auf der suche nach leaks

  • 4 Antworten
    • Pelzlaus
      Pelzlaus
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 313
      Meine Meinung (bin leider kein Pro):

      Dein VPIP (24.6%) ist ca 1-1,5% zu hoch
      Dein Went to SD ist zu hoch meiner liegt bei 35%, dadurch leidet natürlich dein Won AT SD
      Dein Preflopraise (19,96%) ist ca. 2,5% zu hoch
      Ich bin am Flop und Turn aggressiver (wahrscheinlich zu aggressiv). Wenn du weniger preflop callst und raist wird sich dein AGGR von alleine ein wenig erhöhen weil du tendenziell etwas bessere Hände spielst

      Dein "foldet to Riverbet" wäre sicher auch noch interessant und "When folds hand" vielleicht auch noch.

      Aber bei 17000 Händen muss man die Analyse noch ein wenig mit Vorsicht genießen.
    • Flomue
      Flomue
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 987
      vpip und pfr find ich für sh noch im rahmen.
      größeres problem ist wohl der went to showdown. 40 is zu viel. 35 ist da ein guter wert.
      und was mir noch aufgefallen ist. dein folded bb to steal ist sehr hoch. ich hab da 50. spielst du nach dem blinddefense chart ?
    • mrflopy
      mrflopy
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 449
      ja spiele nach dem blind defense chart.. ka warum der so hoch ist. wie gesagt samplesize.
      was kann man gegen nen zu hohen went to sd tun ? spiele imemr nach outs und manchmal wa/wb cd
    • KasparT
      KasparT
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 268
      wa/wb kann recht oft zu etwas zu vielen calldowns führen.
      Überlege vielleicht immer 2 mal, ob du nicht wirklich sehr wahrscheinlich schon wb bist und sich der calldown noch lohnt.

      EV(Anteil Pot SD) > Preis SD / Pot SD ???????