Von SSS NL 10 über SNGs bis NL 5k

    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Hallo an alle, ich werd jetzt mal hier bloggen, da ich mich selbst ein bißchen kontrollieren möchte, würd mich aber auch freuen wenn andere hier ein bißchen lesen und was schreiben.
      So zu meiner Person ich bin 18 Jahre alt und hab ein paar Tage nach meinem 18 Geburstag hier angefangen. Gehe noch zur Schule und meine Hobbies sind neben Poker Fußball und Strategiespiele.
      Pokertechnisch bin ich schon einmal broke gegangen da ich Haeds up SNG gespielt hab, da die Gegner so schlecht sind und dann noch ein Limit hoch gegangen bin und dann wars das, hatte zwar eine riesen Edge aber auch eine riesen Varianz, naja. Da ich ansonsten ganz gut die SSS gespielt hab, hab ich mal nachgecascht und seit dem Tilt frei gespielt (oder zumindest fast, man weiß es selber ja nicht immer). Das eigene Geld sorgt bei mir wohl für mehr Diziblin. Ganz allgemein hab ich eher mit Tilts, tilt calls usw. als mit dem Spielerischen Probleme, schätze mich inzwischen als Winning Player ein, zwar sind meine Gewinne logischerweise noch nicht aussagekräftig aber das meine Handbewertungen oft gut sind usw. sollte mir dies ausreichend zeigen.
      Insgesammt lerne ich momentan wohl mehr als das ich spiele. Ich lese im Forum, vor allem Beispielhände. Dann die Artikel und halt Coaching.
      Zunächst werd ich wohl weiter SSS spielen, bald wohl auf Nl 25 und dann irgendwann wohl BSS NL5, mal sehen wann. Mittelfristig möchte ich SNGs spielen und dort in den Limits aufsteigen aber dazu brauch ich halt 550 $ Bankroll.
      So im Moment spiel ich noch NL 10, hätte mit 170$ aber schon die Bankroll für NL 25 aber da der Gewinn erst aus wenigen Sessions her rührt und ich davor lange mit leichten Verlusten gespielt hab nach meinem Deposit, wart ich noch. Heute alleine einen riesen Upschwing mit 16$ bei 200 Händen vielleicht. Bin damit 20 $ + den 100 Bonus - ca. 50 $ deposit im Plus.

      So langer Text, wird nicht immer so viel, würd mich über Leser und Poster freuen.
  • 114 Antworten
    • teufelsein
      teufelsein
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2007 Beiträge: 50
      Servus,

      Ich habe schon ab ca 60$ auf NL 25 angefangen weil es dort für mich viel besser lief und auf NL10 einfach zu viele "ich call den mal runter , mal sehen was kommt" leute gibt. Ich habe am 1.4.07 mit 50$ angefangen und bin mittlerweile mit der SSS auf 250$.


      Viel Glück !
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Vielen Dank, aber ich bin mit meinem SNG shot schonmal broke gegangen so dass ich sowas nicht riskieren will. Bei dir hat es ja geklappt, aber es hätte auch hohe Edge, hohe Varianz=broke heißen können, aber ich werd den Aufstieg auch bald vollziehen, vorher noch mal eine größerer Theorieeinheiten und dann mal schauen, wenns nicht klappt kann ich ja wieder runtergehen. Werd wohl bei 150$ wieder runter gehen also schon nach sehr wenigen Stacks, da es einfach sehr lange dauert Stacks für das limit zu erspielen weil es 2,5mal so hoch ist, laut PS.de soll man ab 150$ aufsteigen und erst bei 60 wieder absteigen, nur wenn das passiert spielt man ja ewig NL 10, das Limit soll ja fast genauso fischig sein wie NL 10, wer will kann ja mal was dazu schreiben. Werd nachher mal ein paar Hände von meiner Horrorsession grad posten, einfach lol, wenn das so weiter geht gibts doch kein Limitaufstieg, da ich zu wenig Geld hätte.
      Aber solche Leute wollen wir da von denen unser Geld stammt, aber Varianz², naja. Ich glaub ich werd nachher mal wieder Tigga zu schauen, dann gehts einem besser. :D

      So hier die Hände ein paar wo ich nicht weiß ob die richtig gespielt sind gibts auch bei den Beispielhänden:


      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (3 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with K:spade: , A:heart:
      BU raises to $0,20, Hero raises to $0,60, BB folds, BU calls $0,40.

      Flop: ($1,30) Q:spade: , J:spade: , 4:spade: (2 players)
      Hero bets $1,25 (All-In), BU calls $1,25.

      Turn: ($3,80) 8:diamond:
      River: ($3,80) 3:club:


      Final Pot: $3,80

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ Qc, Tc ] a pair of Queens
      Hero shows [ Ks, Ah ] high card Ace
      BU wins $3.61 USD with a pair of Queens.

      geht ja noch, aber hier 0,65$ mit J3 zu callen muss ja belohnt werden:

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP1 with 9:spade: , 9:diamond: . UTG+1 posts a blind of $0,10.
      UTG calls $0,10, UTG+1 checks, UTG+2 calls $0,10, Hero raises to $0,70, 4 folds, SB calls $0,65, BB folds, UTG calls $0,60, 2 folds.

      Flop: ($2,40) J:club: , 3:club: , Q:spade: (3 players)
      SB bets $0,20, UTG calls $0,20, Hero raises to $1,15 (All-In), SB calls $0,95, UTG folds.

      Turn: ($4,90) 5:diamond:
      River: ($4,90) A:club:


      Final Pot: $4,90

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 9s, 9d ] a pair of Nines
      SB shows [ Js, 3h ] two pairs, Jacks and Threes
      SB wins $4.66 USD with two pairs, Jacks and Threes.


      oder


      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BU with Q:club: , Q:heart:
      UTG+1 folds, UTG+2 calls $0,10, 3 folds, CO raises to $0,20, Hero raises to $0,70, 2 folds, UTG+2 calls $0,60, CO calls $0,50.

      Flop: ($2,25) 7:spade: , T:heart: , J:spade: (3 players)
      UTG+2 checks, CO checks, Hero bets $1,15 (All-In), UTG+2 raises to $2,30, CO calls $2,30.

      Turn: ($8,00) 7:club: (2 players)
      UTG+2 bets $1, CO calls $1,00.

      River: ($10,00) 8:club: (2 players)
      UTG+2 bets $1,17 (All-In), CO calls $1,17.

      Final Pot: $12,34

      Results follow (highlight to see):
      UTG+2 shows [ 7h, 5d ] three of a kind, Sevens
      CO shows [ Td, Qd ] two pairs, Tens and Sevens
      Hero shows [ Qc, Qh ] two pairs, Queens and Sevens
      UTG+2 wins $6.31 USD with three of a kind, Sevens.
      UTG+2 wins $5.42 USD with three of a kind, Sevens.


      lol

      und dann geht das auch anders rum


      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , A:spade:
      6 folds.

      Final Pot: $0,15

      So Schluß mit dem heulen, bringt ja nichts Theorie lernen und mal sehen.
    • roenipoeni
      roenipoeni
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.498
      hm, die AK Hand ist net besonders gut, weiß nicht, ob du da pushen solltest, selbst wenn du noch outs hast

      die 99 Hand ist einfach nur schlecht meiner meinung nach, du raist, bekommst caller und dann betten die und du raist all in? mit was denkst du denn haben die gecallt? es liegen 2 overcards draußen, easy fold
    • FTC878
      FTC878
      Gold
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 1.182
      Die 9-9 Hand stimme ich zu, aber bei der A-K Hand hat er evtl. noch das A und den K, sowie jedes Spade als Out. Ich glaube, da kann man schon pushen.
      Außerdem ist er mit einer Conti-Bet sowieso committed, da kann er auch gleich pushen.
    • roenipoeni
      roenipoeni
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.498
      Original von FTC878
      Die 9-9 Hand stimme ich zu, aber bei der A-K Hand hat er evtl. noch das A und den K, sowie jedes Spade als Out. Ich glaube, da kann man schon pushen.
      Außerdem ist er mit einer Conti-Bet sowieso committed, da kann er auch gleich pushen.
      stümmt, habs mir überlegt
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Also zur 99 Hand: Laut Artikel geht man immer all in wenn der Stack kleiner ist als die Hälfte des Potts, sofern man zuvor geraist hat, klar ist hier ein J oder eine Q warscheinlich aber so sagt es zumindest der Artikel. Werd die Hand wohl auch noch bei den Beispielhänden posten, nur heut hab ich schon 6 unf für morgen hab ich mir auch schon 6 zurecht gelegt und bei solchen Fragen poste ich nur eine Hand pro Post, also warten.
      Die AK Hand ist ein klarer Push: Ich hab hier discounted ca. 12 outs und massig Foldequity und mein Stack ist kleiner als der Pott.
      So ansonsten vielen Dank das ihr mich drauf aufmerksam gemacht habt, mal sehen was richtig ist, will die komplette Session zwar eh nochmal durchgehen und schauen was ich finde aber man übersieht doch so einiges.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So 99 Hand ist im Beispielhandforum gepostet, hab andere Hände auf morgen verschoben.
      99 JQ am Flop
      Mal sehen wer recht hat.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So heute nur kurz gespielt dafür ein bißchen NL25: Erster Eindruck dauert ewig bis man 6 Tische hat, da die Warteliste voll ist und Party alles verbugt, zudem spielen die meisten SH, was mit der SSS noch nicht geht und für mich schonmal gar nicht. Ansosnten poste ich Hände in Serie und schreib fast in jedem Thread im Beispielhandforum, naja die Hälfte der Threads stammt eh von mir, mal schauen wo noch Leaks sind. Am meisten wohl bei Freeplays. Und ansonsten noch Tilt, Übermut usw. also klar das nicht spielerische. Gewinn ist auf 200 Händen natürlich sinnfrei, wenn es jemanden interressiert 7$.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So heute und gestern Abend jeweils ein bißchen Nl 25 gespielt, das Limit gefällt mir an sich ganz gut. Werd also dort bleiben und nur wenn meine Bankroll unter 120 $ fällt wieder absteigen. Das sind dann zwar nur sehr wenige Stacks aber ich möchte nicht warten bis 60$ wie es Pokerstrategy vorschlägt, da ich mir so nicht sicher sein kann das Limit zu schlagen und es ewig dauern würd sich von 60 auf 150 mit NL10 SSS sich wieder hochzuspielen. Werd gleich noch ein paar Hände im Beispielhandforum posten. Gewinn hab ich zwar keinen gemacht aber auch keinen Verlust. Auf dem Limit laufen zar immer noch sehr viele fische rum, so dass man ohne Probleme Gewinn machen kann, aber es wird deutlich weniger gelimpt und viel mehr geraist, so dass man weniger Freeplays bekommt. Zur 99 Hand: Ich hätte zwar gerne einen Kommentar von einem professionellen Handbewerter aber die Hand war wohl falsch gespielt um so besser das ich sie hier gespostet hab, vielen Dank fürs Aufmerksam machen. Werd bezüglich der Regel wohl illuya mal im Coaching fragen.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So mal wieder gespielt, war lange gut im Plus und wollte aufhöhren, aber an einem Tisch musste ich nur den SB zahlen, also dort noch eine Runde. Utg+1 raist 5 BB und ich hab AK, war mir unsicher warum er 5BB raist aber AK wolt ich dann doch nicht folden also all in und verlier gegen AQ. Ansonsten hab ich etliche coinflips verloren, dafür aber AK gegen KT ohne Verbesserung gewonnen, warum er da callt am Flop, keine Ahnung aber nett. So insgesammt 6$ + gemacht, ganz nett, SSS ist halt sehr schwingig. Einige Hände gibts mal wieder bei den Beispielhänden.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Ok gestern Abend ein bißchen veloren und heut morgen schön was gewonnen, so dass ich insgesammt auf 161$ hoch bin. Bin am Überlegen wann ich BSS auf NL5 spiele, das Problem ist das ich auf NL10 nicht BSS spielen will, da dort mit den ganzen SSS, dies extrem nervig wäre. So dass ich insgesammt nur NL5 spielen kann, könnte sich auf Dauer mit den ganzen neuen Seiten ja entspannen.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Hab heut zum ersten mal NL5 BSS gespielt, hab preflop streng nach SHC gespielt und Postflop zum größtenteil einfach nach Gefühl, hatte zwar vor einger Zeit die Artikel mal gelesen aber trotzdem weiß ich wohl etliches nicht mehr, also nicht die beste Vorbereitung :D . Bin dann schnell einen Stack down durch verschiedene Situationen wo ich nichts getroffen hatte und meine contibet geraist wurde sowie ein schlechter call am River. Danach besser gespielt und wohl auch Glück gehabt, so dass ich insgesammt 2 Stacks up bin.
      Werd ab jetzt wohl parallel SSS NL 25 und BSS Nl 5 spielen, wobei ich bei der BSS wohl erstmal nicht aufsteigen werde, falls ich die Bankroll dafür hätte. Werd mir zwar die Artikel für die BSS lesen, aber ansonsten weiter die SSS lesen und kaum die BSS. Werd also BSS nur zum Spaß spielen und nur bei der SSS aufsteigen. NL 5 werd ich wohl auch so schlagen, also Spaß und trotzdem gut Gewinn.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So heut wieder SSS und hab +-0 gemacht. Grund war einfach schlechtes Spiel von mir. Hab zu häufig Blinddefens aus dem SB gegen BB gespielt und bin regelmäßig in gute Hände gelaufen, da waren sicher einige Aktionen von mir nicht +EV und vielleicht auch ein bißchen Pech, werd die aggressive Spielweise wohl nicht mehr so oft machen. Was aber noch schlimmer war das ich ein zweimal anstatt zu folden einfach zu lange in der Hand geblieben bin, so einen ganzen Stack mit QQ verloren.
      Werd also noch geduldiger werden müssen und bevor ich zu viel Blinds steale und vor allem Blinds verteidige mein Spiel verbessern. Da ich mich aber vorher noch in anderen Bereichen verbessern muss wird dies noch ein bißchen dauern. Also passiver werden.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Ok hab die letzten Tage wenig gespielt, insgesammt dick im Minus, stehe nur noch bei 150$. Waren zwar auch schlechte Aktionen von mir dabei aber auch BadBeats, werd wohl mal die ganze Session durchgehen um rauszufinden ob es mehr an mir oder am Glück liegt und so ein paar Fehler zu finden. Weiß allerdings immer noch nicht ob ich SSS oder BSS spielen will, so dass ich zur Zeit wenig lerne und mehr spiele, wobei ich zuvor ja fast mehr gelernt hab als gespielt.
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      Original von teufelsein
      Servus,

      Ich habe schon ab ca 60$ auf NL 25 angefangen weil es dort für mich viel besser lief und auf NL10 einfach zu viele "ich call den mal runter , mal sehen was kommt" leute gibt. Ich habe am 1.4.07 mit 50$ angefangen und bin mittlerweile mit der SSS auf 250$.


      Viel Glück !
      dumm oder sowas?? ?( ?( ?( ?( mit 12stacks?? sei doch froh wenn du runtergeacallt wirst außerdem gibt es kaum einen unterschied zwischen nl10 und nl25.bist du einer von diesen leuten die meinen sie bräuchten sich nicht an das brm zu halten weil sie ja sooO gut sind??ich hab machmal innerhalb von einer session nen swing von 10stacks.naja aber spätestens nach dem ersten dicken down wirst du merken warum ein konservatives brm empfohlen wird.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So will ich mal wieder was posten hier:
      Zunächst hab ich heute meinen größten Tourneygewinn: 0,17$ beim German NL Freeroll, toll oder?
      Sonst noch 2 Stacks bei der SSS gewonnen. Im Moment lern ich kräftig, hab schon die ganze Anfängersektion heute gelesen. :D
      Den Post über mir kann ich mich nur anschlißen hatte'ihn damals einfach ignoriert. Wems gefällt.
      Am Wicht9gsten aber ich hab mich entschieden nur SSS zu spielen und zu lernen da ich mal ein BSS Viedeo gesehen hab und gemerkt hab das ich zu schlecht spiele und mich unnötig mit TPTK stake und son Zeug, hatte bislang entweder Glück oder NL5 ist so schlecht das selbst ich Gewinn mach. Und jetzt die ganze BSS zu lernen klappt neben der SSS nicht.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So heute gings mal wieder 6 Stacks down, so dass ich jetzt noch ein bißchen lerne, hab ein paar Hände gepostet und werd wohl nachher mal wieder das Coaching besuchen. Zudem hab ich mal meine Signatur verändert.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So bin jetzt in zwei Sessions, zusammen 1.5h 2,5 Stacks up. Nichts besonderes, also weiter lernen.
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      So grad eine +-0 Session gespielt: 1-2 mal schlecht von mir und dann noch Suckouts so das es lange nach einer Verlustsession aussah doch dann kam er mein größter Pott bislang:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BU:
      $5,75
      SB:
      $12,45
      BB:
      $5,30
      UTG:
      $8,25
      UTG+1:
      $35,05
      UTG+2:
      $7,85
      MP1:
      $33,80
      MP2:
      $19,63
      CO:
      $9,20
      Hero:
      $9,30

      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP3 with K:spade: , K:heart:
      5 folds, Hero raises to $0,85, CO folds, BU calls $0,85, SB calls $0,75, BB folds.

      Flop: ($2,80) K:diamond: , J:diamond: , A:diamond: (3 players)
      SB bets $1, Hero raises to $8,45 (All-In), BU raises to $4,90 (All-In), SB calls $7,45.

      Turn: ($24,60) 7:club:
      River: ($24,60) 4:spade:


      Final Pot: $24,60

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ 9c, Ah ] a pair of Aces
      SB shows [ 9d, Kc ] a pair of Kings
      Hero shows [ Ks, Kh ] three of a kind, Kings
      Hero wins $6.75 USD with three of a kind, Kings.
      Hero wins $16.65 USD with three of a kind, Kings.

      Nice, nice.

      Ach wenn ich grad dabei bin hier die lustigsten Fishaktionen die mich aufregen( sind ein bißchen Älter):


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $9,60
      MP3:
      $25,22
      CO:
      $13,31
      Hero:
      $1,35
      SB:
      $2,05
      BB:
      $1,85
      UTG:
      $16,60
      UTG+1:
      $11,16
      UTG+2:
      $1,75
      MP1:
      $10,62

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BU with K:heart: , A:heart:
      4 folds, MP2 calls $0,10, 2 folds, Hero raises to $0,50, 2 folds, MP2 calls $0,40.

      Flop: ($1,15) T:club: , J:club: , Q:heart: (1 players)
      MP2 folds.

      Final Pot: $1,15

      lol, ich floppe die Straight und er foldet einfach, kein austimen einfach nach 5sec gefoldet.

      oder:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BU:
      $7,35
      BB:
      $3,42
      UTG+2:
      $4,25
      CO:
      $13,10
      Hero:
      $2,15
      UTG+1:
      $7,70
      MP3:
      $3,15
      SB:
      $2,40
      MP1:
      $3,08

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP2 with K:diamond: , K:heart:
      UTG+1 calls $0,10, UTG+2 calls $0,10, MP1 folds, Hero raises to $0,60, 4 folds, BB raises to $3,42 (All-In), UTG+1 folds, UTG+2 raises to $4,25 (All-In), Hero raises to $2,15 (All-In).

      Flop: ($9,97) T:club: , 9:diamond: , A:diamond:
      Turn: ($9,97) 7:club:
      River: ($9,97) 5:spade:


      Final Pot: $9,97

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ Td, Th ] three of a kind, Tens
      UTG+2 shows [ Jd, Jh ] a pair of Jacks
      Hero shows [ Kd, Kh ] a pair of Kings
      UTG+2 wins $ 0.83 USD with a pair of Jacks.
      BB wins $ 2.39 USD with three of a kind, Tens.
      BB wins $ 6.30 USD with three of a kind, Tens.

      Mir war beim A ja an sich klar das ich die Hand verliere aber doch nicht so.