nach den 5k raked hands

    • pleitier
      pleitier
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 230
      guädä daag middänannda!

      meine 5k rejkd händs hab ich vor 3-4 wochen abgespielt und zusätzlich 50$ gutgemacht in knapp 6 wochen. zugegeben, ich war zwischendrin mal etwas variabel, hab mich auf ,1/,2 versucht und sngs, hat mal geklappt und mal auch nicht, also hab ich mich streng an ,05/,1 gehalten bis ich durch war, und bis heute.

      TJAAAAAAAAAAAA, und seit dem abspielen der 5k hände ists vorbei. hatte ich vorher 50% won iflop seen und höher und >10% gewonnene hände, so bin ich mittlerweile froh, wenn ich 5% gewonnene hände und >10% won iflop seen hab und nicht den ganzen stack weg, wenn ich den tisch verlasse. tatsache ist, ich komm auf keinen grünen zweig mehr, auch wenn ich mich strikt an die strategischen grundlagen halte!!!!????

      an boni hab ich noch die kompletten 150$, der zusatzgewinn von 50$ ist weg. was empfehlt ihr mir nun?
      1 komplett aufhören, die 150$ einsacken?
      2 höheres limit (zb ,1/,2 - ,15/,3 ...)
      3 auf nl wechseln?
      ...
      ????

      eigentlich fühl ich mich auf fl ganz wohl und würd da gerne weiterspielen.
  • 1 Antwort