Neteller in $, Moneybookers in €?

    • striba
      striba
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 804
      Ich habe einen Neteller Account in $. Wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich, wenn ich jetzt einen Moneybookers Account in € erstelle von dort fast gebührenfrei auscachen (also ohne Umrechnungsgebühr), auch wenn Party in $ läuft.
      Dann könnte ich jetzt also Neteller verwenden um meine BR zwischen Pokerseiten hin und her zu schieben und Moneybookers über Party ohne Umrechnungsgebühren zum auscashen. Stimmt das so?

      Neteller hat ja bald wieder eine Neteller Karte mit der man auscashen kann. Wenn Neteller in $ läuft, fallen dann aber Umrechnungsgebühren an? So eine Karte gibt es bei Moneybookers wohl nicht?

      Optimal wäre es, wenn ich es jetzt also richtig verstanden habe, Neteller in € und Moneybookers in $ zu führen, um mit der Neteller Karte ohne Umrechnungsgebühren auscahen zu können und Moneybokkers fürs verschieben meiner BR zu benutzen. Kann ich Neteller also auf € umstellen?
  • 8 Antworten
    • striba
      striba
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 804
      Traut sich keiner? Zu viele fragen auf einmal? ;)

      Also erst mal die wichtigste. Kann ich Neteller auf € umstellen? Wenn ja wie? Wenn nein, kann ich ein neues Konto in € aufmachen?
    • Heidor
      Heidor
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 24
      Auch ne Frage Neteller betreffend:
      Wenn ich mir jetzt n Account erstelle, wielange dauert es bis ich Geld dadrauf transferieren kann? Instantly oder krieg ich da noch Post oder sowas?
    • Roque1985
      Roque1985
      Black
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 3.423
      Ich hab diese Frage auch schon zigmal gestellt letzte Woche, weiß anscheinend keiner genau :rolleyes:
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      ich hab gerade einen erstellt. man muß die persoid angeben, weiß nicht, ob das schon immer so war. update auf die nächste stufe geht sofort, auf premium muß man ein bankkonto von sich angeben, darauf wird nen kleine summe überwiesen, was ein paar tage dauern kann und man muß die höhe des betrags dann abgeben auf der seite. wenn ich das richtig sehe, kann man direkt drauf überweisen, allerdings nicht von partypoker aus, weil die erst von dem konto ne überweisung wollen. heißt also, erst per kreditkarte oder sonstwie auf das netellerkonto überweisen, dann von da auf das partypokerkonto und kann man erst zurück überweisen.
    • mucho
      mucho
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 583
      mein neteller kto. ist in $ geführt, kann ich trotzdem die neue neteller karte nutzen um an ner bank hier in D abzuheben, so wie viele das früher gemacht haben? da steht wechselgebühren wären 1,9%, aber die müssten doch früher auch verlangt worden sein bei der Neteller card oder?
    • striba
      striba
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 804
      Original von mucho
      mein neteller kto. ist in $ geführt, kann ich trotzdem die neue neteller karte nutzen um an ner bank hier in D abzuheben, so wie viele das früher gemacht haben? da steht wechselgebühren wären 1,9%, aber die müssten doch früher auch verlangt worden sein bei der Neteller card oder?
      so wie ich das verstanden habe geht das, aber die 1,9 % werden halt fällig. bei einem €-Konto werden die aber nicht fällig, deshalb würde ich gerne umstellen, weiß aber nicht wie.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      aber irgendwelche gebühren werden doch vermutlich trotzdem fällig, für das geldabheben, wie auch wenn man mit der volksbankkarte bei der sparkasse geld holt, also zb. 4% aber höchstens 4€ oder sowas. die banken werden ja nicht kostenlos ihre automaten für neteller bereitstellen.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      hat keiner so ne karte, oder wieso antwortet keiner mehr?