denk ma SSS SH wird sehr profitabel sein , ich merk dass selbst wenn auf NL 50 SH ein SS mit 10$ dahockt ich hab KJ K pair oder so push ich das ^^ un dann is man doch meist dominated