$300K Guaranteed Sunday qualifier 100PP

    • DxSPro
      DxSPro
      Global
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 2
      Hi,

      ich habe mich gestern für das $300K Guaranteed Sunday qualifier 100PP buy-in ( 2 seats guaranteed) eingekauft! Habe den 2.ten Platz gemacht und bin jetzt für das Tunier registriert!

      Hat jemand Erfahrung mit solchen großen Tunieren??
      Wäre für Tipps und Erfahrungen sehr dankbar!!


      LG!!


      Dxspro
  • 3 Antworten
    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      ne sry aber würd mich interessieren wie viele mitgemacht haben?? und ist da ne agg. blindstruktur?
    • JayyKayy
      JayyKayy
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 832
      Das Turnier ist gut zu spielen, aber kann auch sehr anstrengend sein.

      Gut ist die Struktur. Bei 5.000 Startchips steigen die Blinds alle 20 Minuten. Die Spieler sind relativ tight und es kann schon mal eine ganze Weile dauern, bis die ersten Spieler ausscheiden.

      Als anstrengend fand ich die nervliche Belastung dabei. Als ich es vor drei Monaten mal spielte, war ich turniermäßig nicht ganz so fit und wenn man gegen später unter Druck gerät, kann der Puls schon mächtig ansteigen, wenn man ein gutes Blatt erhält.

      Als Tipp geb ich dir, mit voller Konzentration von Anfang an zu spielen. Sei besonders zu Beginn sehr tight und lass dich auf kein Gegamble ein. Versuch in den richtigen Händen die Pötte von Anfang an groß zu machen und aggresiv durchzuziehen.
    • metmaster2
      metmaster2
      Silber
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.137
      würde dir auch empfehlen sehr tight zu spielen und sonst keine tische nebenher aufzumachen und dich nur auf das turnier und die gegner zu konzentrieren.

      hab bei dem am 6.5. mitgespielt und wurde 50. :D
      und kann mich JayyKayy anschließen und sagen, dass es eigentlich ganz gut zu spielen ist.

      wenn ichs schaffe mich zu qualifizieren bin ich am So auch wieder dabei, vielleicht sieht man sich ja ;)