steps?!

    • thomasSP
      thomasSP
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 981
      Hat jemand Erfahrung damit?

      Sind in den niedrigeren leveln auch schon gute spielter zu finden oder trifft man mit jedem level-aufstieg auf bessere Gegner (vorausgesetzt man fängt beim unterstem am, so wie ich das machen werde)

      Vielleicht auch jemand da, der nur Steps spielt?
  • 3 Antworten
    • VIUG
      VIUG
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2006 Beiträge: 53
      ich fang auch grad an steps zu spielen. die ersten 3 fand ich ganz easy wurde aber im 4en mit jj von 88 gebusted also keine ahnung wies da läuft :D
    • TwoEightOne
      TwoEightOne
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 981
      x
    • eddiigel
      eddiigel
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 1.227
      Hatte es mal kurz angetestet und auch eine frühere Diskussion noch in Erinnerung. Da wurden die Steps kritisch gesehen, und zwar aus folgendem Grund:

      Es gibt wohl genügend sehr gute Spieler, die sich im höchsten Level direkt einkaufen, und zwar genau deshalb, weil sich eben über die Steps häufig schwächere Spieler in den höchsten Level gespielt haben. Faktisch ist man gezwungen, den erspielten Gewinn in ein Buy In für ein entsprechend Hohes S&G zu investieren, und gegen ggf. sehr gute Gegner spielen zu müssen, was dann krass -EV sein kann. Dessen muss man sich bewusst sein. Aus Fungründen kann man die bestimmt spielen. Aus EV-Gründen wohl eher nicht. Das wäre meiner Meinung nach übrigens anders, wenn jeder von unten anfangen müsste und man sich nicht direkt in ein höheres Level einkaufen könnte.

      Just my two cents....